PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Neues Star Wars-Spiel mit Jar Jar Binks?

Von Solider Snake - News vom 06.03.2024 17:34 Uhr
© Lucasfilm/Disney

Ein neues Star Wars-Spiel könnte gerade von niemand anderem als Jar Jar Binks, dem geliebten (oder verhassten) Charakter aus der Saga, geleakt worden sein – und ja, ihr habt richtig gehört, der Mann hinter der Maske, Ahmed Best, hat bestätigt, dass er zurück im Motion-Capture-Studio ist und mit Activision an einem Projekt arbeitet.

Jetzt haltet eure Lichtschwerter fest, denn das bedeutet definitiv nicht, dass wir ein Spiel bekommen, das sich ausschließlich um den Gungan-Darsteller dreht. Nein, das wäre wohl zu viel des Guten. Aber hey, wir könnten trotzdem etwas Aufregendes erwarten!

Woher stammen die Gerüchte?

Wie kam es zu dieser aufregenden Neuigkeit? Nun, vor Kurzem hat Best ein Bild von sich selbst im Motion-Capture-Anzug auf Instagram gepostet und dazu geschrieben:

„Gerade als ich dachte, ich wäre raus, ziehen sie mich wieder rein. #starwars #activision”

Klingelt da was? Richtig, das schließt aus, dass es sich um LEGO Star Wars handelt, da das ja von WB Games betreut wird. Es sieht also ganz danach aus, als würde uns ein brandneues Projekt erwarten.

Moment mal, bevor wir zu sehr ins Hyperraumreisen geraten, sollten wir ein paar Dinge klären. Offiziell wurde noch kein Star Wars-Spiel von Activision angekündigt.

Das bedeutet, dass wir uns hier in Leaktown befinden, Freunde. Aber hey, bevor ihr eure X-Wing-Flügel zu hoch hebt, lasst uns einen Schritt zurücktreten. Was, wenn das alles nur ein Teil eines größeren Plans ist? Was, wenn Jar Jar in die Welt von Call of Duty: Warzone eintaucht?

Ja, ich weiß, das klingt nach einem verrückten Blasterschuss, aber denkt mal darüber nach – ein Jar Jar Binks Warzone-Skin könnte tatsächlich eine Möglichkeit sein.

Nun, Leute, das ist alles noch Spekulation. Wir haben hier definitiv etwas am Kochen, aber was genau, das wissen wir noch nicht. Vielleicht sollten wir uns nicht zu sehr in die Dunkelheit der Spekulationen verirren. Vielleicht ist die Einbeziehung von Activision ein Hinweis, dass hier etwas Großes in Arbeit ist – oder vielleicht auch nicht.

Wie auch immer, lasst uns alle den Kopf kühlen und abwarten. Wenn irgendjemand aus dem Camp etwas über den Post oder die Spekulationen sagt, werden wir euch natürlich sofort auf dem Laufenden halten.

Also, was sagt ihr dazu? Bereit, euch dem dunklen Rand der Galaxie anzuschließen oder lieber auf dem sicheren Weg zu bleiben?

Folgt uns auf Social Media, um keine Meldung von PlayCentral zu verpassen: Uns gibt es auf FacebookInstagramTwitter und Discord.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

In meiner Freizeit spiele ich gerne Metal Gear Solid und verbringe den halben Tag im Keller, um meine Gamer-Skills zu verfeinern. Leider ist auch nach 20 Jahren Gaming immer noch nichts mit den Skills draus geworden. Aber hey, was nicht ist, kann ja noch werden?! Peace, euer Snake.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Cyberpunk 2077: Judys Po-Szene sorgt für viel Community-Freude GTA Online Eventwoche: 4/20-Feierlichkeiten mit vielen Geschenken und Boni Kingdom Come Deliverance 2: Offiziell enthüllt, Karte wird doppelt so groß! Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen (Update) Entlassungen bei GTA 6-Publisher Take-Two Interactive, 600 Mitarbeiter müssen jetzt gehen MontanaBlack ersteigert 25 Koffer für 15.000 Euro, diese verrückten Funde machte er dabei Community fleht Blizzard an: „HOTS verdient Revival“ Final Fantasy-Fans müssen stark sein: PS Plus verliert beliebte Games Releasetermin: Wann erscheint Fallout 5? – Meine logische Einschätzung Nach 9 Monaten Pause: Reved zurück auf Twitch – Aber wie geht es ihr? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter