PLAYCENTRAL NEWS Destiny

Destiny: Zorn der Königin: Beutezüge, Missionen und Gegenstände

Von Christian Liebert - News vom 23.09.2014 12:35 Uhr

Heute startete das erste langfristige Event im Online-Shooter Destiny. Knapp zwei Wochen lang haben die Spieler nun die Möglichkeit neue Beutezüge zu erledigen, Ruf bei einer Fraktion zu steigern, neue Gegenstände zu sammeln und an heroischen Herausforderungen teilzunehmen. Unsere Übersicht zeigt euch, was das Event alles zu bieten hat.

Seit heute Mittag kommen die Spieler von Destiny in den Genuss des ersten langfristigen Events in Bungies SciFi-MMO. „Der Zorn der Königin“ findet bis zum 06. Oktober 2014 statt und beglückt die Hüter des Turms jeden Tag mit neuen Beutezügen, einer heroischen Herausforderung und netten Gegenständen als Belohnung für den Ruf bei der Königin des Riffs.

Die Beutezüge erhaltet ihr wie gewohnt am Turm. Dabei handelt es sich um sechs Missionen, die täglich wechseln. Zwei davon sind für PvP-Spieler geeignet, die anderen vier richten sich an PvE-Hüter. Am ersten Tag stehen zur Verfügung:

– 200 Gefallene durch einen Treffer in den Kopf erledigen (100 Ruf, 5000 EP)
– Draksis in der „Geißel des Winters“ auf der Venus besiegen (100 Ruf, 5000 EP)
– Riksis im Kosmodrom auf der Erde bezwingen (100 Ruf, 5000 EP)
– 200 Äonensplitter von Gefallen bergen (50 Ruf, 2500 EP)
– 20 Hüter mit einer Scout-Waffe per Kopfschuss töten (100 Ruf, 5000 EP)
– 20 Hüter mit einer Handfeuerwaffe per Kopfschuss töten (50 Ruf, 2500 EP)

Zusätzlich findet ihr im Orbit jeden Tag eine heroische Mission, die ihr extra für dieses Event meistern könnt. Um Zugang zu erhalten, müsst ihr jedoch einmalig zuvor einen Beutezug abschließen. Heute handelt es sich bei der Mission um die Mond-Quest: „Schrein des Oryx“, die diesmal auf Stufe 24 skaliert ist und bei der ihr auch garantiert legendäre Beute abgreifen könnt. Für jeden Beutezug, den ihr abschließt, erhaltet ihr einen Zugang. So könnt ihr am Tag bis zu 6 legendäre Ausrüstungsteile (Helm und Brust) einsacken.

Im Event-Bereich am Turm findet ihr einen neuen Händler, der extra für dieses Event dort stationiert wurde. Dabei handelt es sich um die „Gesandte der Königin“, bei der ihr gegen Glimmer verschiedene Gegenstände kaufen könnt. Darunter unter anderem drei rare Waffen pro Klasse. Voraussetzung ist natürlich, dass ihr eine gewisse Ruf-Stufe erreicht habt. Durch den erhöhten Ruf der Beutezüge sollte dies aber recht schnell passieren.

Eine komplette Auflistung der Händler-Gegenstände findet ihr hier

KOMMENTARE

News & Videos zu Destiny

Destiny: Keine weiteren Updates geplant Destiny: Teaser-Trailer zum letzten Event Zeitalter des Triumphs Destiny: Xbox 360 und PS3 bekommen ab August keine Updates mehr Destiny: Erste handfeste Infos zur Erweiterung ‚Rise of Iron‘ Destiny: Neue Erweiterung ‚Rise of Iron‘ geleakt Destiny: Käufliche Levelbooster im Store – Stufe 25 für 25 Pfund
Destiny Action / Sci-Fi PS4, Xbox 360, PS3, Xbox One
PUBLISHER Activision
ENTWICKLER Bungie
KAUFEN
Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? Francesca Findabair in Gwent Dreharbeiten gestartet: Das sind die Neuzugänge in der 2. Staffel von The Witcher Baby Yoda stürzt sich in halbfertiger Mod in den Battlefront-Kampf Nvidia stellt limitierte Cyberpunk 2077-Edition der GeForce RTX 2080 Ti offiziell vor
PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden nächste Woche enthüllt Die Größe von Final Fantasy 7 Remake beträgt wohl über 100 GB GTA 6: Wann erscheint Grand Theft Auto 6? Alle Spekulationen und Gerüchte zusammengefasst Neue Farbe für die Nintendo Switch Lite angekündigt: Coral MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Sons of the Forest Survival-Horror
Die Sims 5 Lebenssimulation
Age of Empires 3 Echtzeit-Strategie
Project: Mara Simulation
Surgeon Simulator 2 Simulation
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS