PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

The Witcher Blood Origin: Der Darsteller für Eredin steht fest, Cast vergrößert sich

Von Cynthia Weißflog - News vom 19.05.2021 08:30 Uhr
The Witcher Blood Origin Eredin Darsteller
Eredin in „The Witcher3: Wild Hunt“ © CD Projekt

Nachdem bekannt wurde, dass die Dreharbeiten der Prequel-Serie The Witcher Blood Origin bereits im Juli beginnen sollen, geht die Produktion nun mehr und mehr in die Vollen. Nicht nur werden die britischen Arborfield Studios für den Dreh vorbereitet, es werden außerdem weitere Schauspieler bekannt, die daran mitwirken.

Die Leser*innen der Sapkowski-Buchvorlage sowie Spieler*innen der Witcher-Videospiele von CD Projekt RED werden sich hierbei wohl freuen, dass mit dem neusten Cast-Mitglied Eredin Bréacc Glas als beteiligter Charakter bestätigt wurde. Damit gesellt sich zu Protagonist Fjall ein weiterer Schauspieler.

The Witcher Blood Origin: Dieser Darsteller spielt Eredin

In Blood Origin wird Jacob Collins-Levy in die Rolle des düsteren Eredin schlüpfen, den einige aus dem Historiendrama „The White Princess“ als Henry VII. oder aus „Outlaws“ als Thomas Curnow kennen könnten. Aktuell spielt er in der Netflix-Serie „Young Wallander“ außerdem den Karl-Axel Munck.

Jacob Collins-Levy Eredin Blood Origins
Jacob Collins-Levy in „The White Princess“ © Company Pictures

Wer ist Eredin? Sowohl in Büchern als auch in Spielen handelt es sich bei Eredin und einen Erlenelfen und um den Anführer der Roten Reiter aka dem König der Wilden Jagd.

  • In den Büchern: In der Buchvorlage von Andrzej Sapkowski taucht er erstmals in „Die Dame vom See“ auf. Hier lernt Ciri den Erlenelf durch Avallac’h erstmalig kennen und tritt bereits früh in Konflikt mit ihm.
  • In den Spielen: In The Witcher 3 spielt Eredin eine tragende Rolle, denn er ist es, der Ciri im Laufe der Story durch die gesamte Spielwelt gemeinsam mit der Wilden Jagd verfolgt und für seine Zwecke missbrauchen will.
The Witcher Blood Origin Eredin Schauspieler
Eredin in „The Witcher3: Wild Hunt“ © CD Projekt

Welche Rolle spielt Eredin in Blood Origin?

„The Witcher Blood Origin“ wird 1200 Jahre vor den Geschichten des Geralt von Riva spielen und demnach zeigen, wie der Kontinent vor der Sphärenkonjunktion und den ersten Monstern und Hexern ausgesehen hat. Hierzu zählen auch die ersten Bewohner des Kontinents: das alte Hügelvolk der Aen Seidhe, die mit weißen Schiffen lange vor den Menschen dort ankamen. Ihren Gegenpart bilden die Erlenelfen, denen auch Eredin angehört.

The Witcher (Netflix)The Witcher: Blood Origin verliert Jodie Turner-Smith, Ersatz für Elfin Éile gesucht

Was sind Erlenelfen? Die Erlenelfen gehören dem Erlenvolk an und werden auch Aen Elle genannt. Sie stammen aus einer Parallelwelt, die sie im Gegensatz zu den Aen Seidhe durch ein Weltentor verlassen und betreten können. Nur noch wenigen Aen Ellen ist es nach der Sphärenkonjunktion noch möglich so zwischen verschiedenen Welten zu reisen. In Blood Origin fiel Eredin ein Besuch des Kontinents also möglicherweise noch leichter.

Eredin in der zweiten The Witcher-Staffel

Doch damit nicht genug. Der Anführer der Wilden Jagd wird auch in der 2. Staffel von „The Witcher“ dabei sein. Wie bekannt wurde, sind die Roten Reiter ebenso Teil der zweiten Season und damit auch ihr König. Gespielt wird der Elf hier jedoch nicht von Collins-Levy, sondern von Sam Hazeldine, der offenbar einen älteren Eredin visualisiert.

The Witcher (Netflix)The Witcher: Der Cast von Staffel 2 – Liste der Besetzung und alle Neuzugänge

Wann erscheint Blood Origin? Mit dem Netflix-Release der sechsteiligen Miniserie ist frühestens im Sommer 2022 zu rechnen. Ein genauer Starttermin liegt bislang noch nicht vor.

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Death Stranding Director's Cut Directors Test Review Death Stranding Director’s Cut im Test: Auf PS5 die beste Spielversion, aber lohnt sich das Upgrade? Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? iPhone 13 bei MediaMarkt iPhone 13 bei MediaMarkt kaufen, ab Freitag offiziell verfügbar Kena: Brigde of Spirits Foto-Modus Kena: Bridge of Spirits – Physische Version angekündigt und mehr Details zum Foto-Modus
iPhone 13 kaufen iPhone 13 Pro & Pro Max kaufen: Ab heute bei diesen Händlern möglich PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im September 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? iPhone 13 bei Saturn iPhone 13 bei Saturn kaufen, ab sofort verfügbar – offizieller Verkauf ab Freitag Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Disney Plus - Oktober Disney Plus Oktober 2021 – Alle neuen Serien und Filme im Überblick The Walking Dead: Jeffrey Dean Morgans Sohn wird zum Zombie MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x