PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 4

PlayStation 4: „Man muss ehrlich und transparent zu Indie-Entwicklern sein“

Von Redaktion PlayCentral - News vom 06.05.2014 09:00 Uhr

Einige Entwickler von Indie Games können Sony mittlerweile als Partner bezeichnen, denn das Unternehmen unterstützt Projekte dieser Art mit jeglichen Mitteln. Nun erklärte Adam Boyes, Vice President of Publisher and Developer Relations, was zu einer guten Entwickler-Beziehung gehört. So sind Ehrlichkeit und Transparenz oberste Priorität.

Sony legt viel Wert auf das Fördern von Indie Games und deren Entwicklern. Wir wir berichteten, sollen bald 12 neue Titel auch die PlayStation 4 erreichen. Für Adam Boyes, Vice President of Publisher and Developer Relations bei dem japanischen Unternehmen, ist es wichtig, dass man für Indie-Entwickler Verantwortlichkeit und Transparenz zeigt sowie ehrlich und zuvorkommend ist.

"Ich denke, dass Wichtigste für uns ist, Verantwortlichkeit und die Beziehung, die wir zu den Entwicklern pflegen. Und es ist so unglaublich wichtig, dass man transparent und ehrlich und zuvorkommend ist, mit dem, was man plant und wie man interagiert," so Boyes.

Er erklärt weiter, dass es in Bezug auf die heutigen Medien wichtig sei, denn die Nachricht verbreitet sich schnell, wenn jemand schlechte Erfahrungen mit einem Unternehmen gemacht hat. Genau deswegen verfolgt das Developer Relations-Team auch soziale Medien wie Twitter, um einen Überblick darüber zu bekommen, wie sich Entwickler in Bezug auf bestimmte Themen fühlen.

"Wir sehen diese Konversationen und es hilft dabei unsere internen Ansichten zu leiten und zu gestalten," so der Vice President weiter.

Am Ende kommt es darauf an, dass man eine ehrliche Kommunikation führen kann, damit eine positive Entwickler-Beziehung zustande kommt. Zudem kritisiert er Microsoft und dessen Art, mit Indie-Titeln umzugehen. So können derartige Games nur für die Xbox One erscheinen, wenn sie zuvor noch auf keiner anderen Plattform veröffentlicht wurden. Das schließt Sony komplett aus, was daran deutlich wird, dass bald auch Skulls of the Shogun die PlayStation erreichen soll. Dieses Game wurde nämlich bereits für die Xbox 360 veröffentlicht.

News & Videos zu PlayStation 4

PS4 Platin Trophäen PS4: Das sind die schwierigsten Platin-Trophäen, die euch Alpträume bereiten werden Sony stellt Bug Bounty-Programm vor: $50.000 für kritische PS4 Exploits PS4 Verkäufe Stück Zahlen PS4-Meilenstein: Weltweit über 110,4 Millionen Verkäufe Stay at Home PS4: Stay At Home-Initiative bringt 2 Gratis-Games 12 Exklusivspiele, die man auf der PS4 gespielt haben sollte Wallpaper Sony PS4 PlayStation PS4-Firmware-Update 7.5 ab sofort im Betatest
The Last of Us 2 Rattenkönig The Last of Us 2 bindet für die Darstellung des Rattenkönigs drei Schauspieler zusammen PS Plus August 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für August 2020? The Last of Us 2 Shambler Guide Kampf The Last of Us 2: So kämpft ihr erfolgreich gegen Shambler – Guide Far Cry 6 Flammenwerfer Far Cry 6 – Alle Editionen vorbestellen: Gold, Ultimate und Collector’s Edition
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Far Cry 6 - Flammenwerfer Far Cry 6: Collector’s Edition enthält Nachbildung des DIY-Flammenwerfers Far Cry 6 - Trailer Far Cry 6: Ubisoft zeigt einen ersten Trailer mit Bösewicht Anton Castillo Far Cry 6 Vaas Far Cry 6: Lernen wir Vaas als Kind kennen? Das spricht dafür! PS5 Games Spielehüllen Wie findest du die Spielehüllen der PS5? Umfrage vor Auswertung Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS