PLAYCENTRAL NEWS World of Warcraft

World of Warcraft: Orgrimmar-Raid wird weiter abgeschwächt

Von Christian Liebert - News vom 15.02.2014 11:34 Uhr

Wie Entwickler Blizzard im offiziellen Forum von World of Warcraft (WoW) bekannt gibt, wird die Raid-Instanz Schlacht um Orgrimmar im Heroischen-Modus für 10 Spieler weiter abgeschwächt, da dieser knackiger als die Variante für 25 Spieler ist.

Obwohl Blizzard bereits in den vergangenen Wochen immer wieder am Orgrimmar-Raid in World of Warcraft herumgeschraubt hat, scheinen die Entwickler mit dem Ergebnis noch nicht ganz zufrieden zu sein. Vor allem der Schwierigkeitsgrad Heroisch für 10 Spieler scheint derzeit noch etwas zu hart zu sein – in den Augen der Entwickler zumindest. Um die Differenz zum 25-Spieler-Heroisch-Modus (der im Moment noch wesentlich leichter ist) einzudämmen, wird es mit Patch 5.4.7 diverse Änderungen geben.

So werden die Lebenspunkte von Garrosh Höllschrei um 5 Prozent und die der Diener von Y'Shaarj um 10 Prozent verringert. Außerdem wird die Voraussetzung für „Kollision mit dem eisernen Stern“ der Kriegshetzer der Kor'kron und Scharfseherwolfsreiter geschwächt. Mit diesen Änderungen soll laut Blizzard die Balance zwischen dem 10er und dem 25er Hero wieder hergestellt sein. Auf die Frage, warum man diesen Nerf erst jetzt einspielen will, obwohl der Raid schon so lange im Spiel ist, entgegnete Blizzard, dass es eine Zeit lang dauert, bis man die nötigen Daten gesammelt hat. Ebenso unterstreichen die Entwickler, dass der 10er-Hero-Raid immer noch anspruchsvoll ist.

News & Videos zu World of Warcraft

South Park WoW Cosplayer gestorben South Park WoW-Cosplayer Jarod Nandin an COVID-19 gestorben WoW Shadowlands Kurzfilm WoW: Shadowlands erhält animierte Kurzfilmreihe World of Warcraft: Shadowlands World of Warcraft: Dataminer findet Hinweise auf Controller-Support und PS4/PS5-Version World of Warcraft: Neu: Ethnische Anpassungen für Charaktere – aber warum dauerte es so lang? World of Warcraft: Blizzard kündigt die neue Erweiterung Shadowlands mit Cinematic-Trailer an World of Warcraft: Shadowlands: Neue Erweiterung vor der BlizzCon 2019 geleakt
PS Plus im März 2021 PS Plus-Spiele für März 2021 heute nicht enthüllt? PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an State of Play PlayStation Sony Sony kündigt State of Play für Donnerstag an, mit 10 Games für PS4 und PS5! PS5 bei Müller kaufen PS5 konnte kurzzeitig wieder bei Müller gekauft werden, das ist der aktuelle Stand
PS Plus März 2021 - Ark PS Plus im März 2021: Dieses Game wünscht sich die Community unbedingt als Gratis-Titel! MSI RTX 3060 GeForce RTX 3060 ab dem 25. Februar kaufen! Liste aller Händler und Custom-Modelle Tiere zähmen/domestizieren in Valheim - Guide (Lösung) Valheim – Wildschweine, Wölfe und Loxe: So zähmt ihr die Tiere – Guide (Lösung) PS5 Sony Design PS5: Drogeriekette Müller listet PlayStation 5 für 499 Euro PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 23. Februar 2021) PS5 - Saturn vorbestellen PS5 bei Saturn kaufen, diese PlayStation 5 Bundles sind jetzt verfügbar! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS