PLAYCENTRAL GUIDES God of War Ragnarök

God of War Ragnarök: Das epische Ende und Schicksal von Kratos und Atreus erklärt

Von Daniel Busch - Guide vom 14.11.2022 15:08 Uhr
God of War Ragnarök
© Sony Interactive Entertainment

Das Ende von God of War Ragnarök ist nicht nur verdammt episch, sondern kann auch einige Fragen aufwerfen. Deshalb erklären wir euch die finalen Szenen in der Story.

Spoiler Warnung

Das Ende von God of War Ragnarök erklärt

Der Krieg wütet in Asgard

Kratos, Atreus, Freya und Co. schaffen es, ein Bündnis mit vielen Welten aufzubauen, um gemeinsam gegen Asgard in den Krieg zu ziehen und Odin endgültig aufzuhalten. Vor der Mauer Asgards ist ein riesiger Kampf entbrannt und Kratos und Atreus kämpfen sich weiter an der Front vor. Auf dem Schlachtfeld wehren sich Verbündete wie der gigantische Surtr, die Weltenschlange, Fenrir und Krieger verschiedenster Völker wie die Wanen, die Walküren oder die Alben gemeinsam gegen Thor und die Asgardianer.

Kratos trifft auf Thor und schafft es, ihn nach einem schweren Kampf zur Vernunft zu bringen und ihn zu überzeugen, um ihrer Kinder Willen besser zu sein. Thor weigert sich daraufhin weiter Odins Befehlen Folge zu leisten und wird anschließend vom Allvater getötet.

Odins Schicksal

Es entbrennt der finale Kampf gegen Odin, bei dem Kratos, Atreus und Freya ihre Kräfte bündeln. Gemeinsam schaffen sie es, den Allvater zur Strecke zu bringen. Atreus zerstört die Maske und vernichtet Odins Chance unendliches Wissen zu erlangen.

Nach dem Kampf bietet Atreus Odin die letzte Möglichkeit zum Rückzug an, Odin sagt allerdings, er werde niemals aufgeben. Anschließend nutzt Atreus seine Jötnar-Magie und schließt Odins Seele in eine seiner Murmeln ein. Dies ist der gleiche Zauber, mit dem er am Anfang des Spiels bereits Fenrirs Seele von seinem Körper getrennt hatte als er starb.

Damit wird die Frage beantwortet, wer auf dem Wandgemälde in Jötunheim war: Erinnert ihr euch noch an das letzte Wandgemälde aus dem Finale des Vorgängers? Das zeigte Atreus mit einem Mann vor ihm auf dem Boden – mit Wirbeln, die beide verbinden. Viele dachten, bei dem Mann handelt es sich um Kratos, der im Sterben liegt. Aber es ist in Wahrheit Odin, den Atreus in seinen Händen hält und seine Seele wegflüstert.

God of War
Das Wandbild zeigte gar nicht Kratos, sondern Odin. © Sony Interactive Entertainment

Odins Seele ist versiegelt, aber niemand der Anwesenden wagt es, über Leben und Tod Odins zu entscheiden. Doch Sindri zerschlägt die Murmel mit seinem Hammer, tötet damit Odin ein für alle mal und hat somit den Tod seines Bruders gerächt.

Als Surtr droht, ganz Asgard mit seinem Schwert zu zerstören, opfert sich Freyr, damit sie Gruppe Asgard lebend verlassen kann. Atreus wird von seinem Vater fluchtartig wegetragen ehe er in Midgard wieder aufwacht. Asgard wurde vollständig zerstört. Atreus will sich von allen verabschieden, auch von seinem Vater.

Die Wege von Kratos und Atreus trennen sich

Angrboda führt Atreus und Kratos zu einem versteckten Schrein. Ein von Faye erschaffener Schrein von Atreus, der die Ereignisse zeigt, wie sie entgegen der Prophezeiung wirklich passiert sind. Es stellt sich heraus, dass Faye das Wandbild aus dem Finale des Vorgängers zerstört hatte, damit Kratos und Atreus ihr Schicksal nicht kennen. Denn sie sollen ihr eigenes Schicksal schmieden, ihren eigenen Weg gehen.

Atreus beichtet seinem Vater, dass es noch weitere Riesen gibt und er sein Volk finden möchte. Dies müsse er allerdings alleine tun. Kratos zeigt sich sichtlich stolz, was aus Atreus geworden ist und sie aufgrund seiner Entscheidungen überlebt haben. Kratos sieht seinen Sohn nun als bereit an.

Das ist der größte Gänsehautmoment des Spiels: Kratos und Atreus verabschieden sich voneinander. “Loki wird gehen, Atreus wird bleiben”, sagt Kratos zu seinem Sohn, ehe eine letzte Umarmung folgt und die beiden fortan getrennte Wege gehen. Kratos wird seinen Sohn Atreus immer im Herzen halten.

God of War Ragnarök Ende erklärt
Sentimentaler Abschied von Vater und Sohn. © Sony Interactive Entertainment

Somit stünde der Weg für Fortsetzungen offen: Sowohl Kratos als auch Atreus haben überlebt, gehen nun aber getrennte Wege. Somit könnte ein möglicher Nachfolger von „God of War Ragnarök“ Kratos weiterhin zum Protagonisten haben und in einer ganz anderen Welt spielen – ohne Atreus dann. Was den Sohnemann betrifft: Sony Santa Monica hält sich damit auch die Tür für ein Spin-Off mit Atreus offen. Ob wir also mehr vom jungen Streiter sehen werden?

Ein geliebter Krieggott: Das geheime Wandbild von Kratos

Nach dem Abschied von Atreus folgt eine Szene, die wohl die meisten Fragen aufwerfen dürfte: Das Wandbild hat nämlich eine Rückseite. Kratos entdeckt ein geheimes, weiteres Wandbild, dass seine Reise von Griechenland nach Midgard zeigt. Das letzte Bild zeigt den Kriegsgott in seiner spartanischen Form. In der Hand hält er aber die Leviathanaxt.

Was hat das letzte Bild zu bedeuten? Es zeigt eine Mischung aus dem, was Kratos war und wer er geworden ist. Seine Vergangenheit kann Kratos nie ablegen (spartanisches Aussehen), aber er kann bestimmen, wer er sein wird (Axt). Er ist nun zu einem Gott geworden, der verehrt und geliebt wird. Auf die Frage, was er gesehen hat, antwortet er: Ein Weg, den er sich nie vorgestellt habe.

Es gibt noch ein geheimes Ende

Freya schließt sich von nun an wieder Kratos an. Es gibt in „God of War Ragnarök“ viel wieder aufzubauen und zu erleben. Jetzt könnt ihr euch noch restlichen Collectibles und Gefallen widmen. Es gibt aber auch ein geheimes Ende zu sehen. Alles dazu gibt es in diesem Guide.

Immer im Beast-Mode und manchmal ganz schön verpeilt. Sport-Enthusiast, der die USA liebt und von seiner eigenen Harley träumt. Super Saiyajin im Training, Trophäenjäger an der PlayStation. Bevorzugt Sony-Exclusives, God of War, GTA V und RDR2.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Paramount Plus: Alle Infos zu Inhalt & Kosten – Die neuen Filme und Serien im Programm So könnte One Piece die Fußball-WM 2022 beeinflusst haben God of War Ragnarök: Bedrohung aus Hel - Fundorte aller 6 Hel-Risse (Lösung, Guide) God of War Ragnarök: Bedrohung aus Hel – Fundorte aller 6 Hel-Risse (Lösung) God of War Ragnarök: Aus Feuer geboren - Alle 6 Draugar-Löcher finden (Lösung, Guide) God of War Ragnarök: Aus Feuer geboren – Fundorte aller 6 Draugar-Löcher (Lösung)
The Callisto Protocol-Spielzeit-Guide The Callisto Protocol: Wie lang ist die Spielzeit? The Callisto Protocol-Trophäen-Leitfaden The Callisto Protocol: Alle Trophäen auf dem Weg zu Platin Elden Ring: From Software veröffentlicht heute ersten kostenlosen DLC! Hideo Kojima Logos Teaser Twitter: Hideo Kojima teast neues Spiel mit kryptischen Logos God of War Ragnarök Platin Trophäe Trophäen in God of War Ragnarök: Leitfaden für Platin God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x