PLAYCENTRAL GUIDES New Pokémon Snap

New Pokémon Snap: Legendäres Pokémon Suicune – Fundort, Posen und 4 Sterne-Fotos (Guide, Lösung)

Von Daniel Busch - Guide vom 13.05.2021 11:11 Uhr
New Pokémon Snap Legendäres Mysteriöses Pokémon Suicune Fundort alle Sterne
© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

Das Legendäre Pokémon Suicine lässt sich in New Pokémon Snap vor die Kamera locken. Damit ihr es zu Gesicht bekommt und einen guten Schnappschuss machen könnt, müsst ihr es erstmal aufspüren. In diesem Guide zeigen wir euch, wo sich das Wasser-Pokémon des Legendären Raubkatzen-Trios versteckt und wie ihr alle Sterne-Fotos bekommt.

New Pokémon Snap Lösung: Fundort vom legendären Suicune

Suicune könnt ihr nach Abschluss der Hauptstory im Frostigen Schneefeld entdecken. Ihr braucht dafür einen Forschungsrang von 2. Im Vergleich zu den anderen Legendären und Mysteriösen Pokémon müsst ihr bei Suicune die meisten Aktionen erledigen, damit es erscheint. Was ihr dafür genau tun müsst, zeigt euch unser Lösungsguide!

Schritt 1: Schneefeld bei Tag befahren und Alola-Sandamer durch Schneewand buddeln lassen

Begebt euch zum Schneefeld (Tag) und haltet Ausschau nach dem Alola-Sandamer auf der linken Seite der Strecke. Es befindet sich auf einem Schneehügel. Macht ein Foto von Sandamer und es gräbt sich in den Schnee. Anschließend taucht es einige Meter weiter auf einem anderen Schneehügel (ebenfalls auf der linken Seite des Weges) wieder auf. Macht erneut ein Foto von dem Eis-Pokémon.

Habt ihr alles richtig gemacht, passiert Folgendes: Kurz vor dem Anstieg mit den zwei Quiekel erscheint Sandamer auf dem Weg und gräbt sich durch eine Schneewand auf der rechten Seite.

© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

Schritt 2: Nehmt die erste Abzweigung durch die Schneewand

Nachdem sich Sandamer durch das Hindernis gegraben hat, müsst ihr die Schneewand scannen. Sie entpuppt sich als Abzweigung und sobald ihr mit dem Neo-One gegen die Schneewand kracht, tut sich ein alternativer Weg auf.

© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

Tagsüber behindert ein starker Blizzard jedoch die Sicht. Also absolviert die Strecke einfach nach Belieben. Im nächsten Schritt geht es dann bei Nacht weiter.

Schritt 3: Schneefeld bei Nacht befahren und erneut erste Abzweigung nehmen

Habt ihr die Tagstrecke abgeschlossen, begebt euch zur Strecke Schneefeld (Nacht). Nehmt erneut die selbe Abzweigung durch die Schneewand. Ihr könnt sie ab sofort immer befahren, ohne vorher das Sandamer durch den Schnee graben zu lassen.

Schritt 4: Lasst Krawell das Rexblisar ärgern und einen Blizzard entstehen

Sobald ihr die alternative Route befahrt, seht ihr auf der rechten Seite ein Krawell. Es läuft euch über den Weg zu einer Tanne (sollte es nicht von selbst loslaufen, bewerft es mit einer Lumina-Kugel). Sobald es bei der Tanne angekommen ist, müsst ihr es mit einer Lumina-Kugel treffen damit es gegen den Stamm boxt. Anschließend rieselt Schnee auf das Rexblisar, das auf der anderen Seite des Baumes ein Nickerchen hält. Aus Wut entfacht es einen Blizzard.

© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

Schritt 5: Fotografiert das erscheinende Frosdedje

Durch den erzeugten Blizzard beginnt ein Frosdedje über euch durch die Luft zu schweben. Macht ein Foto von dem Pokémon. Es reagiert darauf und fliegt durch eine weitere Schneewand, die sich auf der rechten Seite der Strecke befindet.

© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

Schritt 6: Nehmt die zweite Abzweigung durch die Schneewand

Scannt die Schneewand und fahrt hindurch. Genauso wie ihr es schon bei dem ersten Schneewall getan habt. Auch hier ist es nun so, dass ihr ab sofort die vorherigen Aktionen nicht mehr ausführen müsst, um wieder die Abzweigung nehmen zu können.

© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

Schritt 7: Trefft das Rosana auf dem Arktilas mit einer Lumina-Kugel

Ihr durchfahrt eine Eishöhle und kommt zum Eisschollenmeer, das zugleich den letzten Bereich des alternativen Kurses darstellt. Zu eurer linken seht ihr ein Rosana auf einem im Wasser schwimmenden Arktilas. Trefft das Rosana mit einer Lumina-Kugel und es hebt seine Hände nach oben. Das war der letzte erforderliche Schritt damit Suicune erscheint.

© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

Schritt 8: Suicune erscheint!

Haltet euren Blick nach rechts in Richtung Meer. Suicune wird über das Wasser gelaufen kommen und an euch vorbeiflitzen. Trefft es noch im Lauf mit einer Lumina-Kugel, damit es auf der Eisfläche stehen bleibt, ansonsten läuft es einfach an euch vorbei. Für den Wurf ist einiges an Geschick vonnöten.

© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

Serienbild-Modus von Vorteil! Wir empfehlen euch, den Serienbild-Modus in den Optionen zu aktivieren. Dadurch könnt ihr direkt 3, 4 oder 6 Fotos hintereinander schießen, wenn ihr auf den Auslöser drückt. Dadurch habt ihr eine viel bessere Chance, einen wirklich guten Schnappschuss von Suicune zu machen.

New Pokémon SnapNew Pokémon Snap: Mysteriöses Pokémon Celebi – Fundort, Posen und 4 Sterne-Fotos (Guide, Lösung)

Fotodex-Seite von Suicune mit allen Posen vervollständigen

© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

Um alle vier nötigen Schnappschüsse von Suicune zu bekommen, befolgt einfach unseren Lösungsguide:

1-Stern-Foto von Suicune

Für dieses Foto reicht es vollkommen aus, Suicune einfach beim Laufen oder Stehen zu fotografieren.

© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

2-Sterne-Foto von Suicune

Für das 2-Sterne-Bild von Suicune müsst ihr erstmal die Schritte für das 4-Sterne-Bild ausführen (siehe unten). Nachdem es den Blizzard erzeugt hat, werft einen Samtapfel vor seine Füße. Es reagiert auf die Frucht und beschert euch eine tolle Pose, die mit zwei Sternen bewertet wird.

© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

3-Sterne-Foto von Suicune

Für das 3-Sterne-Foto zwei es zwei alternative Posen:

Am leichtesten ist es, Suicune genau dann zu fotografieren, wenn das Botogel erblickt und es kurz davor ist, es anzuschreien. Ihr erkennt die Pose daran, indem es seinen Oberkörper etwas absenkt.

© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

Alternativ könnt ihr Suicune auch dabei ablichten, wenn es einen Samtapfel isst.

© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

4-Sterne-Foto von Suicune

Die letzte und seltenste Pose bekommt ihr zu sehen, wenn ihr folgende Schritte ausführt:

  • Sobald Suicune im Areal erscheint und über das Wasser läuft, müsst ihr es mit einer Lumina-Kugel treffen. Habt ihr das geschafft, bleibt es auf der Eisfläche stehen. Ansonsten läuft es einfach weiter und ihr habt eure Chance verpasst.
  • Steht es auf der Eisfläche müsst ihr es solange mit Lumina-Kugeln bewerfen, bis es einige Meter weiter läuft und erneut stehen bleibt (nämlich dort, wo das Botogel, die zwei Plinfa und das Snomnom hintereinander her laufen). Habt ihr Suicune nicht oft genug getroffen, läuft es weg und verschwindet.
  • Ist es beim Botogel angekommen, müsst ihr Suicune erneut lange genug mit Lumina-Kugeln bewerfen. Habt ihr oft genug getroffen, reagiert Suicune auf das Botogel, schreit es an und entfacht einen Blizzard unter aufleuchtendem Polarlicht. Das ist euer 4-Sterne-Schnappschuss!

Am besten ist es, Suicune genau dann zu fotografieren, wenn es auf seinen Hinterbeinen steht und das Polarlicht zu sehen ist.

New Pokémon Snap Legendäres Mysteriöses Pokémon Suicune Fundort alle Sterne
© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

Nachdem Suicune den Blizzard erzeugt hat, steht es kurz in einem Kranz von Eiszacken. Dieses Motiv zählt ebenfalls als 4-Sterne-Foto.

© Nintendo/The Pokémon Company/PlayCentral

Immer im Beast-Mode und manchmal ganz schön verpeilt. Sport-Enthusiast, der die USA liebt und von seiner eigenen Harley träumt. Super Saiyajin im Training, Trophäenjäger an der PlayStation. Bevorzugt Sony-Exclusives, God of War, GTA V und RDR2.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Death Stranding Director's Cut Directors Test Review Death Stranding Director’s Cut im Test: Auf PS5 die beste Spielversion, aber lohnt sich das Upgrade? Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? iPhone 13 bei MediaMarkt iPhone 13 bei MediaMarkt kaufen, ab Freitag offiziell verfügbar Kena: Brigde of Spirits Foto-Modus Kena: Bridge of Spirits – Physische Version angekündigt und mehr Details zum Foto-Modus
iPhone 13 kaufen iPhone 13 Pro & Pro Max kaufen: Ab heute bei diesen Händlern möglich PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im September 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? iPhone 13 bei Saturn iPhone 13 bei Saturn kaufen, ab sofort verfügbar – offizieller Verkauf ab Freitag Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Disney Plus - Oktober Disney Plus Oktober 2021 – Alle neuen Serien und Filme im Überblick The Walking Dead: Jeffrey Dean Morgans Sohn wird zum Zombie MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x