PLAYCENTRAL NEWS Hogwarts Legacy

Hogwarts Legacy: Wie Hermine & Ron: Können wir eigene Freundschaften schließen?

Von Jonas Herrmann - News vom 23.03.2022 12:42 Uhr
Hogwarts Legacy Zauberer
© Warner Bros.

Hogwarts Legacy ist nach dem großen Gameplay-Reveal in der vergangenen Woche in aller Munde. Das Action-Rollenspiel, das von Avalanche entwickelt und von Warner Bros. veröffentlicht wird, sieht auf den ersten Blick sehr gut aus und könnte für Fans des Harry Potter-Universums ein wahrgewordener Traum werden.

Hogwarts LegacyHogwarts Legacy: Erstes Gameplay gezeigt – Dieses Game haben sich Harry Potter-Fans immer gewünscht!

Auch wenn es vermutlich kein spielbares Quidditch geben wird und wir größtenteils auf bekannte Figuren verzichten müssen, könnte es „Hogwarts Legacy“ uns ermöglichen, unsere ganz eigene Geschichte zu erleben und zu erzählen. Scheinbar können wir dabei auch auf die Hilfe von Freund*innen bauen.

Hogwarts Legacy: Kämpft Seite an Seite mit Verbündeten

Harry Potter war natürlich der Auserwählte. Dennoch war er bei seinen Abenteuern nur selten allein. In heiklen Momenten konnte er sich auf Hermine, Ron, Luna, Neville und andere verlassen. Das Leben in Hogwarts wäre ohne Freund*innen aber nicht nur gefährlicher, sondern auch ziemlich langweilig.

Auch in „Hogwarts Legacy“ werden wir auf verschiedene Charaktere treffen. Während einige davon wohl fest in die Hauptgeschichte integriert sind, könnten andere optional sein. Sicher ist, dass wir unsere Bekanntschaften mit auf unsere Ausflüge nehmen können und über die Zeit mehr über sie und ihre Geschichten herausfinden.

Die Häuserwahl könnte entscheidend sein

Die Struktur des Spiels macht dabei optionale Begegnungen und Beziehungen wahrscheinlich. Immerhin wird jede*r Schüler*in zu Beginn einem der vier Häuser zugeteilt. Dort befinden sich dann die Schlafplätze, es wird zusammen an einem Tisch gegessen und auch in der Freizeit, etwa beim Quidditch oder im Gemeinschaftsraum, hat man eher mit Mitgliedern des eigenen Hauses zu tun.

Hogwarts LegacyHogwarts Legacy: So funktioniert das Kampfsystem

Auch in „Hogwarts Legacy“ können wir uns für eines der Häuser entscheiden. Die Geschichte soll sich auch abhängig von unserer Wahl unterschiedlich entwickeln. Da wäre es nur logisch, dass wir je nach Häuserwahl verschiedene Charaktere treffen und uns mit ihnen anfreunden können.

Die Häuser stehen darüber hinaus auch für besondere Eigenschaften, die den Charakter der Schüler*innen wiederspiegeln. Nicht jede*r dürfte begeistert sein, wenn wir uns letztlich für die dunkle Magie entscheiden sollten.

Habt ihr euch schon für eines der Häuser entschieden? Teilt uns eure Wahl in den Kommentaren mit!

Kickt gerade Kickflips in OlliOlli World, kämpft sich durch Sifu und wartet auf Titanfall 3. Wurde noch nie im selben Raum wie Spider-Man gesehen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Harry Potter
Hogwarts Legacy Action-Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X
KAUFEN
Disney-Plus Juni 2022 Disney Plus: Das sind die neuen Filme und Serien im Juni 2022 PS Plus Juni 2022 PS Plus Juni 2022: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Obi-Wan Kenobi: Episoden-Guide zur neuen Star Wars-Serie bei Disney+ Valorant-Logo-Art Valorant: Wird der Free-2-Play-Titel bald für PS4 & PS5 erscheinen? Diablo 4 Spekulationen um Release Bild mit Lilith Diablo 4-Release: Wann geht es zurück nach Sankturio? Status quo Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten V Rising - Mühle Steinziegel & Steinstaub herstellen in V Rising – Wie geht das? – Lösung One Piece Joy Boy Ruffy Manga One Piece: Wer ist die legendäre Figur Joy Boy im Piraten-Epos? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS