PLAYCENTRAL NEWS The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Zelda: Breath of the Wild 2 – Collector’s Edition geleakt, Release bis Ende 2020?

Von Ben Brüninghaus - News vom 19.08.2020 11:13 Uhr
Zelda: Breath of the Wild 2 Collector's Edition
© Nintendo

Nintendo spricht seit einiger Zeit über eine große Überraschung, die sich aufs Zelda-Universum bezieht. Zuletzt durften wir mutmaßen, dass es sich womöglich um einen Re-Release von The Legend of Zelda: Skyward Sword für die Nintendo Switch handelt.

The Legend of Zelda: Tears of the KingdomZelda: Breath of the Wild 2 könnte Koop-Modus clever verbauen

Doch nun gibt es Grund zur Annahme, dass „The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2“ womöglich noch in diesem Jahr erscheint. Plant Nintendo etwa einen überraschenden Release im Winter 2020?

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Collector’s Edition von Zelda: Breath of the Wild 2

Insider behaupten seit der Ankündigung, die mit einem Teaser-Trailer zur E3 2019 stattgefunden hat, dass das Spiel früher erscheint, als es der eine oder andere vermuten mag. Nintendo möchte immerhin den 35. Geburtstag von Link und Zelda gebührend feiern. Aber kann das Spiel wirklich schon 2020 erscheinen?

Einen im Grunde handfesten Hinweis gibt es jetzt dank eines französischen Onlineshops WT&T. Glaubwürdigkeit hat der Leak deshalb, weil exakt derselbe Retailer schon die Nintend Switch-Version von The Witcher 3 geleakt hat.

Laut Eintrag, der jetzt wieder entfernt wurde, soll BotW 2 in zwei Ausführungen daherkommen. Einmal in einer Standard-Version und einer Collector’s Edition. Das könnt ihr hier auf dem Bild erkennen:

Zelda Breath of the Wild 2 Collector's Edition
© TT&T

Was verrät uns der Leak?

Der Link funktioniert tatsächlich noch und wir können an der URL erkennen, dass es der Produkteintrag für die Collector’s Edition war.

Die angegebenen 82,85€ sind sicherlich nur ein Platzhalterpreis, das ist so üblich bei solchen Shops. Der Preis für die Standard Edition von 69,99 Euro erscheint authentischer. Ähnliches gilt für das Release-Datum. Der Release-Termin 31. Dezember 2020 ist in jedem Fall ein Platzhalter. Das kennen wir beispielsweise von Amazon, die exakt den gleichen Platzhalter-Termin für unbestätigte Spiele-Releases verwenden.

Wir können also nicht sagen, ob der Titel wirklich bis Ende des Jahres veröffentlicht wird.

Dass der Eintrag jetzt auftaucht, ist jedoch sehr bemerkenswert. Das Release-Datum ist zwar nur ein Platzhalter, aber es könnte bedeuten, dass das Spiel bis Ende 2020 auf den Markt kommt. Das passiert in der Praxis sogar recht häufig.

Zum Beispiel hat Blizzard WarCraft 3: Reforged lange Zeit mit einem ähnlichen Platzhalter versehen, der den letzten Tag im Jahre 2019 beinhaltete. Der ursprüngliche Plan von Blizzard sah vor, dass der Titel noch in 2019 erscheinen sollte. Der Termin wurde zwar verschoben, aber die Unternehmen halten sich so häufig offen, wann in 2019 der Release am Ende stattfindet. Häufig wird dann ein Release-Termin im November oder allerspätestens Anfang Dezember gewählt, passend zum Weihnachtsgeschäft eben.

The Legend of Zelda: Tears of the KingdomZelda: Breath of the Wild 2 – So würde der neue Teil im Link’s Awakening-Stil aussehen!

So oder so müssen wir auf eine offizielle Info von Nintendo warten. Wir sind gespannt, ob sich diesbezüglich bald noch etwas tut und wie die große Zelda-Überraschung schließlich ausfallen wird.

Wir gehen davon aus, dass sowohl BotW2 als auch Skyward Sword gleichermaßen ein Teil der kommenden Zelebrierung sein werden, die das Franchise erfahren soll. Was denkt ihr? Schreibt es gerne unterhalb in die Kommentare und diskutiert mit uns.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Nebenquests sollen die Hauptkampagne beeinflussen Elden Ring: Boss-Guide zu Rykard und Götterverschlingende Schlange (Lösung) Elden Ring: So besiegt ihr Rykard und Götterverschlingende Schlange (Lösung) Thestral als Reittier: Fliegendes Pferd freischalten in Hogwarts Legacy Netflix: Das sind die neuen Filme und Serien im Februar 2023
The Last of Us HBO-Serie Episode 2 Vergleich Vergleich: The Last of Us – Wie nah ist Episode 2 am PlayStation-Original? Hogwarts Legacy - Komplettlösung Hogwarts Legacy: Komplettlösung & Guides mit Tipps Elden Ring: Alle Katana und ihre Fundorte sowie Werte (Lösung, Guide) Elden Ring: Jedes Katana im Spiel – Ihre Fundorte und ihre Werte (Lösung) Der Eingang zum Dorf Hogsmeade in Hogwarts Legacy. Hogwarts, Hogsmeade & Verbotener Wald: Alle bekannten Orte in Hogwarts Legacy One Piece Joy Boy Ruffy Manga One Piece: Wie alt ist Ruffy? The Last of Us HBO-Serie Episode 2 Kritik The Last of Us: Der Schrecken der Infizierten strahlt in Episode 2 der HBO-Serie MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x