PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

The Mandalorian-Star glaubt, sein Charakter wird von den Toten auferstehen

Von Dina Manevich - News vom 05.07.2023 12:05 Uhr
© Disney/Lucasfilm

Im uns bekannten Star Wars-Universum sind die Schicksale einzelner Charaktere nicht immer komplett besiegelt. Es kommt nicht selten vor, dass wir so manch einen totgeglaubten Helden oder Schurken unverhofft wiedersehen – sei es auf der großen Leinwand oder zu Hause auf Disney Plus.

So glaubt auch ein Schauspieler aus der Hit-Serie The Mandalorian, dass sein Charakter von den Toten auferstehen könnte, um in den kommenden Staffeln wieder mit von der Partie zu sein.

Giancarlo Esposito glaubt nicht, dass seine Zeit bei The Mandalorian vorbei ist

„The Mandalorian“ ebnete den Weg für so einige weitere großartige Serien aus der „Star Wars“-Welt. Uns wurden Geschichten wie The Book of Boba Fett, Obi-Wan Kenobi und die bald erscheinende Ahsoka-Serie eröffnet.

Nicht zuletzt gefiel die Serie den Fans, weil sie einen neuen Bösewicht vorstellte: Moff Gideon, gespielt von Breaking Bad– und Better Call Saul-Star Giancarlo Esposito.

Doch Espositos Schurkencharakter fand in der neuesten Staffel der Serie sein Ende. Esposito selbst war klar, dass Moff Gideon früher oder später das zeitliche segnen würde, wie er kürzlich seinen Fans in der neuen Disney Gallery-Doku auf Disney Plus preisgab.

„Ich weiß, dass es immer hieß, dass Moff Gideon eines Tages wahrscheinlich sein Ende finden würde, und das war für mich überhaupt kein Problem“, sagte Esposito, „Es ging nur um das ‚Wann‘ und ‚Wie‘ und darum, wie greifbar es für das Publikum ist, zu sehen, was mit ihm passieren könnte.“

Natürlich gibt es schon Fan-Theorien, die behaupten, dass Moff Gideon nicht wirklich tot ist – vor allem nicht, nachdem in der Serie enthüllt wurde, dass er bahnbrechende Fortschritte bei der streng geheimen Klon-Initiative des Imperators gemacht hat.

Es gibt dementsprechend viele Leute, die glauben, dass der Gideon aus der dritten Staffel von „The Mandalorian“ nur ein Klon war und der echte Gideon immer noch da draußen sein Unwesen treibt.

Esposito äußerte sich zu diesen Theorien erwartungsgemäß verhalten, dennoch entmutigte er die Fans nicht: „Ich liebe dieses Franchise, weil nie klar definiert ist, was wirklich passiert… man sieht nicht den brutalen Untergang oder Tod und es besteht immer die Möglichkeit, dass man aus der Asche wieder auferstehen kann.“

Lebt Moff Gideon noch?

Die Aussagen von Giancarlo Esposito in dieser Disney-Doku sind eine klare Kehrtwende zu den bisherigen Stellungnahmen des Schauspielers, die immer lauteten: „Ich weiß nichts.“

„Ich weiß nichts über Staffel 4. [Schöpfer Jon Favreau] hat noch nichts zu mir gesagt“, so Esposito noch im Juni in einem Interview mit The Wrap.

„So viele Fans sagen: ‚Du warst ein Klon, richtig?‘ Das könnte sein. Ich vertraue darauf, dass Jon weiß, was er tut. Ich würde liebend gerne weiter sterben und zurückkommen. Das wäre mir das Liebste von allem. Es gibt viele Möglichkeiten, und ich bin offen für alles, was sie im Sinn haben.“

Esposito hat auf jeden Fall das Gefühl, dass Moff Gideons Zeit noch nicht vorbei ist:

„Ich mochte die Figur des Moff Gideon aus vielen Gründen. Erstens beherrscht er das Chaos wie kein anderer; zweitens ist er sehr klug und weiß alles. Das ist klar. Und er hat Fähigkeiten… jetzt in dieser dritten Staffel sehen wir, wie er etwas in die Wege leitet, das er wirklich will, ohne dass wir als Zuschauer wissen, was die wahre Vision ist.“

„Und das ist aufregend. Der Antiheld ist eigentlich nur ein gefallener Held. Er ist eine komplizierte Figur, die ich versuche zu leben, wenn ich am Set bin.“

Ihr könnt Staffel 1 bis 3 von „The Mandalorian“ jetzt auf Disney Plus streamen, zusammen mit der neuen Doku: Disney Gallery | Star Wars: The Mandalorian.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hat ein Faible fürs House-Flipping und führt ein erfolgreiches Power-Wash-Unternehmen. Sieht in Gotham nach dem Rechten und besucht gerne Zauberschulen. Freut sich schon, bald wieder in den Verbotenen Westen zurückzukehren.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin GTA Online: Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint am 25. Juni PS Portal bekommt neues Update 3.0.0, jetzt funktionieren auch öffentliche WLAN-Netzwerke MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter