PLAYCENTRAL GUIDES Dead by Daylight

Dead by Daylight: So deaktiviert ihr das Crossplay

Von Cynthia Weißflog - Guide vom 16.08.2020 10:10 Uhr
Dead by Daylight Crossplay deaktivieren
© Behaviour Interactive

Seit wenigen Tagen könnt ihr das Crossplay-Feature in Dead by Daylight endlich nutzen. Vielen bereitet der Gedanke, das Spiel plattformübergreifend zu spielen, allerdings Bauchschmerzen und deshalb erklären wir euch, wie ihr die Funktion ganz einfach wieder deaktivieren könnt. Außerdem zeigen wir, wie man Freunde mit der neuen Cross-Friends-Funktion und der DbD-ID hinzufügt.

Wie deaktiviere ich das Crossplay in Dead by Daylight?

Es ist eigentlich ganz einfach. Um dem bunten Potpourri an Plattformen fernzubleiben, müsst ihr die folgenden einfachen Schritte befolgen:

  1. Dead by Daylight starten.
  2. Wählt Optionen.
  3. Scrollt runter bis zu dem Reiter Online und entfernt den Haken bei Crossplay.
  4. Gegebenenfalls müsst ihr das Spiel neustarten, damit die Änderung aktiv wird.
Dead by Daylight Crossplay deaktivieren
So einfach könnt ihr die Funktion ausschalten. © Behaviour Interactive

Habt ihr die Funktion ausgeschaltet, werdet ihr nur noch mit Spielern eurer eigenen Plattform zusammenkommen. Das kann allerdings zu längeren Matchmaking-Zeiten führen, da weniger Spieler für die Suche zur Verfügung stehen. 

Welche Plattformen gehören zum Crossplay? Mit dabei sind Steam, der Microsoft Store, Xbox OnePlaystation 4 und sogar die Nintendo Switch.

Wie füge ich Freunde anderer Plattformen hinzu?

Zusammen mit dem Crossplay hat auch das Cross-Friends-Feature in dem Horrorgame Einzug gehalten. Doch wie kann ich Cross-Friends hinzufügen? ganz einfach:

  1. Dead by Daylight starten.
  2. Wählt Freunde.
  3. Klickt auf das +-Symbol.
  4. Sucht gezielt nach der DbD-ID des Freundes.
Dead by Daylight Cross Friends hinzufügen
So fügt ihr bei Dead by Daylight Cross Friends hinzu. © Behaviour Interactive

Wo finde ich die DbD-ID? Die ID findet ihr in den Optionen direkt unter der Crossplay-Deaktivierungsfunktion. Ihr müsst sie lediglich einblenden lassen.

In der nächsten Zeit soll außerdem die Cross-Progression in „Dead by Daylight“ eingeführt werden und damit auch der Spielfortschritt plattformübergreifend sein. Sobald es Neuigkeiten dazu gibt, informieren wir euch natürlich umgehend. Bis dahin findet ihr alle Neuigkeiten, wie zu dem kommenden Killer und dem Grafik-Upgrade, auf unserer Themenseite.

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Dead by Daylight Horror PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
KAUFEN
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Teil 2 von Stranger Things Staffel 4: Wann kommt das große Finale? Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS