PLAYCENTRAL NEWS Games

Games: NDR-Doku “Mama-Shooter” über die Welt der Spieler

Von Patrik Hasberg - News vom 22.10.2014 12:04 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

In der NDR-Doku "Mama-Shooter" möchte die Reporterin und Mutter Gesine Enwaldt für sich die Frage beantworten, was ihre Kinder in der Welt der Spiele Tag für Tag überhaupt treiben. Unter anderem sprechen auch unsere beiden Superhomies Gronkh und Sarazar in einem Interview über Let's Plays und wodurch der große Erfolg der Szene zustande kommt.

Viele Erwachsene haben nur eine vage Vorstellung darüber, was ihre Kinder in der Welt der Spiele Tag für Tag überhaupt treiben. In der NDR-Doku "Mama-Shooter" stellt sich die Reporterin und Mutter Gesine Enwaldt dieselbe Frage und fühlt sich "seltsam inkompetent und verunsichert darin, wie sie als Erziehungsberechtigte reagieren soll."

Das besondere an der Reportage ist die Tatsache, dass sich tatsächlich mehr oder weniger sachlich mit dem Thema Videospiele und "Killerspiele" auseinandergesetzt wird. Während viele selbsternannte Experten oft nicht einmal ein einziges Spiel in ihrem Leben gespielt haben, probiert die Reporterin verschiedene Titel wie Counter-Strike, Assassin's Creed, Minecraft und Candy Crush aus.

Auf einer LAN-Party mit 300 Jugendlichen beginnt die Reporterin in die für sie so fremde Welt einzutauchen und setzt sich dabei mit dem Taktik-Shooter Counter-Strike: Global Offensive auseinander. Ihr Fazit der LAN-Party fällt überraschend positiv aus. Zwar sagt sie selber, dass solche Spiele nichts für sie seien, allerdings auch, dass das "Töten" eines Gegenspielers nach einigen Runden einfacher wird und wundert sich über die allgemein herrschende Atmosphäre: "die Spieler, sonderlich friedlich und hochkonzentriert. Ich hatte sie mir anders vorgestellt."

Klar, dass auch die Szene der Let's Player bei einer solchen Doku nicht außer Acht gelassen werden kann. Schließlich werden sogenannte Let's Plays der "großen" YouTuber mittlerweile millionenfach geklickt und angeschaut. Doch während zahlreiche YouTuber unter Jugendlichen als Stars angesehen werden, sind diese für viele Erwachsene hingegen völlig unbekannt.

Innerhalb eines Interviews mit unseren beiden Superhomies Gronkh und Sarazar spricht die Reporterin über die mittlerweile riesige Szene der Let's Player.

Außerdem wird die Frage aufgeworfen, wie mit dem Medienkonsum der Kinder in der heutigen Zeit überhaupt umgegangen werden soll. Bringt es den nötigen Erfolg, wenn Eltern die Spielzeit ihrer Kinder täglich regulieren?

Das entsprechende Video findet ihr auf der offiziellen Webseite des NDR.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS