PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Netzwerkprobleme auch mit neuem Update

Von Wladislav Sidorov - News vom 10.10.2017 14:28 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Eigentlich sollten diverse Verbindungs- und Netzwerkprobleme in Pokémon Go mittlerweile der Vergangenheit angehören. Trotz des Besserung versprechenden aktuellen Updates sind konstante Fehlermeldungen und Abbrüche weiterhin präsent.

In Raids und Arenen gehören Verbindungs- und Netzwerkprobleme für Spieler von Pokémon Go zum Alltag. Das aktuelle Update sollte diese eigentlich der Vergangenheit angehören lassen – doch daraus wurde offenbar nichts.

Viele Spieler beklagen sich weiterhin über Fehlermeldungen, Verbindungsabbrüche und Aufhänger. Der berühmte Netzwerkfehler (2) sei weiterhin präsent, so das Fazit vieler Spieler. Auch der nicht sonderlich viel erklärende Fehler (29) tauche immer noch regelmäßig auf.

Pokémon GoPokémon Go: Data Miner finden im Quellcode Pokémon der 3. Generation

Netzwerkfehler in Pokémon Go

Unser Leser Michael bestätigte ebenfalls die weiterhin auftauchenden Fehler in einem Kommentar:

Also bei mir waren gestern immer noch diverse "Netzwerkfehler". Beim Arenakampf zwar nicht mehr ganz so häufig (gerade nicht mehr zwischen den einzelnen Kämpfen), aber zwischen den Runden und vor dem Einstellen meines Pokémon nach dem Sieg war leider immer ein Neustart nötig.

Pokémon Go habe zudem mit unkontrollierten Abstürzen zu kämpfen, teilweise auch mitten im Kampf. Ob und wann Niantic die Fehler ein für allemal entfernt, ist aktuell noch unklar.

Pokémon GoPokémon Go: Update behebt offensichtlich Hitzeprobleme

Pokémon Go Augmented Reality RPG Android, iOS
ENTWICKLER Niantic, Inc.
KAUFEN
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS