PLAYCENTRAL NEWS Disney Plus

Zum Start von Disney Plus: 6 Gründe, warum sich der neue Streaming-Dienst lohnt

Von Vera Tidona - News vom 09.03.2020 13:45 Uhr
© Disney Plus

Netflix und Amazon Prime Video müssen sich warm anziehen: Am 24. März 2020 kommt der neue Streamingdienst Disney Plus endlich auch nach Deutschland. In den USA ist der neue VoD-Anbieter schon seit November 2019 erhältlich und verzeichnet bereits über 28 Millionen Neukunden.

Disney Plus wird den hart umkämpften Streaming-Markt kräftig aufmischen, schließlich bietet der Medien-Konzern nicht nur eine Fülle an Kinofilmen und Serien, einschließlich Marvel und Star Wars. Hinzu kommt, dass die bisherigen Disney-Titel von den übrigen Anbietern abgezogen wurden, um künftig exklusiv auf Disney Plus auf Abruf zur Verfügung stehen.



Das vielseitige Film- und Serien-Angebot

Ein Blick auf die Liste sämtlicher Filme und Serien, die zum Start von Disney Plus im März den deutschen Erstkunden zur Verfügung stehen, ist echt beeindruckend. Kein Wunder, schließlich verfügt The Walt Disney Company über ein gigantisches Archiv an Eigenproduktionen aus fast 100 Jahren Unternehmensgeschichte. Wer gleich zu Beginn sämtliche Titel im Angebot von Disney Plus erwartet, wird ein wenig enttäuscht sein.

Für Neukunden dürften mit rund 1.000 Filme, Serien und Disney+ Originals zum Launch für jeden Geschmack etwas dabei sein: Von Familienfilmen (Disney-Märchen, Pixar) bis hin zu sämtlichen Star Wars-Filmen und Serien einschließlich The Mandalorian, und der Ansammlung zahlreicher Marvel-Superhelden einschließlich den X-Men von Fox. Ein Blick über den Teich zeigt, dass jeden Monat weitere Titel hinzukommen dürften. Eine Liste sämtlicher Titel zum Start von Disney Plus wurde erst kürzlich veröffentlicht.

Disney PlusDisney Plus in Deutschland: Alle Filme und Serien zum Start im März 2020

Exklusive Star Wars- und Marvel-Serien

Zusätzlich kündigt Disney eine Vielzahl an neuen exklusiven Serien zu Star Wars und Marvel an. Den Anfang hat bereits der Serienhit The Mandalorian gemacht, der mit Baby Yoda in Kürze auch endlich in Deutschland abrufbar ist. Eine zweite Staffel ist für Oktober angekündigt, weitere exklusive Serien etwa über Obi-Wan Kenobi mit Ewan McGregor oder eine Prequel-Serie zu Rogue One sind bereits in Arbeit.

Das Gleiche gilt auch für Marvel, dessen Film-Universum MCU künftig mit vielen neuen und exklusiven Serien auf Disney Plus bereichert wird. Noch in diesem Jahr kommt etwa WandaVision, gefolgt von Loki und weiteren Superhelden-Serien.

Disney PlusDisney Plus: Streaming-Plattform trumpft vorzeitig mit zwei neuen Marvel-Serien auf

Disney Plus Originals

Disney selbst kündigt neben Star Wars und Marvel eine Fülle an exklusiven Eigenproduktionen für ihre Abonnenten an. Zum Launch etwa wird die Neuverfilmung Susi & Strolch nach dem Trickfilmklassiker gezeigt, gefolgt von vielen weiteren geplanten Familienfilmen und -Serien. Zu den ersten Disney+ Originals gehört auch eine Star Wars Quiz-Show und vieles mehr. Weiteres ist bereits in Planung und wird in den nächsten Monaten und Jahren folgen.

Disney PlusDisney Plus: Dreistündiger Trailer stellt alle 600 Filme und Serien zum Launch vor

Der Preis

Disney Plus möchte Netflix und Co. Konkurrenz machen und unterbietet zum Launch deren Abo-Preise: Ab sofort könnt ihr euch einen Frühbucherrabatt sichern und den neuen Dienst für nur 59,99 Euro anstatt 69,99€ vorbestellen. Das Angebot ist lediglich bis zum 23. März 2020 gültig, also einem Tag vor dem offiziellen Deutschlandstart.

Disney PlusRabatt: Disney Plus nur noch heute günstiger vorbestellen!

Das reguläre Abo von Disney Plus kostet in Deutschland 6,99 Euro im Monat. Bezahlt ihr direkt für das gesamte Jahr, spart ihr mit 69,99 Euro sogar noch etwas Geld.

Zum Vergleich: Das Netflix Basis-Abo kostet derzeit 7,99 Euro im Monat, wer HD-Qualität haben möchte, muss monatlich von 11,99 Euro (Standard) bis 15,99 Euro (4K-Premium) im Abo bezahlen. Hinzu kommt, dass Disney bis zu vier Nutzer gleichzeitig streamen dürfen, mehr als bei Netflix oder Amazon Prime Video.

Disney PlusPassword Sharing: Mit wie vielen Freunden könnt ihr bei Disney Plus euren Account teilen?

Die Verfügbarkeit

Der neue Streaming-Dienst steht in erster Linie über eine eigene App zur Verfügung, ob fürs Fernsehen, auf dem PC oder mobilen Geräten. Darüber hinaus erhaltet ihr Disney Plus auch auf den Spielekonsolen Xbox und PS4, und über Amazons FireTV. Zusätzlich sollen alle Angebote im hochauflösenden 4K zum Downloaden zur Verfügung stehen.

Disney Plus spricht sich jedoch entschieden gegen das von vielen geliebte Bingewatching aus. Vielmehr werden bei neuen Serien wie „The Mandalorian“ die einzelnen Folgen im wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht. Das gilt natürlich nicht bei älteren, bereits abgeschlossenen Serien.

NetflixNetflix: Disney Plus und HBO Max wollen Bingewatching den Rücken kehren

Kooperationen mit Sky, Telekom und mehr

Disney Plus plant in Zukunft Kooperationen mit anderen Streaming-Anbietern, um ihr Angebot breit aufstellen zu können. Neben Amazon TVFire wird auch eine Zusammenarbeit mit Sky angestrebt. In Großbritannien etwa können Sky-Kunden schon bald über Sky Q auf Disney Plus zugreifen. Ob das Angebot künftig auch für deutsche Kunden gilt, ist noch nicht bekannt.

Dafür zeigt sich die Telekom mit MagentaTV interessiert an einer Kooperation mit Disney+. Erste Verhanldungen laufen bereits. Hier dürfte sich in der nächsten Zeit für Disney-Kunden einiges tun.

* Hinweis: Dieser Beitrag ist keine bezahlte Werbung. Bei allen Links zu Disney Plus handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Disney Plus

Disney Plus: Diese neuen Inhalte gibt es im April 2020 Disney Plus: 7 hilfreiche Tipps und Tricks zum Streamen Disney Plus: Login-Fehler und technische Probleme zum Launch Disney Plus auf der PS4 und Xbox One: So streamt ihr Filme und Serien auf der Konsole Disney Plus Disney Plus jetzt für 7 Tage kostenlos testen, so geht’s! Disney Plus Password Sharing: Mit wie vielen Freunden könnt ihr bei Disney Plus euren Account teilen?
Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Animal Crossing: New Horizons – Heute ist der letzte Tag, um diese Fische und Käfer zu fangen Animal Crossing New Horizons: Das sind die Unterschiede auf der Nord- und Südhalbkugel Friendly Fire 5: Die endgültige Spendensumme steht fest!
Disney Plus: Diese neuen Inhalte gibt es im April 2020 Die PS Plus-Spiele für April 2020 werden heute enthüllt GTA 6: The Mexican – Erster Charakter scheint bestätigt Animal Crossing New Horizons: So verdient ihr Sternis an Geldbäumen Amazon: Zahlreiche Games reduziert im Sale! Preis, Uhrzeit und Fundorte: Alle Fische in Animal Crossing: New Horizons im Überblick MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS