PLAYCENTRAL NEWS Amazon Prime Video

Amazon Prime Video: Der Herr der Ringe – Serie vor Start bereits um eine 2. Staffel verlängert

Von Sebastian Riermeier - News vom 19.11.2019 09:06 Uhr
© New Line Cinema – „Der Herr Der Ringe“

Bevor wir überhaupt einen richtigen Trailer zur „Der Herr Der Ringe“-Serie sehen dürfen, ist das Spin-off bereits um eine zweite Staffel verlängert worden.

Die Vorproduktion für die heißerwartete Der Herr Der Ringe-Serie von Amazon Prime Video ist im vollen Gange. Noch bevor der komplette Cast oder ein Teaser-Trailer veröffentlicht wurde, gibt es bereits gute Neuigkeiten für ungeduldige Fans. Das Spin-off wurde um eine 2. Staffel verlängert.

Herr der RingeHerr der Ringe: Serienmacher suchen Schauspieler mit fehlenden Zähnen

Große Hoffnung

Viel ist leider noch nicht über die kommende „Herr Der Ringe“-Serie bekannt, die jetzt schon eine der teuersten Shows aller Zeiten werden soll. Neben Regisseur und Serienmacher sind momentan nur wenige Darsteller offiziell für die epische Serie verkündet worden, unter anderem Will Poulter („Black Mirror – Bandersnatch“, „Midsommar“). 

Amazon Prime Studios scheint jedoch große Hoffnungen in das epische Projekt zu setzen, denn noch vor Serienstart wurde das Spin-off bereits um eine 2. Staffel verlängert. Momentan planen die Serienmacher, nach dem Dreh der ersten beiden Episoden eine 4- bis 5-monatige Pause einzulegen, um die zweite Staffel auszuarbeiten.

So eine Pause ist jedoch kein schlechtes Zeichen, sondern mittlerweile Standard für Serien, die bereits für mehrere Staffeln angekündigt sind. Das gibt Produzenten und Regisseur die Chance, das bereits gedrehte Material zu evaluieren und für kommende Episoden zu verbessern. Das hat einige Vorteile, da somit die Dreharbeiten für Staffel 2 schneller beginnen können und die Zuschauer schneller die Fortsetzung der 1. Staffel zu sehen kriegen.

TV-SerienTV-Serien: Düstere Comics Sin City werden von Robert Rodriguez als Serie verfilmt

Viel Geduld

Bevor Fans jedoch die erste Staffel zu Gesicht kriegen werden, muss viel Geduld aufgebracht werden. Denn neben wenigen Informationen ist nicht wirklich mehr über die LOTR-Serie bekannt, die im Zweiten Zeitalter von Mittelerde spielen soll. Somit werden die Figuren der Serie wahrscheinlich nicht auf die Figuren aus Peter Jacksons Trilogie von 2001-2003 treffen. 

Zuschauer erhoffen sich neue Informationen im Laufe der nächsten Monate, die hoffentlich den kompletten Cast vorstellen und möglicherweise sogar einen Trailer hervorbringen werden. Mit der Serie scheint Amazon Prime Video außerdem einen Rekord setzen zu wollen. Bis zu einer Milliarde US-Dollar soll in die Serie investiert werden. Der Streaming-Dienst arbeitet laut Amazon Studio Head Jennifer Salke seit Monaten ambitioniert an dem Projekt, die Dreharbeiten sollen jedoch erst 2020 starten. 

Wann kommt Marvels Eternals kostenlos auf Disney Plus? MontanaBlack Suizid-Gedanken Kurz vorm Perma-Bann: Twitch-Star MontanaBlack über Plattformwechsel Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K
Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Geheimgeschenke freischalten und aktuelle Codes RTX 3080 Ti bei Otto ab sofort kaufen Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant/Perl: Hier findet ihr im Remake die Attacken-Lehrer und -Erinnerer PS5 geeignete TV Geräte Die besten Fernseher für die PS5 in 2021: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Diamant & Perle: So löscht ihr euren Spielstand im Switch-Remake GTA San Andreas - Cheats GTA San Andreas: Liste mit allen Cheats für PS4, Xbox One, Xbox Series X, PC & Nintendo Switch (GTA Trilogy) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS