PLAYCENTRAL NEWS Amazon Prime Video

Fallout erhält seine eigene Amazon-Serie und wird von Westworld-Machern produziert

Von Cynthia Weißflog - News vom 03.07.2020 09:48 Uhr
Fallout Amazon Serie
© Bethesda

Ihr habt euch nicht verlesen: Die ikonische Fallout-Reihe von Bethesda wird tatsächlich in eine Serie umgesetzt. Entstehen wird die Serie aus einer Zusammenarbeit der Amazon Studios, Kilter Films, Bethesda Game Studios und Bethesda Softworks. Als ausführende Produzenten werden Jonathan Nolan und Lisa Joys aktiv. Bekannt sind die beiden vor allem für ihre Arbeit an der bekannten HBO-Serie „Westworld“.

Von der Wahl scheinen alle Beteiligten offenbar mehr als überzeugt und so bezeichnet Albert Cheng, COO und Co-Head of Television der Amazon Studios die beiden Produzenten „als die perfekten Geschichtenerzähler, um die Serie zum Leben zu erwecken “

Fallout-Serie auf Amazon: Release, Inhalt und Besetzung?

Erscheinen wird die Fallout-Serie ganz offensichtlich als Amazon Original auf Prime Video, doch wie steht es um weitere Informationen zur Show? Anscheinend stehen alle wichtigen Informationen zu der kommenden Serie, wie Besetzung, Release und Co, noch aus. Nur ein erster Teaser-Trailer mit dem allseits bekannten „Please stand by“-Bildschirm und den Beteiligten wurde bisher mit der Welt geteilt:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Worum geht es in Fallout überhaupt? Solltet ihr überhaupt nicht vertraut sein mit der Welt der düsteren, apokalyptischen Spielreihe, hier eine kurze Zusammenfassung: Die Games spielen in einer Welt, die sich die Kernenergie in den 50er Jahren vollends zu nutze machen wollte, durch einen Atomkrieg im Jahr 2077 jedoch beinahe vollständig zerstört wurde. In dem übrig geblieben, radioaktiv verseuchten Ödland streifen Jahre später verstrahlte Kreaturen und Menschen, die in unterirdischen Vaults überlebt haben.

Amazon Prime VideoAmazon Prime Video: Neue Streaming-App für PC ist da, Download für Windows 10

Der erste Teil der Reihe ist bereits 1997 veröffentlicht worden. Den neuesten Ableger bildet das 2018 erschienene MMO Fallout 76. Sobald es Neuigkeiten zum Erscheinen der kommenden Serienumsetzung gibt, erfahrt ihr es selbstverständlich hier.

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video
Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Teil 2 von Stranger Things Staffel 4: Wann kommt das große Finale? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Neuen Insekten, Fische und Meerestiere im Juli MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS