PLAYCENTRAL NEWS Otto

PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update)

Von Redaktion PlayCentral - News vom 30.03.2021 09:33 Uhr
PS5 kaufen Otto
© Sony/PlayCentral-Bildmontage

Update vom 30. März: Die PS5 mit und ohne Laufwerk sowie verschiedene PlayStation 5 Bundles warten heute gegen 9:20 Uhr für kurze Zeit im Onlineshop von Otto verfügbar. Nach rund 10 Minuten leiteten die entsprechenden Produktseiten allerdings wieder automatisch auf das offizielle Zubehör weiter. Ob die neuen Kontingente damit erst einmal wieder komplett ausverkauft sind oder noch weitere kleine Wellen folgen werden, ist bislang ungewiss. Behaltet Otto.de deshalb weiterhin die Übersichtsseite im Blick. Möglicherweise wird Otto heute noch weitere Bundles freischalten!

Update vom 29. März: Es scheint so, dass einige große Händler wie Amazon und Co. noch vor Ostern größere Lieferungen an PS5-Konsolen erhalten werden. Auch der Onlineshop Otto könnte wieder mit der PlayStation 5 beliefert werden. Wann genau diese Kontingente allerdings freigeschaltet werden ist bislang ungewiss. Es empfiehlt sich aber in den kommenden Tagen unbedingt den Shop von Otto im Blick zu behalten.

Update vom 24. März: Derzeit ist nicht bekannt, wann im Onlineshop von Otto wieder neue Kontingente der PS5-Konsolen verfügbar sein werden. Der Händler hat bislang keine offiziellen Stellungnahme zu der generellen Verfügbarkeit der PlayStation 5 getätigt. Erwartet wird aber, dass der Handel in Kürze weitere Lieferungen erhält. Wann genau das sein wird und von welchen Mengen hier die Rede ist, kann wohl höchstens spekuliert werden.

Wir raten euch deshalb weiterhin dazu, den Onlineshop im Blick zu behalten! Schaut außerdem unbedingt auch bei anderen Händlern vorbei. Amazon zum Beispiel hatte am 17. März ein größeres Kontingent der Konsole freigeschaltet. Die Chancen stehen gut, dass auch dieser Händlern bald eine weitere Lieferung erhält. Über dessen genauen Umfang gibt es aber ebenfalls keine weiteren Details.

Update vom 8. März: Neue Woche, neues Glück: Einige der Otto-Kunden, die in der vergangenen Woche ein PS5 Bundle bestellen konnten, haben ihre Konsole bereits geliefert bekommen. Bei vielen anderen erfolgreichen Bestellern befindet sich die PlayStation 5-Konsole derzeit auf dem Versandweg, mit der Lieferung ist bis Mitte dieser Woche zu rechnen.

Wie viele der Konsole mittlerweile storniert worden sind, ist derzeit nur schwer zu sagen. Wir tippen aber darauf, dass diese Zahlen nicht allzu hoch ausfallen. Für eine bessere Einordnung des Kontingents, das Otto vergangene Woche angeboten hat, schreibt uns gerne in die Kommentare weiter unten, ob ihr ebenfalls eine PS5 bestellt und kurz danach eine Stornierung erhalten habt.

Update vom 5. März 2021: Wenige Stunden nach der Verfügbarkeit des PS5 Bundles bei Otto berichteten erste erfolgreiche Kunden, dass ihre PlayStation 5 wieder storniert worden ist. Ob der Onlinehändler über sein Kontingent hinaus Bestellungen angenommen hat, bis bislang nicht bekannt. Habt ihr ebenfalls am gestrigen Tag bestellen können und mittlerweile eine Stornierung erhalten? Dann schreibt uns gerne unterhalb dieses Beitrags in die Kommentare.

Update um 9:32 Uhr: Kurz nach 9 Uhr war am heutigen Donnerstag ein erstes PS5 Bundle im Onlineshop von Otto verfügbar. Zu einem Verkaufspreis von 569,99 Euro konnte die Konsole samt der Ultimate Edition von „Marvel’s Spider-Man: Miles Morales“ bestellt werden. Wenige Minuten später waren die Kontingente aber scheinbar schon wieder aufgebraucht und das Bundle ausverkauft. Wir raten euch dennoch dazu, den Shop am heutigen Tag weiter im Blick zu behalten. Möglicherweise wird Otto noch weitere PS5 Bundles freischalten.

Update vom 4. März 2021: Wir möchten euch mit diesem Ticker zur Verfügbarkeit der PS5 so gut es geht auf dem Laufenden halten. Allerdings ist weiterhin völlig unklar, wann die Sony-Konsole wieder im Onlineshop von Otto verfügbar sein wird. Auch bei anderen Händlern ist die PlayStation 5 derzeit komplett ausverkauft. Es kann höchstens sein, dass die Konsole mal hier und da in ganz kleinen Kontingenten oder eben als Bundle kurzzeitig verfügbar ist. Doch selbst dann ist die Nachfrage in der Regel so hoch, dass ihr eine ordentliche Portion Glück benötigt, um die PS5 bestellen zu können.

Wie die Lage bei Otto und Co. in den kommenden Wochen ausfallen wird, können wir derzeit nicht sagen. Doch wir versprechen euch, dass wir euch auf Social Media und hier auf PlayCentral.de regelmäßig auf dem Laufenden halten werden. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg bei der Suche nach einer bestellbaren PS5!

Update vom 23. Februar 2021: Seit vergangener Woche haben in Deutschland keine Händler weitere Kontingente der PS5 freigeschaltet. Auch im Onlineshop von Otto kann weiterhin lediglich das offizielle Zubehör bestellt werden. Mit einer großen Welle ist erst einmal nicht mehr zu rechnen. Wir denken, dass Händler in den nächsten Wochen eher verschiedene PS5 Bundles anbieten werden.

Unsere Tipps und Tricks zum PlayStation 5-Kauf haben wir euch in diesem Artikel zusammengefasst.

Update vom 18. Februar 2021: Bei Alternate war am gestrigen Mittwoch genau wie am heutigen Donnerstag für kurze Zeit ein Bundle der PS5 verfügbar. Anscheinend handelt es sich dabei um recht kleine Kontingente, die freigeschaltet werden. Kleinere Händler, also abseits von Amazon, MediaMarkt, Saturn, Otto und Amazon versuchen auf diese Weise weitere Produkte wie einen zweiten Controller oder Spiele zu verkaufen. Dabei ist der Preis meist recht hoch, wird von den wartenden Kunden in vielen Fällen aber dennoch bezahlt.

Im Onlineshop von Otto war vor einiger Zeit lediglich zu beobachten, dass die Xbox Series X dort innerhalb eines Bundles mit einem zweiten Controller angeboten wurde. Die PS5 verkaufte der Händler bislang jedoch ausschließlich ohne weiteres Zubehör. Es ist aber weiterhin davon auszugehen, dass bei Otto in Kürze größere Kontingente freigeschaltet werden. Eine wirkliche Garantie für unsere Prognose können wir euch aber weiterhin nicht geben. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage verzichten Händler erst einmal auf eine vorherige Ankündigung.

Update vom 16. Februar 2021: Offenbar haben große Händler wie Otto und Co. aus den vorherigen Verkaufswellen der PS5 gelernt. Hier war es nur mit viel Glück möglich eine der begehrten Konsolen zu bestellen, da die Nachfrage und der Ansturm auf die verschiedenen Onlineshops immens war.

So ist die Lage derzeit: Eine vorherige Ankündigung der Kontingente bzw. einer neuen Verkaufswelle durch Sony oder den jeweiligen Händler erscheint für die nächsten Wochen sehr unwahrscheinlich. Viel eher waren in den letzten Wochen immer mal wieder kleinere Wellen zu beobachten. So konnte bei Otto zum Beispiel via Telefon bestellt werden. Durch diese Vorgehensweise ging der Onlinehändler auf Nummer sicher, damit der Onlineshop nicht wieder durch den immensen Andrang zusammenbrach. Weiterhin erhalten Scalper dadurch keine Chance, die PS5 in größeren Mengen einzukaufen und damit die sowieso schon geringen Bestände weiter zu senken.

Wie fällt unsere Prognose aus? Angeblich werden einige große Händler die PS5 in dieser Woche wieder zum Verkauf anbieten. Wir rechnen aber weder mit einer vorherigen Ankündigung, noch mit großen Kontingenten. Wir tippen darauf, dass Otto und Co. neue Wege gehen werden, um ein weiteres Bestellchaos um die PS5 zu vermeiden. Entsprechend könnte man sich für eher ungewöhnliche Uhrzeiten (in der Nacht oder am frühen Morgen) entscheiden und immer nur kleinere Mengen der Sony-Konsole pro Tag anbieten. Weiterhin werden die Händler Bundles zusammenstellen, die zum einen aus der Konsole und zum anderen aus Spielen und PS5-Zubehör bestehen. Solche Bundles sind zwar teurer, doch für Scalper weniger interessant. Die Händler können dadurch zudem weiteres Zubehör verkaufen und sich gleichzeitig gegen einen großen Ansturm absichern.

Unter dem Strich dürfte es als normaler Käufer auch weiterhin sehr schwer sein, an die PlayStation 5 zu gelangen. Wir raten euch weiterhin dazu, die Händlerseiten im Blick zu behalten und eine Push-Benachrichtigung einzurichten, damit ihr pünktlich zum Verkaufsstart informiert werdet. Wir werden die Situation für euch natürlich weiterhin genauestens beobachten.

Update vom 10. Februar 2021: Weiterhin warten wir Spieler auf eine klare Aussage seitens Sony sowie der verschiedenen Händler, wann mit der 4. Verkaufswelle zu rechnen ist. Eine befriedigende Antwort gibt es zwar auch weiterhin nicht, dennoch bieten nun erste Händler wie der Schweizer Onlinehändler World of Games neue Kontingente zum Vorbestellen an.

Die Chancen stehen also ziemlich gut, dass noch in dieser Woche auch Händler wie Otto nachziehen werden und ihre neuen Kontingente im Onlineshop freischalten. Es heißt also auch am heutigen Mittwoch Onlineshops wie Saturn, Amazon, MediaMarkt und Co. genauestens im Blick zu behalten!

Update vom 8. Februar 2021: Am vergangenen Dienstag konnten im Onlineshops sowie über die Hotline von Otto wieder PS5-Konsolen bestellt werden. Wenig überraschend war das offensichtlich nicht sonderlich große Kontingent innerhalb von kurzer Zeit wieder ausverkauft. Am Wochenende schienen aber immer mal wieder einige wenige Konsolen bestellbar gewesen zu sein. Da Otto die verkauften PlayStation 5-Konsolen auf Lager hat, dürften alle Käufer, die letzte Woche bestellt haben, innerhalb weniger Tage ihre Konsole erhalten.

Wann kommt die 4. Verkaufswelle? Aktuell sind aber scheinbar auch die kleinen Vorräte wieder komplett vergriffen, weshalb weiterhin Geduld gefragt ist. Dennoch sind größere Lieferungen auf dem Weg und dürften in Kürze auch in den Lagern von Otto eintreffen. Im Laufe dieser Woche könnten diese Kontingente freigeschaltet werden, eine hundertprozentige Garantie gibt es dafür aber nicht. Corona sowie schwierige Wetterbedingungen stellen für die Logistik derzeit eine große Herausforderung dar. Wir werden euch aber natürlich weiterhin auf dem Laufenden halten.

Update vom 2. Februar 2021: Die PS5 (anscheinend nur die Disk Version), war am heutigen Tag gegen 8:30 Uhr im Onlineshop von Otto kurze Zeit lang verfügbar. Zudem konnte die Sony-Konsole über die Hotline von Otto bestellt werden. Mittlerweile ist die PlayStation 5 allerdings auf beide Wege wieder ausverkauft. Anscheinend handelte es sich dabei noch nicht um die große 4. Verkaufswelle, sondern eher um eine kleinere Aktion.

Zwar ist die PS5 bei Otto derzeit wieder ausverkauft, dennoch kann es sein, dass in dieser Woche immer mal wieder kleine Mengen der PS5 bei Otto freigeschaltet werden. Schaut also in jedem Fall regelmäßig bei dem Onlinehändler vorbei.

Update vom 26. Januar 2021: Ähnlich wie bei MediaMarkt waren bisher auch im Onlineshop von Otto keine weiteren PS5-Konsolen bestellbar. Lediglich Vorbesteller sind in den letzten Tagen nach und nach beliefert worden. Offizielle Aussagen bezüglich der aktuellen Verfügbarkeit seitens Otto gibt es derzeit nicht. Nur auf Twitter beantworten die Mitarbeiter regelmäßig Kundenfragen.

Stand heute ist die Rede noch immer von einer geringeren Menge der Sony-Konsolen, die möglicherweise noch in dieser Woche für den Verkauf freigeschaltet wird. Wir haben das Unternehmen um ein offizielles Statement gebeten und werden hier auf PlayCentral.de darüber berichten, sollten wir eine Antwort erhalten. Unsere Prognose ist allerdings eher, dass in diesem Monat keine Konsolen mehr verfügbar sein werden. Wir tippen für die Freischaltung eher auf Anfang/Mitte Februar 2021.

Währenddessen könnt ihr uns unter die Arme greifen, indem ihr uns alle wichtigen Informationen zu eurem Bestellstatus zukommen lasst. Schreibt dazu gerne in die Kommentare unterhalb dieses Beitrags oder schickt uns eine E-Mail an [email protected].

  • Wann habt ihr eure PS5 bei Otto bestellt?
  • Welche Version habt ihr in dem Onlineshop bestellt?
  • Habt ihr mittlerweile eine Versandbestätigung oder womöglich bereits die Konsole selbst erhalten?

Update vom 22. Januar 2021: Diese Woche war die PS5 im Onlineshop von Otto nicht bestellbar. Lediglich Vorbesteller erhielten ihre Versandbestätigung beziehungsweise bereits ihre Mitte Dezember 2020 bestellte Konsole. Ob in der kommenden Woche neues Kontingent freigeschaltet wird, ist derzeit unklar. Zwar erwartet Otto noch eine kleine Lieferung, doch auch die könnte weiterhin ausschließlich für Vorbesteller bestimmt sein.

Langsam aber sicher zeichnet sich das Bild ab, dass ein Großteil der Händlern mit dem neuen Kontingent erst einmal komplett die Vorbesteller bedienen wird/muss und deshalb keine oder kaum Konsolen in den freien Handel fließen werden.

Auch Euronics hat offenbar den gesamten Lagerbestand für noch offene Bestellungen aufgewendet. Wir halten euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden.

Update vom 21. Januar 2021: Wir bekommen von immer mehr Vorbestellern die Infos, dass ihre Mitte Dezember 2020 bei Otto bestellte PS5 mittlerweile erfolgreich zugestellt wurde. Ein kleiner aber anscheinend wirklich guter Tipp ist dabei wohl die telefonische Bestellung im Vorfeld gewesen. Hier musste sich schließlich nicht mit Scalpern, Bots oder zusammenbrechenden Onlineshops herumgeärgert werden. Ob Otto die telefonische Bestellung bei der 4. Welle ausschließlich anbieten wird, ist bislang ungewiss.

Die Service-Nummer von Otto lautet wie folgt: 040/36033603.

Neues Kontingent der PlayStation 5 wurde bislang jedenfalls nicht freigeschaltet. Wir haben bei Otto nachgefragt, allerdings konnte man uns diesbezüglich leider keine näheren Infos zur Verfügung stellen. Auf Twitter antwortete ein Mitarbeiter jedoch, dass im Januar „eine kleine Menge der PS5-Konsolen“ erwartet wird. Weitere Details dazu gebe es zum jetzigen Zeitpunkt nicht.

Möglicherweise handelt es sich dabei um PS5-Konsolen, die direkt in den freien Verkauf weitergeleitet werden, da Vorbesteller offenbar bereits aus einer früheren Lieferung bedient werden. Habt ihr eure bei Otto bestellte PS5 ebenfalls behalten? Schreibt uns die näheren Details eurer Bestellung gerne in die Kommentare oder an [email protected].

Update vom 20. Januar 2021: Zwar ist die PS5 bislang im Onlineshop von Otto nicht verfügbar gewesen, dafür konnte am gestrigen Dienstag jedoch die ansonsten ebenfalls ausverkaufte Xbox Series X über eine Stunde lang bestellt werden. Ein Hinweis, dass in Kürze auch die PS5 wieder verfügbar sein wird, ist das natürlich nicht. Dennoch haben sich zahlreiche Spieler über die Möglichkeit gefreut, eine der neuen Konsolen bestellen zu könne.

Doch wie steht es um die PS5? Tatsächlich berichten immer mehr Kunden davon, dass ihr PS5-Lieferstatus der Bestellungen im Dezember bei Otto auf „Versand wird vorbereitet“ aktualisiert wurde. Es scheint also ganz so, dass Otto bereits neue Kontingente erhalten hat beziehungsweise dieses voraussichtlich in wenigen Tagen erhält. Da unsere Quellen aber davon berichten, dass Otto derzeit noch PS5-Bestellungen aus dem Dezember im niedrigen fünfstelligen Bereich abzuarbeiten hat, dürfte sich der Lagerbestand sehr schnell gegen Null bewegen.

Sollte außerdem die Information stimmen, dass Otto lediglich 5.000 Konsolen geliefert bekommen hat bzw. geliefert bekommt, wäre der aktuelle Lagerbestand höchstens ein Tropfen auf den heißen Stein.

Hinweis: An dieser Stelle möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass es sich hierbei um Vermutungen und Prognosen unsererseits handelt, die auf verschiedenen Quellen basieren. Offizielle Informationen bezüglich der Verfügbarkeit der PS5 im Jahr 2021 haben weder Sony noch Händler wie Otto, Amazon, MediaMarkt oder Saturn bislang offiziell kommuniziert.

Habt ihr im vergangenen Jahr ebenfalls eine PS5 bei Otto bestellt und bislang keine Versandbestätigung erhalten? Dann schreibt uns euren aktuellen Lieferstatus (hat sich dieser geändert?) gerne in die Kommentare oder schreibt eine E-Mail an [email protected].

Update vom 19. Januar 2021: Immer mehr Gerüchte, Spekulationen und vermeintliche Hinweise deuten darauf hin, dass die 4. Verkaufswelle der PS5 kurz bevorsteht und Kunden in Kürze unter anderem wieder über den Onlineshop von Otto die PlayStation 5 bestellen können.

Wir haben beispielsweise mehrfach gehört, dass Otto angeblich 5.000 Konsolen hereinbekommen hat. Genau von dieser Menge wollen Kunden auch vom Support erfahren haben. Verifizieren können wir diese Information zum jetzigen Zeitpunkt allerdings nicht. Dennoch raten wir euch dazu, ab sofort die verschiedenen Onlineshops wie Otto genau im Blick zu behalten, um nichts zu verpassen.

Würde sich dieses Kontingent jedoch als wahr herausstellen, dürfte die Konsole wie in der Vergangenheit wieder innerhalb von nur wenigen Minuten komplett ausverkauft sein. Vor allem werden von diesen Lagerbeständen auch bislang leer ausgegangene Vorbesteller bedient.

Update vom 18. Januar 2021: Wann kann ich die PS5 bei Otto kaufen? Wir befinden uns in der letzten Januarwoche 2021 und weiterhin halten sich Sony sowie die Händler mit Details zu der bevorstehenden Verkaufswelle zurück. Es gibt aber immer mehr Spekulationen und Vermutungen rund um die 4. Welle.

Wir wagen an dieser Stelle ebenfalls eine Prognose: Wir rechnen damit, dass in dieser Woche (18. bis 22. Januar 2021) neue PS5-Konsolen über die verschiedenen Onlineshops wie Otto angeboten werden. Die Händler werden vermutlich Anfang der kommenden Woche (25./26. Januar) neues Kontingent der PlayStation 5 erhalten. Wer in dieser Woche schnell genug ist und eine Konsole ergattern kann, der sollte mit der Lieferung Anfang Februar 2021 rechnen.

Hinweis: Bedenkt aber unbedingt, dass nur geringe Mengen der PS5 angeboten werden können, da ein Großteil der verfügbaren Lagerbestände auf Vorbesteller entfallen, die bisher nicht beliefert worden sind. Möchtet ihr keine wichtige PS5-News verpassen, dann aktiviert unbedingt unsere Glocke auf PlayCentral.de, damit ihr regelmäßig die wichtigsten Meldungen als Push-Nachrichten erhaltet.

Update vom 15. Januar 2021: International gesehen regt sich langsam zwar etwas, in Deutschland und speziell bei Otto sind die PS5-Lager aber weiterhin leer. Zumindest auf der Webseite von Sony Rewards sollen im Laufe des heutigen Tages neue PS5-Konsolen verfügbar sein. Allerdings können hier nur in den USA lebende Spieler bestellen, die zudem über die entsprechende Punktzahl verfügt. In Deutschland müsst ihr also weiterhin Geduld habe.

Vermutet wird, dass die Konsolen bei den Händlern in der KW4 eintreffen werden. Mit einer Lieferung an Kunden ist entsprechend erst Anfang Februar zu rechnen.

Update vom 13. Januar 2021: Auch weiterhin gibt es lediglich Spekulationen darüber, wann neue PS5-Konsolen bestellt werden können. Vor uns liegt nun noch eine halbe sowie zwei volle Januarwochen. Sollte neues Kontingent der PlayStation 5 tatsächlich bis Ende Januar zum Verkauf angeboten werden (wie viele Insider es vermuten), sollte es in Kürze eigentlich eine offizielle Ankündigung von Sony sowie der Onlinehändler wie Otto und Co. geben.

Otto scheint aber auch weiterhin keine Informationen oder Details über die 4. Verkaufswelle der PS5 zu besitzen, bzw. diese nicht herausgeben zu wollen. Ein neues Gerücht besagt derweil, dass die PS5 in Europa zwischen dem 14. und 21. Januar 2021 wieder angeboten werden soll. Zwar ist die Quelle ein „Leaker“ auf Twitter, weshalb die Meldung nicht sonderlich vertrauensmäßig erscheint, dennoch scheint dieser Zeitraum nicht ganz unwahrscheinlich, vor allem da dieser Zeitraum nun bereits des Öfteren genannt wurde.

Wir werden euch hier auf PlayCentral.de natürlich weiterhin auf dem Laufenden halten, wann und wo es neue PS5-Konsolen geben wird. Möchtet ihr keine wichtigen News auf PlayCentral.de verpassen, dann empfehlen wir euch die kleine, rote Glocke auf unserer Webseite zu aktivieren. Dadurch erhaltet ihr Push-Benachrichtigungen bei wichtigen Meldungen direkt auf euer Smartphone oder in eurem Browser.

Update vom 11. Januar 2021: Die erste volle Januarwoche liegt hinter uns und noch immer gibt es keine Spur von neuen PS5-Konsolen. Angeblich könnte der Verkauf der PS5 zwar Ende dieser Woche starten, eine offizielle Bestätigung dazu gibt es derzeit aber nicht. Doch wie sieht die Lage speziell bei Otto aus?

Auf Twitter verweisen die zuständigen Mitarbeiter des Onlineshops lediglich auf den Hersteller. Demnach werde Sony ankündigen, wenn es soweit ist und neue Konsolen zur Verfügung stehen. Wann das genau ungefähr der Fall sein wird, ist bislang ungewiss.

Update vom 7. Januar 2021: Zwar gibt es Gerüchte sowie Spekulationen darüber, dass in dieser oder der nächsten Woche eine große Lieferung mit PS5-Konsolen für die Großhändler bevorsteht, eine offizielle Bestätigung dazu gibt es bislang aber nicht. Wie der aktuelle Stand bei Otto ist, wissen offensichtlich nicht einmal die Mitarbeiter. Möglich ist aber natürlich ebenfalls, dass derzeit keine näheren Informationen zu der weiteren Verfügbarkeit herausgegeben werden sollen. Auf Twitter hat das Otto-Team vor wenigen Tagen lediglich die folgende Antwort gepostet:

„Hi. Wir können dir momentan auch keine hilfreiche Antwort geben. Wir haben bezüglich einer neuen Verkaufswelle keine neuen Infos. Informiere dich einfach von Zeit zu Zeit bei Sony oder auf unserer Seite. “

Wir werden die Lage rund um die Verfügbarkeit der Sony-Konsole natürlich auch weiterhin genauestens beobachten und hier auf PlayCentral.de berichten, sollte es neue Informationen diesbezüglich geben.

Update vom 27. Dezember 2020: Bislang ist völlig unklar, ob und wenn ja wann in diesem Jahr eine 4. Verkaufswelle der PS5 starten wird. Da das Jahr 2020 nur noch wenige Tage zählt, sollten spätestens am morgigen Montag, den 28. Dezember genauere Informationen von den teilnehmenden Händlern mit der Öffentlichkeit geteilt werden. Doch bislang hüllen sich Onlineshops wie Amazon, Otto und Co. in Schweigen.

Direkt auf dieses Thema angesprochen antwortete eine Mitarbeiter von Otto auf Twitter lediglich wie folgt:

Wer bislang noch keine PS5 erhalten hat, muss sich also wohl oder übel weiterhin in Geduld üben. Selbst wenn es in diesem Jahr noch einmal Kontingent der Sony-Konsole geben sollte, wird die Konsole wohl erst im Laufe des Januars bei den erfolgreichen Bestellern ankommen.

Originalmeldung vom 20. Dezember 2020: Weiterhin sieht die allgemeine Verfügbarkeit der PS5 denkbar schlecht aus. Auch in dem Onlineshop von Otto wurde die PlayStation 5 mit sowie ohne Laufwerk bereits mehrere Male angeboten, doch jedes Mal war die Konsole dort blitzschnell vergriffen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Konsole bei Otto nicht verfügbar.

Welche Chancen habe ich, eine PS5 bei Otto zu bestellen?

Dennoch solltet ihr regelmäßig den Onlineshop im Blick behalten und den oberhalb eingefügten Link prüfen. Schließlich kann es vorkommen, dass die PS5 zwischendurch immer mal wieder kurz verfügbar ist, obwohl dies kaum einer mitbekommt. Außerdem berichteten einige Kunden, dass die PlayStation 5 zwischenzeitlich auch telefonisch bestellt werden konnte, obwohl die Konsole online nicht verfügbar war. Mittlerweile scheint es die PS5 zwar auch auf diesem Weg nicht mehr zu geben, dennoch könnte sich ein Versuch vielleicht lohnen. Die Service-Nummer von Otto lautet wie folgt: 040/36033603.

Habt ihr weiterhin kein Glück eine PS5 zu bestellen, könnt ihr entweder nur auf die angekündigte 4. Welle warten oder die Verfügbarkeit der Konsole in unserem Kauf-Guide bei anderen Händlern überprüfen. Möglicherweise habt ihr hier mehr Glück:

PlayStation 5PS5 in 2021 kaufen? Unser großer Shopping-Guide zur PlayStation 5

PS5-Zubehör bei Otto kaufen

Zwar mag dies ein recht kleiner Trost sein, doch bei Otto könnt ihr noch verschiedenes PlayStation 5-Zubehör vorbestellen. Ausverkauft sind neben den Konsolen zum jetzigen Zeitpunkt das offizielle PS5-Headset, die Ladestation für den Controller und die Medienfernbedienung.

Lieferbar sind hingegen noch:

Verpasst keine wichtigen News!

Möchtet ihr wichtige News auf PlayCentral in Zukunft nicht mehr verpassen, dann empfehlen wir euch, Push-Benachrichtigungen für unsere Seite zu aktivieren. Wie dies genau funktioniert und welchen Vorteil ihr davon habt, erklären wir euch in diesem Beitrag.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Otto

Das sind die besten 4K-Fernseher-Angebote für eure PS5! Postern bei Otto - PS5 Verkauft Otto noch vor Ostern neue PS5-Konsolen? Nintendo Switch-Games günstiger bei Otto - sparen Nintendo Switch-Spiele bei Otto vor Ostern reduziert! PS5 Bundle bei Otto kaufen PS5: Erstes PlayStation 5 Bundle war kurzzeitig bei Otto verfügbar Multimedia Sale bei Otto: Beliebte Produkte von Samsung Galaxy im Angebot RTX 3060 bei Otto kaufen Die GeForce RTX 3060 lässt sich jetzt bei Otto kaufen
PlayStation Plus Mai 2021 PS Plus-Spiele für Mai 2021: Das ist der Zeitplan für die Enthüllung The Witcher Netflix 2. Staffel Release Start The Witcher: Netflix gibt offiziellen Startzeitraum der 2. Staffel bekannt Netflix Mai 2021 Neu Filme Serien Netflix-Neuheiten im Mai 2021 – Liste aller neuen Serien und Filme GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide)
Microsoft Discord kaufen Microsoft möchte Discord kaufen – für 10 Milliarden Dollar? (Update) Harry Potter-Stars gedenken der verstorbenen Schauspielerin Helen McCrory Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS