PLAYCENTRAL NEWS Star Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers

Star Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers: Regisseur verspricht befriedigendes und logisches Ende der Trilogie

Von Sebastian Riermeier - News vom 21.10.2019 15:01 Uhr
© Disney / Lucasfilm

Regisseur J.J. Abrams verspricht ein würdiges und befriedigendes Ende für die Skywalker-Trilogie. Kann der Regisseur sein Versprechen halten?

Die aktuelle Star Wars-Trilogie ist wahrscheinlich das umstrittenste Franchise der heutigen Zeit. Manche Fans lieben die neuen Wege, die J.J. Abrams und Rian Johnson in den aktuellen Filmen vorgenommen haben, andere widerum sind nicht zufrieden und werfen den Machern vor, die Fans mit Nostalgie und schlechtem Storytelling ruhigzustellen. Jetzt verspricht J.J. Abrams, Regisseur von „Star Wars Episode 9 – Der Aufstieg Skywalkers“, ein zufriedenstellendes Ende.

Star Wars Episode 9: Der Aufstieg SkywalkersStar Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers: Wo bleibt der finale Trailer?

Ein guter Abschluss

Die Zuschauer sind gespalten. Kann die aktuelle „Star Wars“-Trilogie noch gerettet werden? Oder sind die neuen Filme, wie einige Fans stark behaupten, die besten Teile bisher? Egal auf welcher Seite man steht, Regisseur J.J. Abrams verspricht einen würdigen letzten Teil der Skywalker-Trilogie. 

In einem Interview mit Entertainment Weekly sprach er von dem großen Druck, der durch den finalen Teil auf ihm liegt. Jedoch ist er überzeugt, dass der abschließende Film allen Zuschauern gefallen wird:

Es geht darum, alles zu einem Ende zu bringen und es so emotional, meinungsstark und befriedigend wie möglich zu machen, und dabei so viele Fragen wie möglich zu beantworten. Wenn also jemand in vielen Jahren alle neun Filme schauen wird, soll es eine so logische und kohersive Geschichte wie möglich sein.

Star Wars Episode 9: Der Aufstieg SkywalkersStar Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers: Laufzeit enthüllt? Finale könnte längster Film der gesamten Reihe werden

Weiterhin sprach er von den verschiedenen Färten, die in den letzten beiden Teilen gelegt wurden und ob diese alle zu einem Abschluss kommen werden:

Wir sind bewusst, dass es das Ende der Trilogie ist und es die Fans befriedigen muss. Wir sind den Film angegangen mit dem Wissen, dass es ein Ende darstellen soll. Wir werden es nicht vermasseln.

Ob der Regisseur all seine Versprechen halten wird, erfahren wir, wenn „Star Wars Episode 9 – Der Aufstieg Skywalkers“ am 19. Dezember 2019 in die deutschen Kinos kommt.

Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Tusken-Räuber und Kraytdrache - Perle Star Wars: Wie sehen die Tusken-Räuber ohne ihre Masken aus? Dragon Ball Super: Super Hero Bösewichte Red-Ribbon-Armee Anime-Kinofilm Dragon Ball Super: Super Hero – Das sind die Bösewichte des neuen Anime-Kinofilms
Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Horizon: Forbidden West Produkt Achtung, Spoiler! Horizon: Forbidden West für PS4 ist offenbar schon im Umlauf Boba Fett: Fans zeigen sich begeistert über Cameo-Auftritt von Danny Trejo in Star Wars-Serie RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Die stärksten Pokémon in Strahlender Diamant & Leuchtende Perle PS5 Abwärtskompatibilität alter PlayStations Erste PS3-Games im PS Store gesichtet, ohne PS Now MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS