PLAYCENTRAL NEWS Netflix

Zack Snyders Army of the Dead: Matthias Schweighöfer schwingt im ersten Zombie-Trailer die Lucille

Von Vera Tidona - News vom 27.02.2021 11:15 Uhr
© Netflix

Der Streaming-Gigant Netflix bekommt mit Disney+ einen starken Konkurrenten, der zuletzt mit knapp 95 Millionen zahlenden Abonnenten nach nur einem Jahr seit dem Launch den Marktführer angreift. Netflix hält bereits eine Antwort bereit und kündigt die Produktionen von allein 70 neuen Original-Filme für 2021 an, neben der Fülle an neuen Serien.

Dafür konnte Netflix eine Vielzahl an prominenter Besetzung und Filmemacher für sich gewinnen, wie etwa den DC-Regisseur Zack Snyder, der zuletzt Batman, Superman und Wonder Woman in Justice League kämpfen ließ. Während er an einem Snyder-Cut des Blockbusterfilms arbeitet, der in Kürze in den USA als vierstündiges Werk erscheint, entwarf Snyder für Netflix einen Zombiefilm.

„Army of the Dead“ © Netflix

Army of the Dead: Söldner kämpfen gegen eine Horde Zombies

Army of the Dead“ ist ein blutiges Zombie-Spektakel, das am 21. Mai auf Netflix an den Start geht und in dem der Filmemacher seinen Hauptdarsteller Dave Bautista gegen eine Horde Untote antreten lässt. Auch der deutsche Schauspieler Matthias Schweighöfer übernimmt eine Hauptrolle in dem Horrorfilm.

Ein erster Teaser-Trailer liefert nun einen kleinen Vorgeschmack auf den Film, in dem Matthias Schweighöfer im The Walking Dead-Stil einen Lucille-Baseball schwingt.

Worum geht es in dem Zombiefilm? Im Mittelpunkt der Handlung steht eine Gruppe von Söldnern, die einen großangelegten Raub in den Casinos von Las Vegas planen. Nach dem Ausbruch einer Zombie-Epidemie liegt die Stadt Mitten in der Quarantänezone. Ideale Bedingungen, um den größten Raub aller Zeiten durchzuziehen – wenn eine Horde von Untote auf den Straßen der Stadt nicht wäre.

Zur Besetzung gehören außerdem noch: Ella Purnell, Omari Hardwick, Ana De La Reguera, Theo Rossi, Nora Arnezeder, Hiroyuki Sanada, Garret Dillahunt, Tig Notaro, Raúl Castillo, Huma Qureshi, Samantha Win, Richard Cetrone und Michael Cassidy.

Regisseur Zack Snyder trat bereits im Jahr 2007 mit der Idee des Films an Warner Bros. heran, bevor er für das Studio mit seinem ersten DC-Film Man of Steel und Henry Cavill als Superman das DCEU entwickelte. Bekanntheit erlangte er zuvor mit einem Remake des Zombie-Horrors „Dawn of the Dead“ von George A. Romero.

„Army of the Dead“-Poster © Netflix

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Netflix

Uncharted-Film bald auf Netflix? Sony und Netflix machen exklusiven Direct-to-Streaming-Deal Netflix - August 2020 Netflix: Diese Filme und Serien verschwinden im April 2021 aus dem Angebot DOTA 2 - Davion, der Drachenritter Netflix: So wirkt sich die DOTA 2-Serie aufs Spiel aus Netflix April 2021 Neu Netflix im April 2021 – Liste aller neuen Filme und Serien Netflix Konto Sharing schwieriger Netflix-Konten teilen wird künftig schwieriger Netflix - August 2020 Netflix: Diese Filme und Serien verschwinden im März 2021 aus dem Angebot
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) GTA 6 Vice City Rockstar Games heizt Spekulationen um GTA 6-Reveal an The Witcher Blood Origin Netflix Casting The Witcher: Blood Origins verliert Jodie Turner-Smith, Ersatz für Elfin Éile gesucht Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide)
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Resident Evil 8 Village Karte Resident Evil 8 Village: Erster Blick auf die Karte zeigt alle Locations und eine große Gefahr Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC Asus ROG Strix XG43UQ Asus bringt ersten Gaming-Monitor mit HMDI 2.1 auf den Markt, der Preis ist jedoch entsprechend happig MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS