PLAYCENTRAL GUIDES Elden Ring

Elden Ring: Verborgene Pfade – Fundorte der geheimen Bereiche / Illusionswände – Guide

Von Patrik Hasberg - Guide vom 18.03.2022 10:47 Uhr
Elden-Ring - Verborgene Pfade
© From Software/Bandai Namco

Weshalb schlagen Dark Souls-Spieler außerhalb von Kämpfen gerne mal scheinbar völlig zufällig gegen Wände? Die Antwort ist einfach ganz einfach – scheinbare Wände oder auch Illusionswände. Der dahinterliegende Bereich wird erst durch einen beherzten Schlag sichtbar und führt meist zu neuen Bereichen oder besonders kostbaren Items. Das Problem liegt aber auf der Hand, solche Wände und verborgenen Pfade lassen sich nicht ohne Weiteres finden.

Elden Ring: Verborgene Pfade finden

Wenn ihr in Elden Ring bislang noch keine solche Wände gefunden haben solltet, ist das also keine große Überraschung. Aber lasst euch gesagt sein, dass es die unsichtbaren Wände samt dahinter verborgenen Pfade sehr wohl auch in dem Open-World-Soulslike von Entwickler FromSoftware gibt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wir erklären euch in diesem Guide, wo ihr diese geheimen Zugänge findet und welche Schätze dort auf euch warten.

Hinweis: Wir werden diesen Beitrag durch weitere Fundorte aktualisieren, sobald wir diese entdeckt haben.

Fundort 1: Akademie von Raya Lucaria

  • Fundort: Im Abschnitt Forum der Dabatte / Debate Parlor in der Akademie von Raya Lucaria. Geht von dem Ort der Gnade Forum der Debatte zurück zu dem rechten Bücherregal des Magiers in der Nähe der Treppe, dem ohne Bücher. Schlagt gegen das Regal und für euch wird ein Gang sichtbar.
  • Items: Schriftrolle Komet, Steinschwertschlüssel

Fundort 2: Akademie von Raya Lucaria

  • Fundort: Ebenfalls in der Akademie von Raya. Geht nach dem ersten verborgenen Pfad hinter dem Bücherregal die Treppe hinauf, kurz vor der Nebelwand zu einem Mini-Boss steht ein weiteres sehr ähnliches Bücherregal, ohne Bücher. Schlagt dagegen und lauf in den Gang hinein. Ihr gelangt auf eine Art Terrasse.
  • Items: Neben einer Leiche erwartet euch ein Schmiedestein.

Fundort 3: Katakomben der schwarzen Klinge

Im Nordosten von Liurnia findet ihr, ganz in der Nähe eines wandelnden Mausoleums, den optionalen Dungeon Katakomben der schwarzen Klinge. Und auch dort befindet sich eine Wand, die durch einen Schlag entzaubert werden kann.

Seid ihr an der Stelle mit den drei riesigen Beilen angekommen, lasst euch von dem zweiten Exemplar eine Etage höher transportieren und lauft an den Skelettkriegern vorbei. Plötzlich endet der Gang mit einer scheinbar sehr stabilen Steinwand, die sich aber als eine Illusion herausstellt. Schlag dagegen und folgt dem nun sichtbaren Pfad.

Nach einem kurzen Gang erwartet euch eine Nebelwand. Dahinter trefft ihr auf den Mini-Boss Assassine der Schwarzen Klinge. Habt ihr in besiegt, erhaltet ihr die Assassinen-Himmelsklinge sowie Schwarzer Messerabdruck, den ihr für eine optionale Quest mit dem Magier Rogier benötigt.

Fundort 4: Königliche Ruinen

  • Fundort: Nördlich der Königlichen Ruinen befindet sich eine unsichtbare Wand (großer Torbogen), die die Straße blockiert. Schlagt auf die Illusionswand ein, damit die Sicht auf die Straße dahinter sichtbar wird. Nun ist der Weg frei und ihr könnt nach Haus Caria gelangen.
  • Items: Keine Items, dafür eröffnet sich für euch der Bereich nördlich der Königlichen Ruinen.

Fundort 5: Königliche Ruinen

  • Fundort: In den Königlichen Ruinen findet ihr eine kurze Steintreppe. Der Steinboden an deren Ende sieht ziemlich massiv aus, aber schlagt ruhig einmal dagegen. Die nun sichtbaren Stufen führen euch hinunter in einen Untergrundbereich.
Elden Ring - Königliche Ruinen
© From Software/Bandai Namco
  • Items: Zugang zu dem optionalen Boss-Gegner Königliches Gespenst. Hinter dem großen Raum schließt sich ein kleinerer Raum an, in dem eine Schatztruhe auf euch wartet.

Fundort 6: Sellias Versteck / Kristalltunnel von Sellia / Caelid

Fundort: Reist nach Caelid ganz im Osten der Karte zu dem Ort der Gnade Festung Faroth. Wendet euch nun direkt nach links, springt mit Sturmwind über die Feuermauer und sucht euch einen Weg, um eine Ebene weiter nach unten zu gelangen. Ein Stück weiter geradeaus befindet sich eine Geisterquelle, kurz davor gelangt ihr gefahrlos die Klippen hinunter.

Elden Ring - Festung Faroth
© From Software/Bandai Namco

Alternativ könnt ihr auch bei dem Ort der Gnade Kristalltunnel von Sellia spawnen und von dort bis zu der markierten Stelle reiten. Schlagt direkt hinter den Grabsteinen gegen die Felswand, um den dahinter liegenden Pfad sichtbar zu machen.

Ihr findet hinter der unsichtbaren Wand den Ort der Gnade Sellias Versteck. Doch damit noch nicht genug. Es gibt einen Tunnel, der viel tiefer in den Berg hinunter führt.

Hier trefft ihr auf einen Gegner und etwas später auf eine Leiche, die eine Goldene Rune bei sich hat. Man bekommt den Eindruck, dass die Höhle an dieser Stelle bereits zu Ende ist – aber das ist nicht der Fall! Schlagt zwischen den großen Kristallen auf die Felsen, um einen weiteren Tunnel sichtbar zu machen.

Kurz darauf folgt eine weitere unsichtbare Wand direkt vor euch, eigentlich recht offensichtlich ist, da der Tunnel ansonsten recht abrupt enden würde. Auch hilft wieder ein Schlag gegen den kalten Stein.

Elden Ring - Kristalle Höhle
© From Software/Bandai Namco

Kurz danach offenbar sich euch eine riesige Kristallhöhle mit zahlreichen Gegnern. Habt ihr euch durch das verschlungene Höhlensystem ganz bis zum Ende des Dungeons durchgeschlagen, erwartet euch eine Nebelwand. Dahinter bekommt ihr es mit gleich drei Mini-Bossen zu tun: Stinkender Kristallianer (Stab), Stinkender Kristallianer (Ringklinge), Stinkender Kristallianer (Speer).

Fundort 7: Versiegelter Tunnel / Kristallmine vor Leyndell

Im Südwesten der Königlichen Hauptstatt Leyndell müsst ihr mit Sturmwind bis ganz nach unten in die Schlucht reiten und euch dann links halten. Ganz am Ende trefft ihr auf den optionalen Dungeon Versiegelter Tunnel. Im ersten Moment ist in diesem Raum neben dem Ort der Gnade kein weiterer Tunnel zu erkennen. Kein sonderlich lohnender Dungeon? Doch, ihr solltet noch nicht aufgeben.

Elden-Ring - Versiegelter Tunnel
Hier findet ihr in Elden Ring den Ort Versiegelter Tunnel. © From Software/Bandai Namco

Wand 1: Haut mit eurer Waffe auf die scheinbare Wand zwischen dem Märtyrerbildnis zur eurer Linken und dem Feuer zu eurer Rechten. Daraufhin verschwindet die Wand und ihr könnt dem dahinter liegenden Tunnel durch die zuvor verborgene Mine folgen.

© From Software/Bandai Namco

Wand 2: Steigt die Treppe hinunter und haltet nach einer hölzernen Schatztruhe Ausschau. Direkt dahinter schlagt ihr wieder gegen die Tunnelwand, um einen weiteren verborgenen Pfad sichtbar zu machen.

© From Software/Bandai Namco

Wand 3: Nach der Aufzugfahrt steht ihr vor einer riesigen Wurzel, die sich durch den Tunnel gegraben hat, dahinter eine Wand. Doch auch diese verschwindet nach einem beherzten Hieb mit eurer Waffe und gibt einen weiteren Tunnel frei.

© From Software/Bandai Namco

Wand 4: Jetzt gelangt ihr in einen großen Tunnel mit Wurzeln, über die ihr klettern könnt. An der Stelle, an der euch eine Wurzel den Zugang zur Treppe verwehrt, springt ihr an der rechten Seite durch das Loch nach unten. Am Ende des Tunnels schlagt ihr wieder gegen die Wand.

Am Ende des Dungeons wartet auf euch der Mini-Boss Onyxfürst. Habt ihr diesen besiegt, gelangt ihr zum Heiligen Turm von West-Altus, dessen Tor aber noch fest verschlossen ist.

© From Software/Bandai Namco

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring Cover
Elden Ring Action-Adventure Action-RPG PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X
KAUFEN
PS Plus Juni 2022 PS Plus Juni 2022: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung Disney-Plus Juni 2022 Disney Plus: Das sind die neuen Filme und Serien im Juni 2022 Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Valorant-Logo-Art Valorant: Wird der Free-2-Play-Titel bald für PS4 & PS5 erscheinen? Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Diablo 4 Spekulationen um Release Bild mit Lilith Diablo 4-Release: Wann geht es zurück nach Sankturio? Status quo Elden Ring - Godricks Axt Elden Ring: Echos der Halbgötter gegen mächtige Boss-Waffen eintauschen, so geht’s Elden Ring - Platin Elden Ring: Leitfaden aller Trophäen – Alle Erfolge für die Platin-Trophy ApoRed - Insolvenzverfahren ApoRed hat den „Insi-Modus“ aktiviert – Gibt der YouTuber in seinem Video Steuerbetrug zu? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS