PLAYCENTRAL NEWS Merchandise

Gigantischer NERF-Raketenwerfer aus Destiny – Gjallarhorn wird zur Nerfgun

Von Ben Brüninghaus - News vom 04.07.2022 10:19 Uhr
© NERF/Bungie

Es gibt Merch und es gibt Merch. Der neue, gigantische Raketenwerfer von NERF, der sich an Destiny anlehnt, fällt definitiv in eine etwas ausgefallenere Kategorie, wenn wir an NERF-Guns denken.

Es stellt sich die Frage, ob das noch als Spielzeug gilt? Nun ja. Er verschießt selbstredend nur die ungefährlichen Darts von Nerf, ist aber dennoch ein echt bemerkenswerter Brocken. Zumindest ist das Kinderspielzeug so authentisch in puncto Größe, dass es die Kleineren von uns wohl kaum auf die Schulter bekommen.

NERF LMTD Destiny Gjallarhorn Blaster

Dabei ist der Raketenwerfer Gjallarhorn, den Nerf jetzt adaptiert, ein echter Schrecken unter den Nerf-Guns – bekannt aus dem Destiny-Franchise für seine schiere Übermacht und beliebt aufgrund seines einzigartig schönen Designs.

Er verfeuert nicht nur einen der größten Darts, es sind direkt drei MEGA-Darts, die sich zu euch mit Highspeed auf den Weg machen, wenn sich ein Freund dazu entscheidet, ihn auf euch abzufeuern. Da solltet ihr den Kopf lieber wie eine Schildkröte einziehen oder direkt in Deckung gehen.

Das gute Stück wird genauso nachgeladen wie im Spiel. So groß ist das Produkt (siehe Bilder).

Wie viel kostet der Destiny-Raketenwerfer von Nerf? Der Gjallarhorn-Rakenwerfer von Bungie und Nerf kostet 185 USD, in Deutschland gibt es noch keine Preisklasse. Das Merch kann hierzulande noch nicht vorbestellt werden.

Aber würdet ihr solch ein Monster von Nerfgun kaufen? Oder würdet ihr lieber zu einem etwas kleineren Schießeisen greifen? Wie zum Beispiel dem M41A Pulse Rifle zum Alien-Franchise.

MerchandiseAliens trifft auf NERF: M41A Pulse Rifle aus dem Film wird Wirklichkeit

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter