PLAYCENTRAL NEWS Games

Uncharted, Resident Evil & The Last of Us: Auf diese kommenden Videospieladaptionen können wir uns freuen

Von Vera Tidona - News vom 25.05.2021 11:38 Uhr
The Last of Us Serie HBO
© Sony Interactive Entertainment/Naughty Dog

Hollywood hat nicht zuletzt mit dem Kinohit Detective Pikachu und der erfolgreichen Witcher-Serie längst das Potenzial von Spielverfilmungen erkannt und in den vergangenen Jahren zahlreiche erfolgreiche Spielreihen adaptiert, ob als Kinofilm oder Serie für Netflix und Co.

Jedoch sind nicht alle Adaptionen erfolgreich und entpuppen sich als Lizenzgurken, wie der berüchtigte Super Mario Bros.-Film und zuletzt Warcraft, Assassin’s Creed oder Tomb Raider. Das hält die Studios aber nicht davon ab, weitere beliebte und erfolgreiche Spielereihen und Franchise zu verfilmen.

Wir stellen euch in der Übersicht die wichtigsten Verfilmungen bekannter Spielereihen vor, auf die wir uns demnächst freuen dürfen.

Anime-Serie Resident Evil: Infinite Darkness © Netflix

Resident Evil

Zum 25. Jubiläum von Resident Evil hat Capcom gleich mehrere Adaptionen der erfolgreichen Horror-Survival-Reihe für dieses Jahr angekündigt:

Netflix-Serie Resident Evil: Infinite Darkness

Den Anfang macht die Anime-Serie Resident Evil: Infinite Darkness am 8. Juli 2021 auf Netflix. Die Handlung spielt im Jahr 2006 und ist nach den Ereignissen der ersten beiden Games angesiedelt. Sehr zur Freude der Fans gibt es ein Wiedersehen mit den beliebten Charakteren Claire Redfield und Leon S. Kennedy, mit den Originalstimmen von Nick Apostolides und Stephanie Panisello aus dem Resident Evil 2-Remake.

Resident EvilResident Evil: Neuer Horror-Trailer zur Netflix-Serie Infinite Darkness bestätigt Starttermin im Juli

Weitere Resident Evil Netflix-Serie

Zusätzlich ist eine erste Live-Action-Serie bei Netflix in Arbeit, entwickelt von Supernatural-Autor und Co-Showrunner Andrew Dabb. Die Handlung erzählt eine völlig neue Geschichte aus dem Franchise und ist auf zwei unterschiedlichen Zeitebenen angesiedelt: Im Mittelpunkt stehen die Geschwister Jade und Billie Wesker in New Raccoon City und ihr Schicksal während des T-Virus Ausbruchs. Ein Sprung zehn Jahre in die Zukunft zeigt die katastrophalen Auswirkungen. Geplant ist ein Start frühestens 2021. Weitere Details, auch über eine erste Besetzung, gibt es noch nicht.

Film-Reboot Resident Evil: Welcome to Racoon City

Zudem ist mit Resident Evil: Welcome to Racoon City ein Film-Reboot der Horrorreihe angekündigt, dass ein Wiedersehen mit bekannten Orten und Charakteren aus den Games verspricht. Regie führt Johannes Roberts, der sich näher an der Vorlage orientieren möchte, insbesondere was das Thema Horror angeht. In den Hauptrollen sind Kaya Scodelario („Maze Runner“) als Claire Redfield, Avan Jogia („Zombieland: Double Tap“) als Leon S. Kennedy, Robbie Amell („Upload“) als Chris Redfield und Tom Hopper („The Umbrella Academy“) als Albert Wesker zu sehen. Kinostart ist am 9. September 2021.

Resident EvilResident Evil: Film-Reboot wird den Fans der Spielreihe gefallen, sagt Albert Wesker-Darsteller

Uncharted

Die beliebte Uncharted-Spielreihe erhält mit „Spider-Man“-Darsteller Tom Holland eine erste Kinoadaption. Die Handlung wird jedoch kein konkretes Spiel verfilmen, sondern stellt die Origin-Story des jungen Nathan Drake und sein erstes Abenteuer in den Mittelpunkt der Handlung. Sein Freund und Mentor Sully wird von Actionstar Mark Wahlberg verkörpert.

Uncharted: Der FilmUncharted-Film: Erster Blick auf Mark Wahlberg als Sully

Zur weiteren Besetzung gehören Sophia Ali (Grey’s Anatomy) als Schatzsucherin Chloe Frazer sowie Antonio Banderas in einer noch nicht näher bekannten Rolle. Dabei könnte es sich durchaus um die des Gegenspielers handeln. Regie führt Ruben Fleischer („Zombieland“, „Venom“). Aufgrund von Corona wurde ein Kinostart auf den 18. Februar 2022 verlegt.

Uncharted - Film
Ersters Bild mit Tom Holland und Mark Wahlberg als Nathan Drake und Sully © Sony Interactive Entertainment

The Last of Us

Das beliebte Survival-Horror-Action-Adventure The Last of Us von Naughty Dog wird verfilmt. Ursprünglich als Film geplant, entsteht nun in Zusammenarbeit mit Naughty Dog-Chef Neil Druckmann eine Serie bei HBO, Heimat der Erfolgsserien „Game of Thrones“ und „Westworld“. Die Serieadaption basiert auf den Ereignissen des ersten Spiels und soll sich eng an die Vorlage halten, versprechen Druckmann und Serien-Macher Craig Mazin („Chernobyl“).

The Last of UsThe Last of Us-Serie: Naughty Dog-Chef Neil Druckmann verrät, warum der Film scheitern musste

Die Hauptrollen sind mit The Mandalorian-Star Pedro Pascal als Joel und Game of Thrones-Star Bella Ramsey als Ellie bereits gefunden. Gabriel Luna stellt Joels Bruder Tommy dar. Weitere wichtige Figuren aus der Vorlage, wie Tess, Marlene, Maria und die aus dem DLC Left Behind bekannte Riley sollen in der Serie ebenfalls vorkommen. Die Produktion der HBO-Serie „The Last of Us“ beginnt im Juli 2021, ein Start ist frühestens für 2022 geplant.

HBO-Serie The Last of Us mit Elli und Joel in Arbeit © Naughty Dog

Weitere geplante Spiel-Adaptionen der nächsten Jahre

In den nächsten Jahren sind von unterschiedlichen Hollywoodstudios, Streaminganbieter wie Netflix und Entwicklerstudios eine Vielzahl an kommenden Videospieladaptionen als Film oder Serien angekündigt. Diese Projekte befinden sich bereits in Produktion:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Games

Neue Games zu Hellboy oder Sin City? Dark Horse Comics gründet eigenes Entwicklerstudio Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Humankind Screenshot Release von Humankind verschoben: Die Konkurrenz zu Civilization kommt später The Perfect Dark Perfect Dark: The Initiative stellen ihr erstes exklusives Xbox-Projekt vor The Callisto Protocol The Callisto Protocol: Das ist der neue Horror-Shooter von Glen Schofield Die 50 größten Spielwelten: Witcher 3, GTA 5 und Co. im Vergleich
PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juni 2021: Otto und Co. – Das ist die Lage Mitte Juni Chris Redfield in Resident Evil 8 Resident Evil Village: Capcom kündigt DLC an und lässt Fans einfach komplett im Dunkeln Dead by Daylight Resident Evil Dead by Daylight: Resident Evil-DLC macht Nemesis zum neuen Killer, Release bekannt Assassin's Creed Valhalla-Update 1.2.2 Assassin’s Creed Valhalla-Update 1.2.2 erscheint heute und fügt neuen Spielmodus hinzu
Dead by Daylight Resident Evil Perks Fähigkeiten Dead by Daylight: Perks, Fähigkeiten und Mori von Nemesis, Jill und Leon im Resident Evil-Chapter Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 Bundles bei MediaMarkt PS5: Das sind alle bislang gelisteten PlayStation 5 Bundles bei MediaMarkt (Update) Cyberpunk 2077 - Fehler auf Steam beim Download Cyberpunk 2077: Nach Sony-Stellungnahme überraschend zurück im PS Store HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Resident Evil 2 Remake Premium Edition Resident Evil: Erste Besetzung zur Netflix-Serie steht fest, Albert Wesker ist dabei MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x
()
x