PLAYCENTRAL GUIDES Call of Duty: Modern Warfare

Die besten Waffen im Multiplayer von Call of Duty: Modern Warfare

Von Philipp Briel - Guide vom 29.10.2019 09:36 Uhr
© Activision

Rund 40 Waffen erwarten euch zum Release im Multiplayer von Call of Duty: Modern Warfare, doch nicht alle erweisen sich im Eifer des Gefechts als nützlich. In unserem Guide verraten wir euch, auf welche Waffen ihr euch konzentrieren solltet.

Die Waffen in Call of Duty: Modern Warfare

Wie schon in den Vorgängern seid ihr bis Stufe 4 auf vorgefertigte Loadouts angewiesen. Erst danach schaltet ihr den Klasseneditor frei, in dem ihr euch eure Loadouts selbst zusammenschustern und Waffen oder Perks frei wählen könnt.

Waffen passt ihr im Waffenschmied-Menü an, das ihr über den Auswahl-Bildschirm eines Schießeisens erreicht. Bis zu fünf Aufsätze könnt ihr an einer Waffe befestigen, diese wollen allerdings erst nach und nach freigeschaltet werden, indem ihr die jeweilige Waffe verwendet und Kills erzielt.

Diese Aufsätze bringen verschiedene Boni mit sich, beispielsweise erhöhte Präzision oder ein größeres Magazin. Allerdings haben die Attachments auch Nachteile. Wägt also ab, ob ihr einen Aufsatz auch wirklich verwenden wollt – ihr müsst nicht alle möglichen Slots ausfüllen.

Aufsätze sind oft Geschmackssache und hängen von den persönlichen Vorlieben ab. Ein Vordergriff und ein gutes Visier wie Reflex oder Holo sind eigentlich immer empfehlenswert, beim Rest entscheidet ihr selbst, was euch zusagt.

Die besten Sturmgewehre in Call of Duty: Modern Warfare

Kilo 141

Mit diesem Sturmgewehr startet ihr in den Multiplayer von „Call of Duty: Modern Warfare“. Dabei ist die Kilo 141 eine der am besten ausbalancierten Waffen im Spiel und besticht durch enorme Präzision bei guter Handhabung. Sie eignet sich hervorragend für Neulinge und Profis.

Empfehlenswerte Aufsätze sind ein Kommando Vorgriff und ein Zielhilfen-Reflexvisier oder Holo-Visier. Auch die optionale Magazinerweiterung erweist sich als äußerst nützlich.

M4A1

Ähnlich wie die Kilo 141 eignet sich die ikonische M4A1 sowohl für Neulinge als auch für Profis und markiert für viele Spieler die vielleicht beste Waffe überhaupt. Handling, Präzision und Schaden sprechen eine deutliche Sprache.

Auch hier sind der Kommando Vordergriff und ein Reflex- oder Holo-Visier empfehlenswert. Darüber hinaus wird die Waffe auch gerne mit Schalldämpfer gespielt. Das verringert zwar ein wenig den Schaden, Feinde erkennen aber nicht sofort, von wo sie beschossen werden.

M13

Die M13 ist im Prinzip eine Mischung aus Sturmgewehr und MP und besticht durch ihre enorme Feuerrate. Vor allem auf kurze und mittlere Entfernung ist das Sturmgewehr eine Wucht. Ideal geeignet, wenn ihr euch auf den verwinkelten Karten viel bewegt.

Die besten MPs in Call of Duty: Modern Warfare

AUG

Die Starter-MP im Multiplayer ist zwar weniger mobil als andere SMGs, leistet dafür dank guten Werten in Präzision, Handling und Schaden aber auch auf mittlere Distanz meist gute Dienste. Vor allem mit Gewinkeltem Griff und FTAC Ultralight-Schaft ein Traum.

MP5

Die vielleicht beste MP im Spiel. Kompakt, präzise und enorm durchschlagskräftig. Einen Tick weniger präzise als die AUG, dafür gerade auf kurze Distanz absolut tödlich. Selbst auf mittlere Entfernung wird die MP5 zum tödlichen Begleiter.

MP7

Manchmal ist eine hohe Feuerrate alles was ihr braucht. Hier kommt die MP7 ins Spiel, deren Schaden zwar überschaubar ausfällt, diesen Malus aber durch ihre enorme Feuerrate locker wieder wettmacht. Ihr geht gerne auf Tuchfühlung mit euren Gegnern oder steht auf Run-and-Gun? Dann führt kaum ein Weg an der MP7 vorbei.

Weitere Waffenempfehlungen

Natürlich gibt es in „Call of Duty: Modern Warfare“ auch Schwere Maschinengewehre, Marksman-Rifles und Schrotflinten. Diese machen aber nur in den wenigsten Situationen wirklich Sinn, sodass wir hier keine wirkliche Empfehlung aussprechen wollen. Situationsbedingt kann gerade eine Schrotflinte im Nahkampf nützlich sein, aber in den meisten Fällen seid ihr klar im Nachteil.

Schlägt euer Herz für Scharfschützengewehre, so wäre das HDR die Waffe eurer Wahl. Schaden und Handling sind hervorragend: Hiermit tötet ihr Feinde sogar durch Wände hindurch mit nur einem Schuss.

Liebt Games und Serien auf allen Plattformen. Klemmt sich bevorzugt hinter das Lenkrad virtueller Rennwagen oder erholt sich an den Gewässern offener Spielwelten. Fühlt sich im Auenland aber genauso heimisch, wie in Battle-Royale-Shootern oder der nordischen Mythologie.
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? The Walking Dead: Jeffrey Dean Morgans Sohn wird zum Zombie
Death Stranding Director's Cut Directors Test Review Death Stranding Director’s Cut im Test: Auf PS5 die beste Spielversion, aber lohnt sich das Upgrade? iPhone 13 kaufen iPhone 13 Pro & Pro Max kaufen: Ab heute bei diesen Händlern möglich Kena: Brigde of Spirits Foto-Modus Kena: Bridge of Spirits – Physische Version angekündigt und mehr Details zum Foto-Modus Nintendo Switch OLED Nintendo Switch OLED: So sieht die Konsole in echt aus, erstes Unboxing ist da Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Mario Party Superstars Mario Party Superstars: Alle Spielbretter und neue Modi enthüllt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS