PLAYCENTRAL NEWS Elden Ring

Elden Ring: So fallen Spielzeit und Umfang aus

Von Cynthia Weißflog - News vom 17.06.2021 10:33 Uhr
Elden Ring Spielzeit Länge Spielstunden Dauer
© FromSoftware/Bandai Namco

Die Spielzeit von Elden Ring ist kein Geheimnis mehr. In einem umfangreichen Interview mit der japanischen Website Famitsu hat Games Directors Hidetaka Miyazaki nun einige Informationen offenbart, die uns etwas mehr Aufschluss über Umfang und Inhalt des Rollenspiels geben. Darunter ist auch die Info, wie viel Zeit wir mit „Elden Ring“ voraussichtlich verbringen werden.

Spielzeit von Elden Ring: So viele Spielstunden benötigt ihr

Wie fällt die Spielzeit von Elden Ring aus? Laut Hidetaka Miyazaki hat „Elden Ring“ eine Dauer von über 30 Spielstunden. Diese Zeitangabe basiert allerdings auf einem sehr geradlinigen Spielstil, bei dem Miyazaki selbst nicht viele Umwege gegangen ist. Er räumt zudem ein, nicht gut in der Einschätzung der Spielzeit zu sein, möglicherweise könnte sich diese Angabe also noch um einige Stunden nach oben oder unten verschieben.

Damit soll „Elden Ring“ übrigens das bislang größte Spiel von FromSoftware werden. Das betrifft jedoch nicht nur die Spiellänge, sondern auch den Umfang der Karte. Die offene Spielwelt soll hierbei völlig frei erkundet werden können, was die Play-Time zusätzlich erhöhen kann, indem man alternative Wege durch zahlreiche Forts, Katakomben, Höhlen und Tunnel einschlägt.

Das neue Schnellreise-System im Spiel kann die Spieldauer natürlich weiter beeinflussen, je nachdem, ob man den Weg zu Fuß, zu Pferd oder eben via Schnellreise in Bruchteilen von Sekunden zurücklegt.

Umfang und Größe von Elden Ring

Dennoch dürfte die Gesamtzeit, die wir in „Elden Ring“ verbringen können, weitaus länger als die anderer FromSoftware-Titel wie Bloodborne oder Demon’s Souls ausfallen. Zwar werden die durchschnittlichen Spielzeiten der jeweiligen Hauptstories hier ebenfalls mit rund 30 Stunden angeben, allerdings enthalten die anderen beiden Souls-like-Games weniger zusätzlichen Inhalt, der die Zeit wesentlich nach oben schrauben kann.

Dafür spricht zumindest der weitreichendere Umfang, den das neue Dark-Fantasy-Rollenspiel laut der bereits bestätigten Features und Spielwelt-Elemente annehmend wird:

  • Die Spielwelt namens Zwischenland voller Sümpfe, Bergregionen, Höhlensysteme, Festungen und düsterer Dungeons wird so groß werden wie nie zuvor und von Beginn an weitestgehend frei erkundbar sein.
  • In den bestätigten 6 Hauptgebieten wartet jeweils ein großer Boss, der ein Fragment des namensgebenden Elden Rings bei sich trägt und besiegt werden muss. Darüber hinaus gibt es jedoch noch weitere kleinere Bossgegner.
  • Die angesprochene Schnellreise kann offenbar erst freigeschaltet werden, wenn die entsprechenden Areale auf der Map aufgedeckt worden sind.
  • Es gibt wieder einen Hub, zu dem ihr zurückkehren könnt, wahrscheinlich ähnlich dem Nexus in „Demon’s Souls“.
  • Hidetaka Miyazaki bestätigt bereits mehrere Enden im Spiel, die zum Wiederspielen einladen sollen.
  • Ein umfangreicher Charakter-Editor soll den Spielenden viele Möglichkeiten zur freien Entfaltung geben.
  • Einen Mehrspielermodus wird in Form einer Koop-Funktion für bis zu vier Spieler geben.

„Elden Ring“ erscheint am 21. Januar 2022 für PlayStation 5Xbox Series X/SPlayStation 4Xbox One und PC.

Weitere Infos zu Story und Kampfmechaniken, die im Rahmen der E3 und der Präsentation des neuen Gameplay-Trailers bekannt geben worden sind, lest ihr außerdem in diesem Beitrag:

Disney PlusDisney Plus kündigen: So kündigt ihr euer Abo in wenigen Schritten

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Elden Ring

Elden Ring In Elden Ring können wir wohl sogar das Wetter ausnutzen Elden Ring Elden Ring: Die wichtigsten neuen Infos zum Souls-like von der E3 2021 Elden Ring Kaufen Preorder Vorbestellen Elden Ring kaufen: Hier ist die Preorder bereits möglich – Jetzt vorbestellen Elden Ring Elden Ring hat endlich ein Release-Datum & erstes echtes Gameplay Elden Ring: Neuer Leak und Hinweise auf Veröffentlichung Elden Ring: Schlechte Nachrichten für die wartenden Fans
Elden Ring Cover
Elden Ring Action-Adventure PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X
KAUFEN
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge The Last of Us Serie Bilder The Last of Us-Serie: Neue Bilder vom Set zeigen die Postapokalypse in Boston GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide)
PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im August 2021: Otto und Co. – Wo ihr die Konsole jetzt bestellen könnt WD_Black SN850 NVMe SSD PS5 SSD kaufen: WD_Black SN850 NVMe SSD – Diese SSD nutzt Architekt Mark Cerny Quiz: Bist du ein echter The Last of Us-Experte? Assassin's Creed Valhalla Sigrblot-Fest Assassin’s Creed Valhalla: Alle Infos zum Sigrblot-Fest – So bekommt ihr das Einhandschwert SSD-Festplatten für PS5 PS5: Die besten externen SSD-Festplatten für mehr Speicherplatz Diese Spiele erscheinen 2021 Neue Spiele 2021: Games-Release für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x
()
x