PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: „In der Nähe“ funktioniert aktuell nicht

Von Wladislav Sidorov - News vom 16.07.2016 19:55 Uhr

Wer in Pokémon Go wilde Pokémon aufsuchen will, der muss derzeit mit einem überaus nervigen Bug kämpfen. Die "In der Nähe"-Funktion zeigt nämlich immer drei Schritte an, egal wie weit man tatsächlich von dem Pokémon entfernt ist.

Eines der wichtigsten und spaßigsten Features in Pokémon Go dürfte mit Sicherheit das Aufsuchen wilder und seltener Pokémon sein. Seit dem 15. Juli scheint jedoch die Funktion "In der Nähe", mit der dies ermöglicht wird, überaus fehlerhaft zu agieren.

Egal, wie weit man von einem Pokémon entfernt ist, Pokémon Go zeigt einem stets drei 'Schritte' an. Somit wird es für Pokémon-Jäger schwierig, die exakte Position eines seltenen Taschenmonsters zu ermitteln. 

"In der Nähe" sehr unzuverlässig

So kann es beispielsweise dazu kommen, dass der Spieler sich nur wenige Meter von einem Pokémon entfernt befindet, die App aber weiterhin drei Schritte anzeigt. Wir konnten den Fehler reproduzieren, als wir uns auf die Jagd begaben – ein Kingler wurde im Umkreis von einem Quadratkilometer stets mit drei Schritten angegeben.

Der Bug hat nichts damit zu tun, dass die Pokémon Go Server heute überlastet waren. Er taucht seit Freitag Nachmittag auf, als sämtliche Serververbindungen mehr als stabil verliefen.

Weitere Tipps & Tricks zu Pokémon Go

Alle Guides gibt es hier in der Übersicht!

Allgemeine Infos

Für Anfänger

Technische Probleme

Guides, Tricks und Tipps

News & Videos zu Pokémon Go

YouTuber lässt Hamster Pokémon Go spielen Geheimnis enthüllt: Wie sieht Tragosso unter seiner Schädelmaske aus? Pokémon Go bringt 1 Milliarde USD in diesem Jahr, so erfolgreich wie nie Jesse und James Pokémon Go Pokémon Go: Oberschurken Jesse und James sind da! Pokémon Community Day Nebulak Pokémon Go: Community Day im Juli mit Nebulak und diesen Boni Pokémon Go Kyurem Pokémon Go: Kyurem im Raid, Rampenlicht-Pokémon und mehr im Juli 2020 Pokémon Go Onkel Grandpa Pokémon Go-Grandpa ist zurück mit mehr Smartphones als je zuvor
Pokémon Go Augmented Reality RPG iOS, Android
KAUFEN
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Pokémon Legends Arceus Legenden Pokémon Legends: Arceus – Setting, Gameplay, Release: Alle Infos zum Open-World-Game! Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle
Pokémon Schwert und Schild Schillerndes Riffes Pikachu Gesang Event Verteilung Pokémon Schwert & Schild: Jetzt Schillerndes Riffex, singendes Pikachu und seltene Items erhalten! Phasmophobia Update Geister Türen Phasmophobia: Neues Update macht Geister klüger und lässt sie Schränke öffnen Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Artstyle, Features, Release: Alle Infos zu den Remakes! GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 8. März 2021) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS