PLAYCENTRAL NEWS Games

Games: Monstrum: Ein innovativer Horror-Schocker

Von Redaktion PlayCentral - News vom 20.02.2014 09:53 Uhr

Für Fans von Bioshock könnte Monstrum genau das Richtige sein. Während man sich einiger Elemente des beliebten Ego-Shooters bedient, werden zugleiche neue Mechaniken ins Spiel implementiert.

Monstrum könnte zu einem neuartigen Survival Horror Game avancieren. Die Entwickler wollen mit dem Element der Berechenbarkeit spielen, die bekanntlich der größte Feind des Horror-Spiels ist. Warum also nicht mal etwas anders machen, als wir es gewohnt sind? Denn Angst entsteht dadurch, dass wir im Dunkeln darüber gelassen werden, was auf uns zukommt oder was hinter der nächsten Ecke wartet. Genau da kommt Monstrum ins Spiel. Das erste kommerzielle Projekt von Team Junkfish wartet mit kreativen Methoden auf, den Spieler bei Laune zu halten und in Angst zu versetzen.

Was man bisher über Monstrum weiß, ist, dass der Spieler sich auf hoher See befindet, sich dort vor bösartigen Kreaturen verstecken muss, um anschließend gegen diese zu kämpfen. Auf Steam Greenlight werben die Entwickler damit, dass man es in dem Game mit mehreren Verfolgern aufnehmen muss, genau drei an der Zahl. Diese variieren sowohl in ihrem Verhalten als auch in ihren Taktiken. Man muss also im Voraus herausfinden, wie man sie erledigen kann. Doch dabei bleibt es nicht. Die Welt soll so aufgebaut sein, dass jedes Mal, wenn ihr das Spiel startet, euch in einer neuen Umgebung befindet. Damit sollen die Navigationskünste des Spielers getestet werden. Nicht zuletzt erfahrt ihr in diesem Spiel Permadeath. Das heißt: Werdet ihr in Monstrum gekillt, startet ihr wieder von vorn. Möglicherweise auf einem neuen Schiff und möglicherweise tretet ihr einer anderen Monsterart gegenüber.

Über die Story wird man bisher im Unklaren gelassen. In der Steam Community heißt es seitens der Entwickler lediglich, dass man versucht etwas im Stil von Akte X, Bioshock und HP Lovecraft zu entwickeln. Manch einem mag an dieser Stelle auch aufgefallen sein, dass die Schriftart von Monstrum stark an die von Bioshock erinnert. Das Spiel soll für PC, Mac und Linux erscheinen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Games

GDC 2020 wegen Coronavirus offiziell verschoben (Update) Konami Code Cheatcode Erfinder des berühmten Konami Cheat Code ist mit 61 Jahren verstorben Games: Daedalic Entertainment: Hauptanteilseigner Bastei Lübbe nimmt Wertminderung in Millionenhöhe vor Games: Spielbarer Prototyp zu Gothic 1 mit Unreal 4-Grafik veröffentlicht Games: Das sind die 12 besten Videospiele der letzten 10 Jahre Games: Puma veröffentlicht eine Tetris-Kollektion
Animal Crossing New Horizons: Update 1.12 ist verfügbar! (Update) Coronavirus: Release von The Last of Us 2 auf unbestimmte Zeit verschoben MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben! Zelda: A Link to the Past Karte aus Zelda: A Link to the Past in Animal Crossing: New Horizons nachgebaut
Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang? Final Fantasy 7 Remake: Trophäenliste scheint einfaches Platin versprechen The Last of Us 2: Wunderschöne Screenshots trösten über Verschiebung hinweg Aerith in Final Fantasy 7 Remake Streetdate von Final Fantasy 7 Remake um 9 Tage in Australien gebrochen wegen Corona Call of Duty Modern Warfare 2 Remastered: Deshalb fehlt der Multiplayer MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS