PLAYCENTRAL NEWS Call of Duty: Modern Warfare 2

In CoD Modern Warfare 2 soll zur „Deeskalation“ auf unbewaffnete Zivilisten gezielt werden

Von David Molke - News vom 28.10.2022 17:03 Uhr
Die Call of Duty Modern Warfare 2-Macher haben ein seltsames Verständnis von Deeskalation.
© Activision

In Call of Duty Modern Warfare 2 heißt Deeskalation, mit scharfen Waffen auf Zivilisten zu zielen: In der Story-Kampagne des neuen Activision-Shooters sorgt diese irritierende Szene für Stirnrunzeln bis Entsetzen. Sie offenbart ein sehr merkwürdiges Verständnis von Deeskalation.

In der CoD MW2-Story heißt Deeskalation auf Zivilisten zielen

Darum geht’s: In „Call of Duty Modern Warfare 2“ gibt es eine Story-Mission, in der wir durch einen Trailerpark schleichen. Die Bewohner*innen schauen aus ihren Behausungen und wollen wissen, was da vor sich geht.

Daraufhin verlangt das Spiel von uns, mit einer geladenen, scharfen Waffe auf diese unbewaffneten, unbeteiligten Zivilisten zu zielen, um zu „deeskalieren“. Dafür gibt es sogar den entsprechenden Prompt, der uns Folgendes vorschreibt:

L2 halten, um Zivilist*innen zu deeskalieren

So sieht das in der „Call of Duty Modern Warfare 2“-Mission der Story-Kampagne aus:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Was hier zu sehen ist, wirkt eher so, als würden die so bedrohten Zivilist*innen Todesangst haben und fliehen, weil sie nicht erschossen werden wollen. Unter Deeskalation würden wir eher verstehen, die Waffen wegzustecken (wie zum Beispiel in „Stalker“ oder Metro Exodus), um zu signalisieren, dass wir keine Gefahr darstellen.

Wenn irgendwer eine andere Person mit einer tödlichen Waffe und dadurch mit dem Tode bedroht, fühlt sich das im Normalfall eher nach einer absoluten Eskalation jeder Situation an und nicht nach dem Gegenteil. Dass das in der neuesten „Call of Duty“-Kampagne aber genau andersherum dargestellt wird, wirkt regelrecht absurd.

Irritierende Szene sorgt für Kritik: Dementsprechend regt sich natürlich viel Kritik an der Szene. In einigen Kommentaren unter dem Video wird zum Beispiel darauf hingewiesen, dass ein derartiger Umgang und die Darstellung dieser Szene so kurios ausfallen, dass sie eher zu einer Satire passen würden.

Wie findet ihr die Situation in der Kampagne? Was sagt ihr zu dieser Form der Deeskalation? Schreibt es uns in die Kommentare.

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x