PLAYCENTRAL NEWS Twitch

Twitch-Streamer sagt: „Ihr seid alle süchtig nach Bullshit-Content!“

Von Dina Manevich - News vom 08.06.2022 13:38 Uhr
xQc Screenshot von Twitch
© Twitch: xQc

Der kanadische Twitch-Streamer Felix xQc Lengyel bezeichnete seine eigenen Inhalte in einem seiner letzten Streams als „Bullshit Content“ und bezichtigte seine Fans süchtig nach genau diesem Content zu sein. Eine Tatsache, die er seinen eigenen Worten nach als sehr gut empfindet.

Fan unzufrieden mit xQc-Stream

Es vergeht eigentlich kein Tag, an dem der beliebte Streamer xQc nicht mit kontroversen Aussagen um sich wirft. Meistens passiert das, wenn der Streamer mit Kritik aus seinem Live-Chat konfrontiert wird.

Felix schießt gerne bei Beschwerden zurück – so auch in seinem Stream vom 1. Juni, in welchem ein unzufriedener Fan sich darüber beschwerte, dass der Streamer zunehmend „Reactions“ zeigt, anstatt „originellen“ Content zu produzieren.

Was sind „Reaction“-Streams? In solchen Streams sehen sich Streamer*innen Videos, Bilder oder andere Inhalte aus aller Welt an. Vornehmlich werden diese Inhalte auf YouTube, Twitch, sowie TikTok angesehen. Die Streamer*innen reagieren dann in ihrem eigenen Stil darauf. Für Zuschauer*innen scheint es sehr interessant zu sein, schon gesehene oder neue Inhalte mit dem Kommentar von jemand anderem zu sehen – sozusagen aus einer neuen Perspektive.

xQc wehrt sich gegen Kritik auf Twitch

Der kanadische Steamer streut solche Inhalte immer mehr in seinen eigenen Streams ein. Meistens zwischen seinen Gaming-Sessions von beispielsweise Elden Ring oder Fortnite. Eine wirklich einfache Methode, um den Zuschauer*innen Abwechslung zu bieten.

Das scheint manchen etwas zu viel zu sein, denn ein Fan bezeichnete genau das als „faulen Content“. Doch Felix weiß sich zu wehren: „Du sagst, du hasst Recaps, aber kannst deine Augen nicht von ihnen lassen“, antwortete der 26-Jährige auf die Kritik. Dabei ärgerte ihn scheinbar vor allem die Scheinheiligkeit des Fans.

„Wir sind alle süchtig nach Müll. Die Leute sagen, du kannst süchtig nach diesem und jenem werden. Du kannst süchtig nach Alkohol oder Glücksspiel werden. Junge, aber wir sind alle süchtig nach Bullshit-Content.“

Felix Lengyel

Nach diesem Statement räumte der Streamer ein, dass er froh darüber sei, dass seine Fans genau danach süchtig seien. Ihm sei bewusst, dass er seine Streams mit Fremdinhalten füllt und dass nur das Interesse Anderer ihn davor bewahrt „buchstäblich Null Zuschauer“ zu haben.

Hat ein Faible fürs House-Flipping und führt ein erfolgreiches Power-Wash-Unternehmen. Sieht in Gotham nach dem Rechten und besucht gerne Zauberschulen. Freut sich schon, bald wieder in den Verbotenen Westen zurückzukehren.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Nebenquests sollen die Hauptkampagne beeinflussen Elden Ring: Boss-Guide zu Rykard und Götterverschlingende Schlange (Lösung) Elden Ring: So besiegt ihr Rykard und Götterverschlingende Schlange (Lösung) Thestral als Reittier: Fliegendes Pferd freischalten in Hogwarts Legacy Netflix: Das sind die neuen Filme und Serien im Februar 2023
The Last of Us HBO-Serie Episode 2 Vergleich Vergleich: The Last of Us – Wie nah ist Episode 2 am PlayStation-Original? Hogwarts Legacy - Komplettlösung Hogwarts Legacy: Komplettlösung & Guides mit Tipps Elden Ring: Alle Katana und ihre Fundorte sowie Werte (Lösung, Guide) Elden Ring: Jedes Katana im Spiel – Ihre Fundorte und ihre Werte (Lösung) Der Eingang zum Dorf Hogsmeade in Hogwarts Legacy. Hogwarts, Hogsmeade & Verbotener Wald: Alle bekannten Orte in Hogwarts Legacy One Piece Joy Boy Ruffy Manga One Piece: Wie alt ist Ruffy? The Last of Us HBO-Serie Episode 2 Kritik The Last of Us: Der Schrecken der Infizierten strahlt in Episode 2 der HBO-Serie MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x