PLAYCENTRAL NEWS League of Legends

League of Legends: Über zwei Jahre alter Exploit sorgt für gehackte Accounts

Von Christian Liebert - News vom 03.02.2015 15:03 Uhr

Aktuell arbeiten die Entwickler von Riot daran, einen schon seit zwei Jahren bekannten Exploit zu beheben, mit dem es möglich ist, sich in die Session eines League of Legends Spielers einzuloggen und in seinem Namen Einkäufe zu tätigen.

Aktuell existiert das Phänomen, dass Livestreamer sich über „komische“ Einkäufe im Shop von League of Legends wundern, die sie selbst nicht getätigt haben. Dabei handelt es sich um einen schon seit zwei Jahren bekannten Exploit, bei dem sich ein Fremder in eure Session einklinken kann, wenn ihr den Shop von League of Legends über den Internetbrowser nutzt und er eure Session-ID lesen kann. Normalerweise dürfte dieses Problem wohl bei kaum einem Spieler auftauchen, aber in HD-Livestreams ist natürlich der Text in der Browserzeile sehr gut lesbar, was Riot nun dazu veranlasste, sich dem Bug anzunehmen.

Betroffene Spieler erhalten natürlich ihr Geld bzw. ihre Spielwährung zurück. Interessant ist nur, dass der Exploit schon im November 2012 auf Reddit gepostet wurde. Anscheinend muss Riot diesen Bug bisher als zu geringfügig eingeschätzt haben. Allerdings bestätigten die Entwickler, dass es so nicht möglich ist, sensible Daten der Beschwörer zu entwenden. Kreditkarteninformationen, Adresse oder andere persönliche Informationen sind also weiterhin sicher.

KOMMENTARE

News & Videos zu League of Legends

League of Legends: Legends of Runeterra: Einige Kartensets und weitere Modi in Arbeit League of Legends: TFT Mobile und mehr: Diese Inhalte kommen in nächster Zeit auf uns zu League of Legends: Episches Musikvideo läutet 10. Saison ein League of Legends: Riot läutet neue Saison ein und stellt neuen Champ vor League of Legends: Realistische Grafik: Sieht in der Unreal Engine unfassbar gut aus! League of Legends: Mit Ruined King kündigt Riot Forge sein erstes Singleplayer-Spiel an
Epic Games Store Gratis-Spiele Epic Games Store: Neues Gratis-Spiel bekannt, es wird knifflig! MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben! whatsapp nachrichten löschen verschwinden WhatsApp: Neue Test-Funktion bietet nun Countdown bei Profilbilder Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im März 2020
Resident Evil 3: Das sind alle Upgrades für die Waffen Black Widow wird auf November verschoben. Black Widow im November: Disney schiebt gesamten MCU-Plan nach hinten Guide: Fundorte aller 76 Peyote-Pflanzen in GTA Online GTA Online: Rockstar verschenkt 500.000 GTA-Dollar The Last of Us 2: Könnte die digitale Version schon früher erscheinen? Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang? MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS