PLAYCENTRAL NEWS Xbox Series X

Xbox Series X/S: Update bringt dynamische Hintergründe, X/S-Abzeichen und mehr

Von Ben Brüninghaus - News vom 01.12.2020 14:22 Uhr
Xbox Series X/S Update im November
© Microsoft/PlayCentral-Bildmontage

Die Xbox Series X/S und ebenso die Xbox One erhalten ein neues Update, das nun nach und nach weltweit ausgespielt wird. Es handelt sich hierbei um das große November-Update, das eine Änderung am Dashboard, neue dynamische Hintergründe exklusiv für die Xbox Series X/S und mehr beinhaltet.

Im Detail sind es sechs neue, dynamische Hintergründe, die ihr nun auf eurer Next-Gen-Konsole einstellen könnt. Ruft dazu einfach die Einstellungen über das Dashboard auf. Microsoft erklärt, dass sie an weiteren Farben, Styles und Designs für die Zukunft arbeiten.

Neben den dynamischen Hintergründen für die Xbox Series X/S gibt es noch ein eine Neuerung, die euch wissen lässt, ob ein Spiel automatisch HDR verwendet. Wenn ihr den Xbox-Guide während eines Spiels öffnet, seht ihr es in der rechten Ecke aufploppen.

Es gibt keine Hinweise darauf, ob und inwiefern es sich hierbei um ein Performance- oder Stablitäts-Update handelt. Wenn sie etwas diesbezüglich getan haben, wird es mit keiner Silbe erwähnt. Zuvor gab es einige Verbesserungen beim Quick-Resume, das hier und da bei einigen Titeln nicht ordnungsgemäß funktioniert hatte zum Launch.

Neue Abzeichen erleichtern Spielerfahrung: „Optimiert für X/S“

Parallel gibt es nun jedoch ein neues Abzeichen, das ihr ab sofort in der Bibliothek sehen könnt. Es gesellt sich in die untere linke Ecke eines Titels. Es steht dann neben dem Game Pass- oder Gold-Zeichen. So sieht das dann am Ende aus:

Xbox Series X/S Update im November
Update bringt X/S-Abzeichen/© Microsoft

Es ist das „Optimiert für X/S“-Abzeichen, das uns nun auf einen Blick erkennen lässt, ob ein Spiel bereits für die Xbox One X/S optimiert wurde oder nicht. Es ist ein kurzes „X/S“-Icon. Zu den optimierten Spielen gehören schon jetzt über 30 Titel wie zum Beispiel:

Ihr könnt die Games übrigens auch filtern in der Bibliothek, sodass beispielsweise nur X/S-optimierte Spiele angezeigt werden.

Preloads für den Xbox Game Pass

Obendrauf gibt es jetzt neuartige Preloads für den Xbox Game Pass. Wenn ein Spiel erst irgendwann in der Zukunft erscheint, könnt ihr es im Vorfeld anklicken, um es vorab laden zu lassen. Das gab es bislang noch nicht im Game Pass. Beachtet jedoch, dass nicht alle Games vorab geladen werden können.

Die Preloads könnt ihr zudem über eure Smartphone-App, alsi die Xbox Game Pass-App, starten.

Werdet ihr euch die neuen, dynamischen Hintergründe ansehen und sie einstellen oder seid ihr aktuell ganz zufrieden mit eurem Dashboard?

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Witcher 3 Next Gen: Hässliche Nilfgaard-Rüstungen aus der Netflix-Serie zurück! Xbox 2021 Jahresrückblick Sonys PlayStation hat die besseren Exklusivspiele, sagt Microsoft Elon Musk heuert PlayStation-Hacker an, um Twitter zu reparieren GeForce RTX 4090 kaufen RTX 4090 kaufen: Nvidia-Grafikkarte ab sofort in diesen Händler-Shops bestellen
The Witcher 3: Wild Hunt - Geralt, Triss und Yennefer. Wie funktioniert Cross-Progression in Cyberpunk 2077 und The Witcher 3? Life is Strange True Colors Fähigkeit Life is Strange: Entwickelt Deck Nine einen neuen Ableger? RTX 4080 Otto kaufen RTX 4080 bei Otto kaufen, hier könnt ihr jetzt bestellen GaForce RTX 3080 kaufen RTX 4080 kaufen: Ab sofort bei diesen Händlern verfügbar LEGO Black Friday Deals 2022 LEGO Black Friday 2022: Geschenke, Rabatte und das höchste Set aller Zeiten! Stranger Things 4 Stranger Things 5: Macher ändern geplantes Finale nach Staffel 4 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x