PLAYCENTRAL NEWS Activision Blizzard

Activisions desaströser Einfluss auf Blizzard – Ex-Mitarbeiter berichten

Von David Sieben - News vom 25.10.2022 13:45 Uhr
Diablo 4 - Wer ist Lilith - Aufmacherbild
Die Tochter des Hasses, Lilith © Blizzard

Bei der Portland Retro Gaming Expo 2022 gab es einen Vortrag von drei Veteranen von Blizzard zu der Geschichte von Diablo. Neben einigen witzigen Geschichten und Anekdoten aus alten Tagen, kam auch das Thema Activision auf. Ex-Lead Designer Jay Wilson erzählte seine eigenen unliebsamen Erfahrungen.

Die Verschmelzung mit Activision

Zum Ende des Vortrags stellten sich die drei ehemaligen Blizzard Mitarbeiter Matt Uelmen (Komponist & Sounddesigner), Jay Wilson (Lead Design in Diablo III) und Matt Householder (Produzent) den Fragen des Publikums. Die letzte Frage zielte dabei auf die Übernahme von Activision ab.

„Activisions Effekt auf Blizzard, war wie ein Frosch in kochendem Wasser.“

Jay Wilson auf der PRGE 2022 Diablo Retrospect

Damit spielt Wilson auf den Mythos an, dass ein Frosch nicht mitbekommen würde, wenn er im zunächst kalten Wasser langsam gekocht wird. Er berichtet, dass es Blizzard ähnlich erging. Am Anfang blieb die neue Vereinigung scheinbar ohne große Konsequenzen.

Doch nach und nach als die Geschäftsmodelle sich mehr auf die eigenen Produkte auswirkten, wurden die Auswirkungen immer deutlicher. Die Entwickler, die an neuen Produkten arbeiteten, hatten mit stärkeren Vorgaben und hohem Druck zu kämpfen.

Das Abwenden von Blizzard

Eine Menge von Blizzard-Mitarbeiter*innen haben das Unternehmen über die Jahre verlassen. Mitarbeiter, die entscheidend dazu beigetragen haben, Blizzard zu dem zu machen was es ist. Wilson ist überzeugt davon, dass vor allem die Business-Entscheidungen von Activision entscheidend dazu beigetragen haben.

Auch seine Wege trennten sich von Blizzard. Als die ersten internen Gespräche zu Diablo Immortal aufkamen und er sich gegen diese Form von Diablo aussprach, wurde er kurzerhand vom Diablo-Team abgezogen.

Seiner Meinung nach gab es auch vor Activision gute und schlechte Ströme innerhalb von Blizzard. Ein Kernbestreben des Teams war aber immer den Spieler*innen großartige Spiele zu liefern und dafür einen vertretbaren Preis zu verlangen was im direkten Konflikt zur Firmenpolitik von Activision stand.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Den ganzen Vortrag findet ihr im Youtube-Video. Was ist eure Meinung zu Blizzard? Seid ihr noch Fans und wie glaubt ihr wird sich der Konzern in Zukunft weiterentwickeln?

Trinkt Nuka Cola, lauscht gerne Hymnen des Sturms und kann Fußball nur ertragen, wenn er von Raketenautos durch die Gegend gekickt wird. Außerdem großer Indie- und Strategiefan, Smash Bros. Melee Jünger und Wordmancer bei PlayCentral.de
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Suzume: Neuer Anime von Your Name-Macher kommt im April 2023 in die Kinos 7 vs. Wild Wer ist Starletnova 7 vs. Wild: Nova bekommt Hasskommentare und Sexismus ab GTA Online bekommt mit Los Santos Drug Wars ein weiteres Update. GTA Online: Los Santos Drug Wars-Update bringt neues Unternehmen, neue Missionen und mehr 7 vs. Wild keine dritte Staffel 7 vs. Wild Staffel 2: Fritz Meinecke denkt über spätere Uncut-Veröffentlichung nach
God of War Ragnarök: Alle Yggdrasil-Risse finden und schließen, Fundorte (Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Fundorte aller Yggdrasil-Risse (Lösung) Star Wars: The Bad Batch Staffel 2: Erster Trailer kündigt eine Rückkehr im Januar bei Disney+ an God of War Ragnarök: Alle legendären truhen und wo ihr sie findet (Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Alle legendären Truhen und wo ihr sie findet (Lösung) Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Weherba zu Horrerba entwickeln, so geht’s (Guide) The Callisto Protocol - Schrotflinte finden - Lösung Geheime Skunk-Schrotflinte in The Callisto Protocol finden – Lösung Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin & Purpur: So könnt ihr das Wesen eurer Taschenmonster ganz leicht ändern (Guide) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x