PLAYCENTRAL NEWS Destiny

Destiny: AFK-Spieler – das größte Leid im Strike?

Von Christian Liebert - News vom 06.10.2014 11:30 Uhr

Das Matchmaking im MMO-Shooter Destiny ist für viele ambitionierte Spieler ein Graus. Immer wieder gehen Mitspieler AFK, beteiligen sich nicht mehr an den Schießereien und wollen so nur ohne Aufwand Beute und Belohnungen abgreifen. Eine Verbesserung des Konzepts ist hier die Forderung vieler Beschwerden.

Während ein Großteil der Spielerschaft von Destiny die Entwickler bei Bungie auffordert, das Matchmaking auf alle Aktivitäten im Shooter-MMO auszuweiten, beschweren sich ebenso viele Hüter über eine markante Schwachstelle im Konzept des Gruppenspiels: Das Fehlen einer „Kick“-Möglichkeit. Entweder ist es einem schon selbst passiert oder man liest einen der unzähligen Beiträge auf Reddit darüber: Spieler gehen immer wieder AFK, um die „nervigen“ Trash-Kämpfe auszulassen, sind nur spontan anwesend und lassen sich den kompletten Durchlauf über nicht blicken. Für den Erfolg am Ende ist das kein Hindernis, denn die garantierten Belohnungen sind einem dennoch sicher.

Das Problem ist, dass man in Destiny nur bei selbst erstellten Gruppen unliebsame Spieler herausschmeißen kann. Bei öffentlichen Partys gibt es dieses Feature leider nicht, was zum Ärger für viele Fans des MMOs wird, die ernsthaft die ohnehin schon sehr knackigen Strikes meistern wollen. Ein Punkt, an dem Bungie auf jeden Fall noch arbeiten muss. Da kann man eigentlich noch froh darüber sein, dass Raids nicht via Matchmaking erstellt werden können und diese Spielverderber dann auch in der Gläsernen Kammer ihr Unwesen treiben.

Ein Spieler zeigt in einem kurzen Video, wie er mit dieser Problematik umgeht, als ein Party-Mitglied mal wieder abwesend war und der betreffender Hüter sich anscheinend so den Beutezug: „Beende einen Strike ohne dabei zu sterben“ erschleichen wollte. Mit seinem Sparrow schob er ihn mitten in den Kampf.

KOMMENTARE

News & Videos zu Destiny

Destiny: Keine weiteren Updates geplant Destiny: Teaser-Trailer zum letzten Event Zeitalter des Triumphs Destiny: Xbox 360 und PS3 bekommen ab August keine Updates mehr Destiny: Erste handfeste Infos zur Erweiterung ‚Rise of Iron‘ Destiny: Neue Erweiterung ‚Rise of Iron‘ geleakt Destiny: Käufliche Levelbooster im Store – Stufe 25 für 25 Pfund
Destiny Action / Sci-Fi PS4, Xbox 360, PS3, Xbox One
PUBLISHER Activision
ENTWICKLER Bungie
KAUFEN
Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden morgen enthüllt WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? The Witcher Staffel 2: Erste Bilder vom Set der Netflix-Serie zeigen Yennefer und Co.
Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen Netflix: Welche neuen Serien, Filme und Originals erscheinen diese Woche? KW9 GTA Online: Die beiden Formel 1-Wagen Progen PR4 und Ocelot R88 in der Übersicht Gratis Harry Potter-RPG ab sofort in Minecraft spielbar Disney Plus jetzt mit Frühbucherrabatt für nur 59,99 Euro vorbestellen Star Wars: The High Republic – Lucasfilm enthüllt Projekt Luminous MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS