PLAYCENTRAL NEWS Disney Plus

Disney Plus: Das Aus für Account Sharing ist nicht mehr weit entfernt

Von Prinz Vegeta - News vom 09.04.2024 10:01 Uhr
© PlayCentral-Bildmontage

Disney+ kündigt an, ab Juni 2024 gegen das Teilen von Accounts zwischen Nutzern, die nicht im gleichen Haushalt leben, vorzugehen. Diese Praxis, bekannt als Account Sharing, wurde bereits von Netflix im Sommer 2023 unterbunden, was zu einem Kundenzuwachs führte.

Laut den Nutzungsbedingungen von Disney+ ist das Teilen des Accounts außerhalb des eigenen Haushalts, außer in speziell erlaubten Fällen, untersagt.

Disney geht ab Juni gegen Account Sharing vor

Das Unternehmen hatte bereits im Herbst des Vorjahres das Verbot von Account Sharing in seinen Nutzungsbedingungen festgeschrieben und plant nun, diese Regelung aktiv durchzusetzen.

Disney-Chef Bob Iger erklärte im Rahmen eines Interviews mit CNBC, dass man ab Juni in ersten Ländern mit der Umsetzung beginnen und diese bis September weltweit ausweiten will.

Details zum Beginn der Maßnahmen in Deutschland sind bislang noch nicht bekannt.

Hier könnt ihr euch das entsprechende Interview mit Bob Iger anschauen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ihr müsst keine Strafen fürchten

In den USA wurden Abonnenten bereits über die bevorstehenden Änderungen informiert, wobei das Unternehmen angibt, technische Maßnahmen ergreifen zu können, um die Nutzung außerhalb des eigenen Haushalts zu verhindern.

Allerdings sollen Nutzer zunächst nur aufgefordert werden, eigene Abonnements abzuschließen, statt direkt mit Strafen zu rechnen. Zusätzlich bietet Disney Plus an, gegen eine Gebühr Nutzer außerhalb des Haushalts ins Abo mit einzubeziehen.

Netflix war mit eigenem Vorgehen bereits erfolgreich

Netflix hatte mit seinem Vorgehen gegen Account Sharing bereits Erfolg und konnte innerhalb von kurzer Zeit Millionen neuer Kunden dazugewinnen. Disney hofft nun natürlich auf eine ähnliche positive Entwicklung, um die seit dem Start 2019 angehäuften Verluste zu reduzieren und endlisch schwarze Zahlen zu schreiben.

Zur Erkennung von Account Sharing nutzen Streaming-Anbieter wie Netflix Daten wie IP-Adressen, Geräte-IDs und Kontoaktivitäten. Netflix fordert Nutzer, die sich über eine externe IP-Adresse anmelden, auf, diese als zum Haushalt zugehörig zu verifizieren.

Im November 2023 führte Disney Plus ein werbebasiertes Abo ein, das günstiger als das Standardangebot ist, und folgte damit dem Beispiel von Netflix. Wie sich die Preisstruktur von Disney Plus durch die Maßnahmen gegen Account Sharing verändern wird, ist noch offen.

Folgt uns auf Social Media, um keine Meldung von PlayCentral zu verpassen: Uns gibt es auf FacebookInstagramTwitter und Discord.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Zwischen den Kämpfen sorge ich dafür, dass mein Super-Saiyajin-Haar perfekt sitzt und versuche meiner Tochter Bra beizubringen, dass ich der coolste Saiyajin-Papa bin. Schreibe nebenbei bei PlayCentral.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PlayStation Showcase: Findet das PS5-Event diese Woche statt? Rainbow Six Siege: Ubisoft führt neues Abomodell ein, Spieler sind nicht begeistert Resident Evil 9: Müssen Fans wohl deutlich länger auf Release warten? Spiele-Release 2024: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter