PLAYCENTRAL NEWS Assassin’s Creed Valhalla

Assassin’s Creed Valhalla: Leak zeigt 30 Minuten Gameplay, weibliche Eivor und Spielermenü

Von Cynthia Weißflog - News vom 06.07.2020 08:04 Uhr
Beresker in Assassin's Creed Valhalla
© Ubisoft

Nachdem beim groß angekündigten Xbox Inside-Event das Gameplay zu Assassin’s Creed Valhalla leider doch ausblieb, wurde nun nachträglich Spielmaterial aus dem neuen Ableger geleakt. Denn heute Nacht wurde ein YouTube-Video veröffentlicht, das einige tatsächliche Ausschnitte aus Valhalla zeigt.

Leak zeigt Gameplay von Assassin’s Creed Valhalla

Das YouTube-Video mit dem geleakten Material wurde bereits wieder gelöscht, allerdings waren einige Twitter-User schnell genug und haben Screenshots sowie kleinere Clips angefertigt, die ihr euch unterhalb ansehen könnt. Zu erkennen ist dabei eine Schlacht, bei der wir einen Blick auf das HUD, das Inventarmenü und die weibliche Eivor werfen können.

https://twitter.com/kromexstylez/status/1279893899046121472

Einige Elemente erinnern dabei durchaus an die Vorgänger Assassin’s Creed Origins und Odyssey. Die Benutzeroberfläche und auch das Kampfsystem scheinen beispielsweise starke Ähnlichkeiten mit Odyssey vorzuweisen, wie die Spezialangriffe – nur eben im Wikinger-Style.

Dennoch unterscheiden sich einige Details auch offensichtlich, wie das veränderte Powersystem, das die Entwickler ankündigten. Auch die Gegenwart-Sequenzen mit Layla werden mit den Screenshots bestätigt, denn es scheint wieder eine Option zu geben, mit der wir den Animus verlassen können.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Wie lange die mit Work in Progress markierten Clips und Bilder zu „Assassin’s Creed Valhalla“ online bleiben und von wem sie ursprünglich stammen, ist nicht klar, saugt also lieber schnell alle Informationen mit den Augen auf. Eventuell erwartet uns dieses Material allerdings auch zur kommenden Ubisoft Forward.

Assassin’s Creed ValhallaAssassin’s Creed Valhalla-Creative Director tritt wegen Vorwürfen von sexuellem Fehlverhalten von Projekt zurück

Erscheinen soll das Game erst im Winter 2020, gemeinsam mit der PS5 und der Xbox Series X. Weitere Plattformen werden der PC, die PS4, Xbox One X und Google Stadia sein. Mehr Infos und Bilder zum Spiel findet ihr auf unserer Themenseite.

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Assassin’s Creed Valhalla Action-Adventure PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X, Google Stadia
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
König Hrolf Kraki besiegen König Hrolf Kraki in God of War Ragnarök besiegen – Tipps, Tricks & die beste Ausrüstung God of War Ragnarök: So besiegt ihr den Allvater Odin (Boss-Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Den finalen Boss Allvater Odin besiegen, so klappt es (Lösung) The Boys: Brutaler Trailer stellt Spin-off Gen V mit neuen Supes vor God of War Ragnarök: Die Welten im Krieg, Boss-Guide Thor (2. Kampf). Lösung, Guide. God of War Ragnarök: So bezwingt ihr in Asgard den Donnergott Thor endgültig (2. Kampf)
Game Awards 2022: Livestream hier anschauen – Uhrzeit, Spiele & News God of War Ragnarök - Freakni, die Eiferin Alle Berserker in God of War Ragnarök besiegen – Guide God of War Ragnarök – Foto-Modus kommt, na endlich! Metal Gear Solid 2 - Bilder Metal Gear Solid Remake exklusiv für PS5? Crisis Core Final Fantasy VII Reunion Test Artikelbild Crisis Core Final Fantasy VII Reunion – Geglückte Rückkehr eines PSP-Klassikers -Test Super Mario Movie: McDonald’s spoilert unangekündigten Charakter aus dem Film MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x