PLAYCENTRAL NEWS Allison Road

Allison Road: Es steht nicht gut um die Kickstarter-Kampagne

Von Patrik Hasberg - News vom 12.10.2015 09:27 Uhr

Der geistige P.T.-Nachfolger Allison Road soll durch eine Kickstarter-Kampagne finanziert werden. Besonders gut sieht es für den Horror-Titel allerdings nicht aus. 9 Tage vor dem Ende der Sammelaktion fehlen für eine erfolgreiche Finanzierung noch rund 100.000 Pfund. Um noch einmal Aufmerksamkeit zu erregen, haben die Macher jetzt neure Bilder veröffentlicht, die unter anderem einen dunklen Wald als weiteren Schauplatz zeigen.

Die Stimmung vieler Silent Hill-Fans war an einem Tiefpunkt angelangt, als sich vor einigen Monaten nach und nach herausstellte, dass es wohl nie ein Silent Hills geben wird. Und dabei war die Demo beziehungsweise der spielbare Teaser P.T. so vielversprechend gewesen und lehrte unzähligen Spielern das Gruseln.

Zum Glück gibt es aber auch die eine oder andere Alternative, die sich momentan in der Entwicklung befindet. Eine der erfolgversprechendsten ist sicherlich Allison Road von Chris Kesler. Er vor kurzem startete dieser eine Kickstarter-Kampagne, um den Horror-Titel finanzieren zu können. 

Besonders gut sieht es für Kesler und sein Team momentan jedoch nicht aus. Neun Tage vor dem Ende der Sammelaktion fehlen noch rund 100.000 Pfund (derzeitiger Stand: 145.000, Ziel: 250.000 Pfund), um die Kampagne erfolgreich abzuschließen und das Projekt letztendlich finanzieren zu können.

Nun hat der Entwickler neue Bilder veröffentlicht, um noch einmal Aufmerksamkeit für seinen Titel zu generieren. Die Bilder zeigen einen düsteren Wald, der einen weiteren Schauplatz von Allison Road darstellt. Außerdem gibt es weitere gruselige Einblicke, die dem einen oder anderen Spieler wahrscheinlich schon beim bloßen Ansehen das Blut in den Adern gefrieren lassen.

Sollte Allison Road doch noch erfolgreich finanziert werden, ist die Veröffentlichung für Ende 2016 geplant. Bisher ist lediglich die Rede von einer PC-Version. Eine entsprechende PlayStation 4- sowie Xbox One-Fassung wäre allerdings ebenfalls durchaus möglich.

Wenn ihr die Macher hinter Allison Road unterstützen wollt, findet ihr hier die Kickstarter-Kampagne.

Die neuen Bilder findet ihr unterhalb dieser Zeilen.

 

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Allison Road Horror PC, PS4, Xbox One
ENTWICKLER Chris Kesler
KAUFEN
RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten Activision Blizzard-Übernahme: Welche Spiele-Marken gehören dann Microsoft?
Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Die stärksten Pokémon in Strahlender Diamant & Leuchtende Perle PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss entpuppt sich als K-Slot Eines der besten Zelda-Spiele aller Zeiten kommt für Nintendo Switch Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide PS5 kaufen 2022 PS5 kaufen im Januar 2022: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS