PLAYCENTRAL GUIDES Horizon: Forbidden West

Horizon Forbidden West: Die besten Waffen finden – So erhaltet ihr die 9 legendären Waffen im Spiel (Lösung)

Von Heiner Gumprecht - Guide vom 03.03.2022 12:45 Uhr
Horizon Forbidden West: Die 9 besten Waffen im Spiel
©Sony Interactive Entertainment.

Manche Maschinentiere in Horizon Forbidden West sind formidable Gegner mit dicker Panzerung, schweren Waffen und fiesen Attacken, die Aloy ordentlich Energie kosten. Um diesen Monstern Paroli bieten zu können, braucht die Heldin die besten Waffen im Spiel und die haben allesamt den Seltenheitswert Legendär.

Insgesamt gibt es 9 solcher Tötungsmaschinen und um sie alle zu erhalten, muss die gute Aloy allerlei Gefahren überwinden und manch mühselige Questreihe abschließen. Doch die Belohnung ist den Aufwand allemal wert. In diesem Guide verraten wir euch, was ihr tun müsst, um die 9 besten Waffen im Spiel zu erhalten.

Horizon Forbidden West: So erhaltet ihr die 9 besten Waffen im Spiel

Ob Kriegsbogen, Häckslerhandschuh, Stolperfalle oder Sprengschleuder, wer sich mit wirklich jedem Gegnertypen in „Horizon Forbidden West“ anlegen will, sollte eine breite Auswahl an Waffen im Inventar haben. Um so stärker und vielfältiger das Gerät, um so besser.

Die besten Waffen im Spiel verursachen nicht nur sehr viel Schaden, sie verfügen auch über verschiedene Feuermodi und kommen allesamt mit Vorteilen und Spulenplätzen, die Aloys Fähigkeiten sowie Möglichkeiten im Kampf stark erhöhen. Dabei unterscheidet das Spiel zwischen diesen Typen:

  • Bolzenschießer: Wenn die Maschine keine wertvollen Teile für euch hat und einfach nur schnell zu Boden gehen soll, seid ihr mit dem Bolzenschießer gut beraten
  • Häckslerhandschuh: Die erste Wahl, wenn es darum geht, Rüstungsplatten von Maschinen zu reißen und einzelne Körperteile abzutrennen
  • Jägerbogen: Eure Standartwaffe, bestens geeignet, um in jeder Kampfsituation gut gewappnet zu sein
  • Kriegsbogen: Die perfekte Waffe, um menschliche Gegner in sekundenschnelle unter die Erde zu bringen
  • Scharfschussbogen: Aus großer Distanz absolut tödlich, die richtige Waffe für alle, die lieber unentdeckt bleiben
  • Sprengschleuder: Hiermit verursacht ihr wirklich viel Elementarschaden mit einem einzelnen Schlag, perfekt für Maschinen mit Anfälligkeiten
  • Stachelwerfer: Dieser Waffentyp verursacht sehr hohen Schaden und ist die Lieblingswaffe von rücksichtslosen Kampfmaschinen
  • Stolperfalle: Sowohl bei der Kampfvorbereitung als auch im eigentlichen Gefecht eine sehr nützliche Waffe, die den Verlauf einer Auseinandersetzung schlagartig zu euren Gunsten verändern kann

Der Sprengschläger

Dieser Bolzenschießer eine eine höchst tödliche Waffe, für die ihr jedoch auch einiges leisten müsst, um sie in Empfang nehmen zu können. Denn den Sprengschläger gibt es lediglich als Belohnung für eure Mühen in der Arena und ihr müsst Dukkah beim Schlund der Arena satte 80 Arenamarken überreichen, um die Waffe zu erhalten.

© Sony Interactive Entertainment

So viele Marken zusammenzubekommen dauert natürlich eine Weile, ist den Aufwand aber auch wert, denn diese Tötungsmaschine hat so viel Power, dass sie sogar mittelgroße Maschinen mit einem einzigen Angriff zerlegt. Das Nachladen dauert zwar eine gefühlte Ewigkeit, doch das schlussendliche Ergebnis spricht absolut für sich.

Horizon: Forbidden WestHorizon Forbidden West: Alle 6 Signallinsen und ihre Standorte

Der Sprengschläger verfügt über die Skills +25% Ziehgeschwindigkeit, was in brenzligen Situationen überlebenswichtig sein kann, +5% „Kritische Treffer“-Chance, +15% Überspannen-Schaden, +10% Schnelles Nachladen und +2% Chance auf sofortiges Betäuben. Hinzu kommen ganze fünf Spulenplätze.

  • Waffentyp: Bolzenschießer
  • Fundort: Kann bei Dukkah gegen 80 Arenamarken eingetauscht werden

Rückkehr der Ahnin

Der beste Häckslerhandschuh im Spiel ist die Belohnung für eine der längsten Questreihen, denen ihr in „Horizon Forbidden West“ nachgehen könnt. Um ihn zu erhalten müsst ihr alle 9 Reliktruinen abgeschlossen und somit die Ornamente eingesammelt haben. Wo ihr das neunte und letzte Ornament findet, verraten wir euch in dem Guide: So schließt ihr die Reliktruine Nacht der Lichter ab.

Dieses Unterfangen frisst natürlich eine Menge Zeit, doch in den Ruinen findet ihr zum Glück nicht nur die besagten Ornamente, sondern auch allerlei Schätze wie seltene Materialien. Hinzu kommt, dass die Elitewaffe Rückkehr der Ahnin die aufgebrachte Zeit durchaus wert ist, denn mit ihr lassen sich Körperteile von Maschinen in Windeseile abschneiden.

Horizon: Forbidden WestHorizon Forbidden West: Die 6 besten Rüstungen im Spiel und wo ihr sie findet – Lösung

Tatsächlich könnt ihr Maschienentiere mit der Rückkehr der Ahnin dank der eingebauten Vorteile überaus schnell zerlegen: +10% Agilitätsschaden, +25% Ziehgeschwindigkeit, +10% Konzentrations-Schaden, +10% Bauteil-Abriss und +5% „Kritische Treffer“-Chance. Die Handhabung erfordert aber etwas Übung.

  • Waffentyp: Häckslerhandschuh
  • Fundort: Belohnung für das Abschließen aller neun Reliktruinen

Die Sonnengeißel

Der erste von insgesamt zwei Jägerbögen mit dem Seltenheitswert Legendär ist ein mächtiger Mittelstrecke-Bogen, der von einem Tenakth-Rebellen zu einem einzigen Zweck erschaffen wurde: dem Carja-Sonnenreich Zerstörung zu bringen. Ihn erhaltet ihn, nachdem Aloy alle Rebellenlager gesäubert und die anschließende Quest absolviert hat.

Während der zweite legendäre Jägerbogen, der Schatten des Todessuchers, perfekt für Landeinheiten geschaffen ist, liegt die Hauptaufgabe von Die Sonnengeißel darin, fliegende Kreaturen mit Elementarschwäche schnell zu Boden zu bringen und zu erledigen. Dafür verschießt er nicht nur Brand-, sondern auch Eis- und Korrosion-Pfeile.

Horizon: Forbidden WestHorizon Forbidden West: Kerufs Bauteile KG abschließen und die Rüstung Oseram-Werksmeisterin abstauben – Lösung

Doch wirklich spannend wird er im Kampf gegen beflügelte Maschinen dank der eingebauten Vorteile +2% Sofortige Brüchig-Chance, +10% Agilitätsschaden, +15% Überspannen-Schaden, +10% Schnelles Nachladen, +15% Luft-Gegnerschaden. Fünf Spulenplätze, um diese Vorteile noch zu verstärken, hat er ebenfalls.

  • Waffentyp: Jägerbogen
  • Fundort: Belohnung für das Säubern aller Rebellenlager

Schatten des Todessuchers

Wo die Sonnengeißel fliegenden Kreaturen das Fürchten lehrt, holt der Schatten des Todessuchers alle Landeinheiten auf den Boden der Tatsachen zurück. Besonders Gegner mit einer Schwäche gegenüber Elektrizität haben gegen diese legendäre Waffe das Nachsehen, doch auch alle anderen Kreaturen lassen sich damit erfolgreich bekämpfen.

© Sony Interactive Entertainment

Um diesen Jägerbogen nutzen zu können, muss Aloy jedoch tief in die Tasche greifen, denn Dukkah will dafür ganze 80 Arenamarken sehen. Da dieser Bogen aber gegen die meisten normalen Gegner und selbst mächtige Maschinen sehr nützlich ist, solltet ihr ernsthaft darüber nachdenken, auf diesen Handel einzugehen.

Horizon: Forbidden WestHorizon Forbidden West: Phantom-Maschinen, so besiegt ihr ganz einfach die gefährlichen Maschinen

Dank der Vorteile +5% „Kritischer Treffer“-Chance, +10% Betäubt-Gegnerschaden, +15% Niederschlagschaden und +15% „Kritischer Treffer“-Schaden könnt ihr quasi jede normale Maschine in Windeseile in die Knie zwingen. Wie jede legendäre Waffe hat der Schatten des Todessuchers natürlich auch fünf Spulenplätze.

  • Waffentyp: Jägerbogen
  • Fundort: Kann bei Dukkah gegen 80 Arenamarken eingetauscht werden

Carjas Verderben

Ein Bogen, der laut Beschreibung während der Roten Raubzüge viele Carja zu Fall gebracht hat und sich entsprechend perfekt dafür eignet, menschliche Gegner so schnell zu töten, dass diese kaum eine Chance haben, auf eure wütende Angriffe zu reagieren. Ihr erhaltet diese legendäre Waffe, wenn ihr alle vier Maschinenrennen gewonnen und anschließend die Siegerkiste geplündert habt.

Gegen Maschinen mag er nicht sonderlich stark sein, doch Menschen sind bereits nach wenigen Treffern Geschichte. Dafür sorgen nicht nur die Feuerpfeile, sondern auch die Vorteile +10% Agilitätsschaden, +10% Korrodiert-Gegnerschaden, +10% Niederschlagskraft und +15% Nahkampf-Folgeangriff. 5 Spulenplätze gibt es natürlich ebenfalls.

  • Waffentyp: Kriegsbogen
  • Fundort: Belohnung für den Sieg in allen 4 Maschinenrennen

Schmiedestoss

Dieser Langstrecken-Bogen wurde von den Oseram hergestellt, um Plasma-Angriffe abzufeuern, und es heißt, es sei dieselbe Waffe, die die Söldnergruppen in der Schlacht der Dreiketten dezimiert hat.

Der stärkste Scharfschussbogen in ganz Horizon Forbidden West ist einer der besten Beweise dafür, wie wichtig es ist, in der Arena erfolgreich zu sein, denn ihr könnt ihn nur erhalten, wen ihr 80 Arenamarken sammelt und bei Dukkah gegen diese tödliche Waffe eintauscht. Dafür erhaltet ihr aber auch eine absolut letale Vernichtungsmaschine.

Horizon: Forbidden WestHorizon Forbidden West: Nie wieder ertrinken, so erhaltet ihr das Atemgerät

Der Schmiedestoss eignet sich perfekt dafür, Gegner in den Plasma-Zustand zu versetzen und ist sowohl gegen Landeinheiten als auch gegen Luftmaschinen überaus praktisch. Dafür sorgen die Skills +25% Ziehgeschwindigkeit, +10% Konzentrations-Schaden, +25% Überspannen-Schaden, +15% Luft-Gegnerschaden und 10% Betäubt-Gegnerschaden.

  • Waffentyp: Scharfschussbogen
  • Fundort: Kann bei Dukkah gegen 80 Arenamarken eingetauscht werden

Flügel der Zehn

Die Beschreibung dieser Waffe besagt, dass diese von einem Elite-Champion zum nächsten weitergereichte, äußerst geschätzte Waffe schon viele Tenakth-Truppen unterstützt und entscheidende Siege errungen hat. Wenn ihr sie euer Eigen nennen wollt, müsst ihr euch aber auf eine Schnitzeljagd begeben.

Denn der Flügel der Zehn ist die Belohnung dafür, dass ihr alle Flugschreiber gefunden und im Gedenkhain abgegeben habt. Wie ihr das anstellt, verraten wir euch in unserem Guide So findet ihr alle 12 Flugschreiber im Action-RPG.

Horizon: Forbidden WestHorizon Forbidden West: 5 Tipps, wie ihr schnell Erfahrungspunkte erhaltet

Zwar gibt es Sprengschleudern, die besser darin sind, Gegner in Element-Zustände zu versetzen, doch keine andere Waffe dieses Typs verursacht in so kurzer Zeit so hohen kritischen Schaden. Dafür sorgen Vorteile wie +5% „Kritischer Treffer“-Chance, +15% „Kritischer Treffer“-Schaden, +15% Überspannen-Schaden, +15% Nahdistanz-Schaden und +2% Sofortige Plasmastoß-Chance.

  • Waffentyp: Sprengschleuder
  • Fundort: Belohnung für das Aufspüren aller 12 Flugschreiber

Der Himmelstöter

Stachelwerfer sind sowieso schon extrem starke Waffen, doch der Himmelstöter ist noch einmal eine Klasse für sich und mit Abstand eine der stärksten Waffen in ganz „Horizon Forbidden West“. Mit ihr fallen Gegner vom Himmel wie brennende Lichtstreifen, nicht zuletzt dank seines enormen Brand- und Explosionsschaden.

Um ihn zu erhalten, müsst ihr die Mission Der Heimweg in Landfall abschließen. Dafür gibt es nach Erhalt dieser Waffe aber auch keine Gegner mehr, die sich eurer lange erwehren können. Dafür sorgen Skills wie +10% Schnelles Nachladen, +15% Luft-Gegnerschaden, +15% Überspannen-Schaden, +25% Ziehgeschwindigkeit und +10% Brand-Gegnerschaden.

  • Waffentyp: Stachelwerfer
  • Fundort: Belohnung für den Abschluss der Quest Der Heimweg in Landfall

Bastlers Stolz

Noch eine Waffe, die ihr erst sehr spät im Spiel erhalten könnt, die das Warten aber absolut wert ist. Sobald ihr alle Jagdgebiete im Verbotenen Westen abgeschlossen habt, erhaltet ihr Bastlers Stolz, eine Waffe, die den Einfallsreichtum der Oseram mit Technologie aus der Alten Welt vereint. Eine Insignie am Griff deutet an, dass sie von dem Bastler gefertigt wurde, der nur als der Stahlwerker bekannt war.

Horizon: Forbidden WestHorizon Forbidden West: Alle 6 Langhälse, wo ihr sie findet und wie ihr sie überbrückt

Mit dieser Waffe könnt ihr drei verschiedene Fallentypen auslegen und erhaltet dabei die Vorteile +15% Schaden über Zeit, +10% Niederschlagskraft, +2% Sofortige Brüchig-Chance und +15% Niederschlagschaden. Außerdem hat Bastlers Stolz wie jede legendäre Waffe insgesamt fünf Plätze für Spulen.

  • Waffentyp: Stolperfalle
  • Fundort: Belohnung für das Abschließen aller Jagdgebiete

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Star Wars Jedi: Fallen Order Test Review Star Wars Jedi: Fallen Order 2 – Releasezeitraum steht: Wie lange müssen wir warten? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC Elden Ring - Godricks Axt Elden Ring: Echos der Halbgötter gegen mächtige Boss-Waffen eintauschen, so geht’s
Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide Disney Plus Umfrage höhere Kosten Werbung trotz Abo? Netflix und Disney Plus wollen künftig Werbung einsetzen One Piece Joy Boy Ruffy Manga One Piece: Wer ist die legendäre Figur Joy Boy im Piraten-Epos? Silent Hill-Bilder geleakt, aber sind die wirklich echt? Obi-Wan Kenobi: Episoden-Guide zur neuen Star Wars-Serie bei Disney+ Valorant-Logo-Art Valorant: Wird der Free-2-Play-Titel bald für PS4 & PS5 erscheinen? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS