PLAYCENTRAL GUIDES Death Stranding

Death Stranding: Brücken bauen und mehr, so funktioniert das Crafting-System – Guide

Von Daniel Busch - Guide vom 15.07.2020 11:00 Uhr
© Sony Interactive Entertainment/Kojima Productions

Der Kojima-Titel Death Stranding besitzt ein Crafting- beziehungsweise Bausystem. Das läuft anders ab, als ihr es von anderen Spielen gewohnt seid. Wir stellen euch die Funktionsweise des Bausystems vor, was ihr beim Bau von Brücken und Straßen beachten müsst und vieles mehr.

In Death Stranding könnt ihr nämlich verschiedene Objekte herstellen und Bauwerke errichten. Wir zeigen euch, wie das alles im Detail funktioniert:

  • In diesem Guide lernt ihr, wie ihr das Multiwerkzeug richtig einsetzt.
  • Was ihr beim Bau von Straßen beachten müsst.
  • Wo ihr Material für den Bau von Brücken, Schutzhütten und mehr finden könnt.

TCK als Multiwerkzeug in Death Stranding

Ihr könnt so genannte TCKs herstellen. Diese Boxen tragt ihr wie ganz normale Fracht mit euch herum und sie erlauben es euch, in der Open World Objekte zu bauen. Wichtig ist dabei, dass das entsprechende Gebiet mit dem chiralen Netzwerk verbunden sein muss, sonst könnt ihr nichts bauen. Pro TCK könnt ihr ein Bauwerk errichten. Dabei sind die TCKs in unterschiedliche Stufen unterteilt.

  • Stufe 1: Damit ist der Bau von Generatoren, Briefkästen, Zeitregen-Unterständen, Wachtürmen oder Brücken möglich.
  • Stufe 2: Damit kann darüber hinaus eine Schutzhütte oder eine Seilrutsche errichtet werden.
  • Ausnahme: Straßen bauen könnt ihr nicht mit dem TCK.

Wie öffne ich das Konstruktionsmenü? Haltet ihr die rechte Richtungstaste beim PS4-Controller gedrückt, öffnet sich das Auswahlrad mit den Ausrüstungen und Waffen. Wählt das jeweilige TCK aus, und haltet anschließend L2 gedrückt, um eine Voransicht zu bekommen, wo die Konstruktion hingesetzt werden kann. Mit der unteren Richtungstaste lässt sich eine andere Konstruktion wählen und mit R2 das Bauobjekt schließlich errichten.

Der chirale Drucker wird eure Konstruktion sofort aufbauen. Durch den Bau ergibt sich jedoch eine kleine Wartezeit von einigen Sekunden, bevor ihr das Objekt nutzen könnt.

Brücke und Straßen bauen in Death Stranding, so gehts!
© Kojima Productions

Straßen bauen, so geht’s!

In der Spielwelt können außerdem Straßen errichtet werden. Deren Platzierung ist anders als bei Brücken oder Schutzhütten jedoch vom Spiel vorgegeben. Für jeden Straßenabschnitt, der gebaut werden kann, findet sich ein Straßenbaugerät an einer bestimmten Stelle.

Straßen helfen euch ungemein bei eurem Abenteuer: Ihr könnt leicht unwegsames Gelände überwinden und wenn Fahrzeuge auf einer Straße unterwegs sind, verbrauchen sie keinen Akku. Daher solltet ihr früh mit dem Bau beginnen.

Death StrandingDeath Stranding: Guide: Wie der indirekte Multiplayer funktioniert

Für die großen Konstruktionen braucht ihr Material

Für einige Konstruktionen müsst ihr extra Material investieren, damit sie gebaut werden können. Das betrifft die Brücke, die Schutzhütte und die Straßen. Material wie Metalle, Keramik oder chirale Kristalle finden sich überall in der Spielwelt.

Leider gibt es nicht unbedingt Stellen, bei denen sich sagen ließe: „Hier gibt es ein reichhaltiges Metallvorkommen“, lediglich bei den chiralen Kristallen könnt ihr euch gezielt auf die Suche begeben. Diese werden insbesondere beim Besiegen von GDs hinterlassen.

Für alle anderen Materialen sollet ihr entweder Aufträge ausführen, MULES-Lager ausrauben oder regelmäßig nach verlorener Fracht von anderen Spielern Ausschau halten und in Briefkästen und dem Gemeinschaftskästen stöbern.

Viel Material finden in Death Stranding, ein paar Tipps und Tricks
© Kojima Productions

News & Videos zu Death Stranding

Death Stranding-Entwickler sammelt mit Special-Merch Geld Death Stranding: PC-Version spielte bereits 23 Millionen Euro Umsatz ein Death Stranding Death Stranding: Extended Edition soll für PS4 und PS5 erscheinen – Gerücht Death Stranding Crossover mit Cyberpunk 2077 Death Stranding erhält Missionen und Items zu Cyberpunk 2077 im Crossover Death Stranding BB-Pod PC Death Stranding: Fan baut PC mit BB-Pod im Kern Death Stranding: Kampf gegen MULEs, Tipps und Tricks – Guide Death Stranding: Schnellreise freischalten, aber Vorsicht! Es gibt einen Haken – Guide
Zelda: Breath of the Wild 2 Collector's Edition The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 – Insider hat schlechte Nachrichten Resident Evil 8 - Alle Schätze Resident Evil 8: Alle acht Schätze und wie ihr sie erreichen könnt (Fundorte) – Lösung Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Haus Beneviento – Tür mit Siegel, Angie finden, W870 TAC, Schlüssel des Geigenbauers – Lösung 8 Resident Evil 8 Village Komplettlösung Resident Evil 8: Komplettlösung – Hilfe: Alle Rätsel komplett gelöst
Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Stausee – GM 79, Bootsschlüssel, Kurbel, Kampf gegen Moreau, M1851 Wolfsbane – Lösung 9 GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Resident Evil 8 - Granatwerfer mit unendlich Munition Resident Evil 8: Cheats – So schaltet ihr unendlich Munition frei (Guide) Resident Evil 8: Varcolag Alfa (Lösung) Resident Evil 8 – Werwolfbändiger: Varcolac Alfa finden und besiegen (Guide) Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Schloss Dimitrescu: Abschnitt 2 – Halle des Krieges, Ehrengemach, Badehaus – Lösung 4 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS