PLAYCENTRAL NEWS Destiny

Destiny: Bungie weiterhin sehr interessiert am Feedback der Spieler

Von Christian Liebert - News vom 04.11.2014 10:00 Uhr

Via Reddit gab ein Spieler vom MMO-Shooter Destiny eine umfangreiche Vorschlagsammlung ab, wie man das Onlinespiel verbessern könnte. Bungies Community Manager DeeJ kommentierte das Posting, verwies aber darauf, dass man erstmal die Updates bringen wolle, die noch in der Pipeline sind.

Der Social News Aggregator Reddit ist mittlerweile zu einer der wichtigsten Anlaufstellen geworden, auf der sich zum Beispiel Spieler neutral austauschen können, ohne dass sie Angst vor Repressalien des Publishers haben – der meist die Moderatoren für die eigenen Spieleforen stellt. Auf Reddit ist dies nicht so und daher findet man hier allerhand nützliche und auch manche sinnfreie Information sowie Shitstorms rund um sein Lieblingsspiel. Oft kommentieren die Entwickler auch selbst mit – ganz fortschrittlich eben. So auch Community Manager DeeJ vom MMO-Shooter Destiny, der erneut das Feedback eines Spielers, der eine umfangreiche Verbesserungsliste erstellte, dankend annahm.

"Danke für den Brief. Darin sind einige gute Überlegungen, manche vertrete ich sogar selbst. […] Unterhaltet euch weiter über das, war ihr gerne sehen möchtet. Wir hören zu."

Wird nun alles besser? Natürlich nimmt DeeJ dem Wunsch, dass alle Vorschläge konsequent umgesetzt werden, etwas den Wind aus den Segeln.

„Ich denke es ist besser, wenn wir erstmal die Updates veröffentlichen, die wir bereits in der Pipeline haben“

Sicherlich muss man die Entwickler hier verstehen, dass diese nach internen Zeit- und Update-Plänen arbeiten. Dennoch hat Bungie in der Vergangenheit schon gezeigt, dass sie sehr wohl grundlegende Mechaniken ändern können, wenn die Spieler das nötige Feedback geben. Der Weg dahin ist allerdings nicht so leicht, denn immerhin repräsentiert auch ein Beitrag mit viel Zuspruch auf Reddit nicht die ganze Community. Oft herscht hier eine unterschiedliche Wahrnehmung der Leute, gerade was Verbesserungsvorschläge angeht.

News & Videos zu Destiny

Destiny: Keine weiteren Updates geplant Destiny: Teaser-Trailer zum letzten Event Zeitalter des Triumphs Destiny: Xbox 360 und PS3 bekommen ab August keine Updates mehr Destiny: Erste handfeste Infos zur Erweiterung ‚Rise of Iron‘ Destiny: Neue Erweiterung ‚Rise of Iron‘ geleakt Destiny: Käufliche Levelbooster im Store – Stufe 25 für 25 Pfund
Destiny Action / Sci-Fi PS4, Xbox 360, PS3, Xbox One
PUBLISHER Activision
ENTWICKLER Bungie
KAUFEN
Animal Crossing New Horizons Update Sommer Tauchen Animal Crossing: New Horizons-Update 1.3.0 ist da und bringt Tauchen, Meerestiere und neue Gegenstände Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen
The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! Fallout Amazon Serie Fallout erhält seine eigene Amazon-Serie und wird von Westworld-Machern produziert Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 MediaMarkt Gaming Angebote Switch Oculus MediaMarkt: Hammer Gaming-Angebote mit Nintendo Switch zum Tiefpreis! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS