PLAYCENTRAL DEALS MediaMarkt

MediaMarkt: Bestellt jetzt einen Sony-TV vor und sichert euch eine PS5 kostenlos

Von PlayCentral Deals - Anzeige vom 12.04.2022 13:59 Uhr
PS5

Bei MediaMarkt könnt ihr ab sofort die neuen Sony Bravia Modelle vorbestellen. Besonders die Modelle mit der innovativen QD-OLED-Technologie werden bereits sehnsüchtig erwartet. Unerwartet ist dagegen die Zugabe, die Sony Vorbesteller*innen anbietet: Eine nagelneue PS5, komplett ohne Zuzahlung! Alle Infos zu den Geräten und der Aktion findet ihr hier.

PS5 geschenkt: So funktioniert’s

Um die PS5 gratis abzustauben, müsst ihr ein paar Dinge beachten. Zuerst solltet ihr euch natürlich für einen der Fernseher entscheiden. Wenn ihr diesen dann vorbestellt habt, müsst ihr euch hier registrieren. Dafür habt ihr bis zum 10. Mai Zeit. Nach der Registrierung bekommt ihr einen weiteren Link, bei dem ihr den bestätigten Kauf angeben könnt. Die PS5 wird euch dann innerhalb von 45 Tagen zugesendet.

Die Fernseher erscheinen zwischen dem 14. Mai und dem 11. Juni, je nach Modell, ihr müsst euch also mindestens bis dahin gedulden. Zur Registrierung des Kaufs wird nämlich die Seriennummer des Fernsehers benötigt.

Das sind die neuen Sony-TVs

Insgesamt acht neue Bravia-Modelle sind Teil der Aktion. Diese kommen in unterschiedlichen Größen und Preisklassen und bieten verschiedene Technologien. Hier kommt es letztlich auf eure Vorlieben, den verfügbaren Platz und natürlich euere Geldbörse an.

Sony-TV: Modelle mit QD-OLED

Fragt man Expert*innen, ist QD-OLED die zukunftsfähigste Technologie. Im Grunde besitzen diese Geräte alle Stärken von OLED-TVs, also starke Kontraste, leuchtende Farben und echtes schwarz. Durch die namensgebenden Quantum Dots soll nun allerdings die große Schwäche ausgemerzt werden: Die Helligkeit. QD-OLED leuchtet insgesamt deutlich heller als OLED.

QD-OLED PS5
© Sony

Die Frage, wie viel die neue Technologie letztlich kosten wird, ist nun beantwortet. Bei MediaMarkt zahlt ihr 3.049 Euro für das Modell mit 55 Zoll Bildschirmdiagonale und 4.049 für die Variante mit 65 Zoll. Beide Modelle erscheinen am 21. März und wenn ihr genug gespart habt, könnt ihr euch hier die perfekte PS5-Ausstattung sichern.

Modelle mit OLED

Daneben gibt es euch drei klassische OLED-Modelle von Sony. OLED bietet wie gesagt besonders intensive Farben, gleichzeitig aber auch echtes schwarz. Das macht sich nicht nur beim Schauen von Filmen, sondern auch beim Zocken bemerkbar. Mit der mitgelieferten PS5 könnt ihr dann so richtig die technischen Muskeln spielen lassen.

Die neuen Bravia-Modelle mit OLED kommen als 55 Zoll-, 65 Zoll- und sogar mit 77 Zoll-Varianten. Kostenpunkt: 2.299 Euro (55″), 3.199 Euro (65″) und 4.499 Euro (77″). Die beiden kleineren Modelle erscheinen am 28. Mai, die große Variante erst am 11. Juni.

Modelle mit Mini-LED

Die größten und mitunter auch teuersten Geräte der neuen Generation setzen auf Mini-LED. Diese Technologie ist die Weiterentwicklung der klassischen LCD-Geräte. Wie es der Name schon verrät, werden hier deutlich kleinere LEDs verbaut. Die Beleuchtung kann dadurch genauer gesteuert werden, das Bild erscheint dadurch deutlich klarer und kontrastreicher.

Mini-LED
© Sony

Gleichzeitig gibt es bei Mini-LED nicht das Problem des Burn-In, das viele OLED-Geräte beschäftigt. Die neuen TVs gibt es in 65 Zoll, 75 Zoll und sagenhaften 85 Zoll. Das sind einfach 2,15 Meter! Preislich liegen die Geräte bei 3.499 Euro für 65-, 4.999 Euro für 75- und stolze 6.899 Euro für 85 Zoll. Der Erscheinungstermin der größeren Varianten ist dabei der 14. Mai, die Version mit 65″ kommt dann am 10. Juni.

Der offizielle Redaktion-Account von PlayCentral.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Zauberer Gibt es in Hogwarts Legacy einen Online-Modus? Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels!
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film! Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x