PLAYCENTRAL NEWS Resident Evil 7

Resident Evil 7: Die Schwierigkeiten der VR-Version während der Entwicklung

Von Patrik Hasberg - News vom 06.03.2017 14:16 Uhr
© Capcom

Laut Capcom sei die Entwicklung des Survival-Horror-Titels Resident Evil 7 eine wirkliche Herausforderung gewesen. Zwischenzeitlich hatte das Team das Gefühl an zwei Titeln parallel zu arbeiten.

In Capcoms neustem Ableger der bekannten Survival-Horror-Reihe steuert der Spieler Protagonist Ethan auf dem PC, der PlayStation 4 oder der Xbox One durch das Anwesen der Bakers. Wer noch tiefer in Resident Evil 7 abtauchen möchte, der greift zu Sonys VR-Headset und erlebt durch den starken Sog der Immersion zum Teil beinahe ein anderes Spiel, obwohl die Inhalte der normalen Version identisch zu denen der VR-Version sind.

Nun hat sich Capcom noch einmal zu der VR-Version zu Wort gemeldet und über die Arbeit des Titels gesprochen. Dabei seien die Entwickler an einigen Punkten mit verschiedenen kreativen Herausforderungen konfrontiert worden. So hatten die Mannen von Capcom mehrfach das Gefühl zwei Spiele gleichzeitig zu entwickeln.

Resident Evil 7Resident Evil 7: Wiedersehen mit Chris Redfield im Not A Hero-DLC

„Wir sahen uns mit so vielen Herausforderungen konfrontiert. Wir konnten keine früheren Entwicklungserfahrungen als Grundlage nutzen. Wir konnten auch keine klassischen Zwischensequenzen mit einer festen Kameraperspektive mehr machen. Wir konnten uns nicht auf altbekannte Steuerungsschemata verlassen. Deshalb hatten viele Entwickler im Team das Gefühl, dass sie an zwei Spielen gleichzeitig arbeiten.“, so Capcoms Lead VR Engineer Kazuhiro Takahara.

Zur Unterstützung kam schließlich ein weiteres Team zur Hilfe, das bereits Erfahrung mit der Virtual-Reality-Technik sammeln konnte. „Wir mussten viele Modifikationen für die System Programmierung vornehmen und Assets erschaffen, die mit VR und nicht-VR funktionieren“.

 „Dem Spieler eine immersive Erfahrung zu bieten, wäre der größte Vorteil. So erlebt der Spieler das Geschehen direkt durch die Augen des Protagonisten Ethan Winters.“

 

 

 

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Resident Evil 7

Resident Evil 7: Walkthrough the Fear: Prequel vorerst nur in Japan spielbar Resident Evil 7: So sieht der Titel für die Nintendo Switch aus Resident Evil 7: Erscheint in wenigen Tagen für die Nintendo Switch Resident Evil 7: Über 5,1 Millionen verkaufte Einheiten Resident Evil 7: Wir verlosen 3 todschicke limitierte Rücksäcke zum Horror-Titel Resident Evil 7: Frischer Trailer zur „Not a Hero“-Erweiterung
Resident Evil 7 Survival-Horror PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
PUBLISHER Capcom
ENTWICKLER Capcom
KAUFEN
MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben! Animal Crossing New Horizons: Das sind die Unterschiede auf der Nord- und Südhalbkugel Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang?
Animal Crossing New Horizons: So verdient ihr Sternis an Geldbäumen PS Plus im April 2020: Das sind die kostenlosen Spiele! Gewinnt den flotten Supersportwagen Pegassi Tempesta am Glücksrad in GTA Online Aerith in Final Fantasy 7 Remake Streetdate von Final Fantasy 7 Remake um 9 Tage in Australien gebrochen wegen Corona Disney Plus: Diese neuen Inhalte gibt es im April 2020 Amazon: Zahlreiche Games reduziert im Sale! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS