PLAYCENTRAL NEWS Kojima Productions

Hideo Kojima möchte, dass ihr euch in die Hosen scheißt

Von Ben Brüninghaus - News vom 07.04.2020 12:19 Uhr
Hideo Kojima
© Kojima Productions

Dass sich Hideo Kojima vor einiger Zeit mental auf ein Horrorspiel vorbereitet hat, wissen wir bereits aus etwaigen Erzählungen des Videospielkünstlers. Er gab vor einiger Zeit preis, dass er sich mit einer Auswahl spezieller Horrorfilme, die zu schrecklich für ihn gewesen sind, auf etwas Gruseliges vorbereite. Was das am Ende werden könnte, ist bis heute unklar. Die Gaming-Community spekuliert seither, dass es nach den P.T. zu Silent Hills noch einmal zu solch einer vergleichbaren Erfahrung kommen könnte. Aber was und mit wem plant Kojima Productions ein Horrorspiel zu produzieren?

Silent Hills P.T.Silent Hills P.T.: Kommt der Titel doch noch? Kojima und Konami angeblich in Verhandlung

Hideo Kojima will Horrorspiel-Revolution

Einmal mehr hat der Game Director und Kopf hinter Death Stranding nun erklärt, dass er gerne etwas Revolutionäres im Horror-Genre erschaffen wollen würde. Das Ergebnis soll sogar so gruselig sein, dass ihr euch in jedem Fall in die Hosen scheißt.

In einem aktuellen Interview gegenüber der BAFTA hat er nun noch einmal bestätigt, dass er sich gerne dem Horror-Genre annehmen würde. Insbesondere nach dem eingestellten Versuch, der „Silent Hill“-Marke wieder Leben einzuhauchen, möchte er es gerne noch einmal versuchen.

Und er sehe sich selbst als geeignete Person dafür, da er laut eigenen Aussagen ein sehr schreckhafter Mensch sei. Alles und jeden könne ihm Angst einjagen, deshalb sieht er sich ganz offensichtlich selbst als perfekten Kandidat, das schaurigste Videospiel zu erschaffen – womit er ganz nebenher das Horror-Genre revolutionieren möchte.

„Ich bin so einfach zu erschrecken, deshalb bin ich mir sicher, dass ich etwas Schrecklicheres erschaffen könnte, als es möglicherweise jemand anders könnte. Ich habe Angst vor der Dunkelheit und stelle mir Schatten von Geistern im Dunkeln vor.“

Wenn Kojima wirklich weiß, wovor Menschen Angst haben und dies in neuartiger Weise transportieren könnte, wären sicherlich nicht nur die Fans des Studios interessiert an solch einem geistigen Erguss. Er möchte jedenfalls etwas Besonderes machen und eine revolutionäre Methode erschaffen, um Angst und Schrecken nahbar zu machen. Scheinbar hat er bereits einige Ideen:

„P.T. war am Ende nur ein Experiment, aber ich möchte eines Tages ein weiteres Horrorspiel erschaffen. Etwas, das eine revolutionäre Methode enthält, um Terror zu erschaffen. Es soll nicht nur bewirken, dass ihr euch einnässt, sondern ganz in die Hosen scheißt.“

Was Hideo Kojima am Ende plant und wann wir mit einem Horrorspiel aus dem Hause Kojima Productions rechnen können, ist weiterhin unklar. Fest steht jedoch, dass wir hier mit neuartigen Ansätzen rechnen dürfen, wenn sie solch ein Spiel angehen. Und wer weiß? Am Ende schafft es Kojima vielleicht doch noch einmal, die Horrorfans ähnlich stark zu begeistern, wie er und sein Team es mit PT geschafft haben?

Silent Hills P.T.Silent Hills P.T.: Jetzt ist es raus: Unbemerkt wurdet ihr die ganze Zeit beobachtet

Es könnte sogar möglich sein, dass Kojima Productions doch nochmal an der Marke Silent Hill arbeiten, da Konami laut berichten neue Projekte diesbezüglich plant.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Nintendo Switch OLED - Bilder N64-Spiele ab sofort im Abo, Beschwerden nehmen Überhand Battlefield 2042 nichtbinärer Operator Sundance Battlefield 2042 stellt ersten nichtbinären Operator vor PS Plus im November 2021: 4 der 6 Spiele sind aus sicherer Quelle geleakt Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna Anime Filmkritik Digimon Adventure: Finaler Anime-Film ist das Ende einer 20-jährigen Reise – Filmkritik
PS Plus - November 2021 PS Plus im November 2021: Das erste kostenlose Spiel ist offiziell bestätigt The Witcher Staffel 2 soll wichtigen Charakter der Geralt-Saga aus Witcher 3 einführen Die The Forest-Fortsetzung Sons of the Forest aka The Forest 2 kommt erst 2022, zeigt sich aber in schicken neuen Screenshots. The Forest 2: Sons of the Forest wurde verschoben, aber es gibt neue Screenshots Phasmophobia Update Geister Türen Phasmophobia: Nightmare-Update bringt neue Map, neue Geister & mehr! PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im Oktober 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? GTA The Trilogy - Bilder GTA Trilogy Remaster: Systemanforderungen enthüllt und sie sind höher als bei GTA 5 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS