PLAYCENTRAL NEWS Uncharted 4: A Thief’s End

Uncharted 4: Dieses coole Assassin’s Creed Easter Egg habt ihr bestimmt nicht gefunden!

Von Patrik Hasberg - News vom 16.04.2021 13:14 Uhr
Uncharted Nathan Drake Collection
© SIE/Naughty Dog

Easter Eggs in Videospielen werden in der Regel von Fans recht schnell gefunden und im Internet verbreitet. Aber es gibt auch immer mal wieder versteckte Referenzen zu anderen Spielen, Filmen oder Serien, die über Jahre nicht entdeckt und erst später von den entsprechenden Entwicklern mit der Öffentlichkeit geteilt werden – wie zum Beispiel im Fall von „Uncharted 4“.

In Uncharted 4 ist ein wenig Assassin’s Creed versteckt

Ein Animator, der früher bei Naughty Dog an Uncharted gearbeitet hat, gab vor kurzem auf Twitter bekannt, dass er in mehreren Abschnitten der Action-Adventure-Serie Referenzen zum Assassin’s Creed-Franchise versteckt hat. Aufgrund der Art und Weise, wie diese Easter Egg im Spiel aktiviert werden müssen, glaubt der Entwickler allerdings nicht, dass dies vielen Fans beim Spielen jemals aufgefallen ist.

Konkret hat der ehemalige Animator bei Naughty Dog, Jonathan Cooper, in Uncharted 4: A Thief’s End eine Referenz zur Assassin’s Creed-Reihe versteckt, die er selbst für sein bestes Easter Egg hält. In einem Abschnitt muss Protagonist Nathan Drake einen Turm emporklettern. Ganz oben angekommen, kann sich der Abenteurer auf die Spitze des Gebäudes stellen. Wird nun für einige Zeit der Controller nicht mehr bewegt, wird die Umgebung von Nate wie bei Assassin’s Creed synchronisiert und die Kamera kreist langsam einmal um Nathan Drake.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Assassin’s Creed Easter Egg in Uncharted: The Lost Legacy

In der Standalone-Erweiterung Uncharted: The Lost Legacy seid ihr mit den Protagonistinnen Chloe Frazer und Nadine Ross auf der Suche nach einem sagenumwobenen, indischen Artefakt. Auch hier gibt es eine Assassin’s Creed-Synchronisation an einer bestimmten Stelle im Spiel. Allerdings wird dieses Easter Egg deutlich schneller ausgelöst, weshalb es wohl auch mehr Spieler gefunden haben dürften. Hinzu kommt, dass dieses Easter Egg mit einer Trophäe gekoppelt ist, die Trophäenjäger sicherlich nicht haben liegen lassen.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Teil 2 von Stranger Things Staffel 4: Wann kommt das große Finale? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Neuen Insekten, Fische und Meerestiere im Juli MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS