PLAYCENTRAL NEWS Phasmophobia

Phasmophobia: Update 0.5.1.1 bringt neues Beweisfoto-Feature

Von Dina Manevich - News vom 13.01.2022 08:19 Uhr
Phasmophobia Update Geister Türen
© Kinetic Games

Seit der Early-Access-Veröffentlichung von Phasmophobia hat Entwickler Kinetic Games einen stetigen Strom an neuen Inhalten und Qualitäts-Updates für das Koop-Geisterjagd-Spiel angeboten. Und auch im neuen Jahr gibt es wieder ein neues Update. Nach dem großen Weihnachts-Update aus dem letzten Jahr fällt dieses eher klein aus und konzentriert sich hauptsächlich auf Fehlerbehebungen und das Entfernen von Weihnachtsdeko. Trotzdem gibt es auch ein paar Änderungen, die Spieler*innen dabei helfen sollen bessere Beweisfotos zu schießen.

Das ist im neuesten Phasmophobia-Patch enthalten

Schluss mit Weihnachten: Weihnachten ist jetzt offiziell auch in „Phasmophobia“ vorbei. Santa Claus verabschiedet sich und die Entwickler wischen einmal kräftig durch, damit ihr Spiel wieder im alten, aber immer noch gruseligen, Glanz erstrahlt. Die Dekorationen des Weihnachts-Events werden mit dem neuen Update 0.5.1.1 wieder vollständig entfernt. Außerdem wird die „Maple Lodge Campsite“ wieder zufälliges Wetter enthalten.

Wenn es um den Sound im Spiel geht, werden Glühbirnen ab dem Update weniger laut zerspringen. Aus den Patchnotes geht weiterhin hervor, dass die doppelte Chance, dass ein „Mimic“ spawnt entfernt wurde. Ab jetzt werden Lichter zudem nicht mehr zufällig in der entgegengesetzten Richtung des Geistes flackern, wenn dieser jagt.

Bessere Fotos: Das Update bring außerdem viele Verbesserungen für die Fotos in „Phasmophobia“ mit sich. So können Spieler*innen nicht mehr mehrere Fotos von einem Geist schießen. Stattdessen wird nach verschiedenen Beweisen innerhalb eines Fotos gesucht. Es wird einfacher ein Foto von einem Geist zu machen, auch wenn er teilweise verdeckt ist.

Komplett neu ist dafür das Prioritässystem für Fotobeweise: Damit bekommen bestimmte Beweisbilder einen höheren Wert als andere. Demnach werden Fotos des Geistes am meisten Gewicht haben, danach folgen das Foto des Knochens und Fotos von Fingerabdrücken. Ihr könnt die vollständige Liste im Folgenden einsehen. Die Wichtigkeit der Fotos wird von oben nach unten in der Liste geringer:

  • Geist
  • Knochen
  • Fingerabdrücke
  • Fußabdrücke
  • Toter Körper
  • Interaktionen
  • Verfluchte Gegenstände
  • Schmutziges Wasser

Bugfixes im Patch 0.5.1.1

Zusätzlich wurden wieder etliche Bugfixes im neuen Update implementiert. Die kompletten Patchnotes zum Update 0.5.1.1 findet ihr entweder auf der Steam-Seite des Psycho-Horrorspiels oder hier im englischsprachigen Original:

  • Fixed a bug where the ghost could not hear host players during hunts
  • Fixed a bug where you could not take a photo of some door and light switch interactions
  • Fixed a bug where the refrigerator audio was still playing if the power was off at the start of the game
  • Fixed a bug where the Mirror was showing the wrong area on some maps and outside the map on Asylum
  • Fixed an issue where the Prison Ouija Board was spawning sideways
  • Fixed a bug where the ghost would kill you if it heard you in a closet and then you moved into a different closet
  • Fixed a bug on Willow where some sounds near the ceiling on the first floor would get muffled
  • Fixed a bug where the ghost could interact with the DOTS Projector when it was turned off
  • Fixed a bug where you could get a ghost photo if the ghost was directly behind you when taking a photo
  • Fixed a bug where the small house candle did not emit any light
  • Fixed a bug where you could hear dead players after being revived

Wandelnde Harry-Potter-Enzyklopädie, die den Release von Hogwarts Legacy kaum erwarten kann. Die Wartezeit vertreibt sie sich derweil in anderen RPG-Welten wie Himmelsrand, Gotham oder Midgard.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Twitch Werbung Twitch: Streamer JiDion kassiert Perma-Bann für Hate-Raid auf Pokimane Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Warner meldet sich zum Spiel, aber Verschiebung auf 2023 weiterhin möglich Netflix: Neu im Februar 2022 – Alle neuen Serien und Filme im Überblick
AMD Radeon RX 6500XT RX 6500 XT kaufen: erscheint heute offiziell, hier könnt ihr bestellen Herr der Ringe: Prime Video verrät den Titel der Amazon-Serie Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum PS5 kaufen 2022 PS5 kaufen im Januar 2022: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? Dragon Ball Super Anime-Serie Comeback 2022 Dragon Ball Super: Ein neuer Anime könnte 2022 auf uns warten! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x