PLAYCENTRAL NEWS Marvel

What If…? Darum wurde das neue MCU-Kapitel eine Animationsserie

Von Sven Raabe - News vom 10.08.2021 22:25 Uhr
What If...? MCU Animationsserie
© Marvel Studios/Disney

Mit What If…? steht der neueste MCU-Ableger schon in den Startlöchern. Bereits vorab durften wir online bei einer digitalen Pressekonferenz mit den Verantwortlichen der neuen Animationsserie dabei sein, auf der sie einige interessante Details zur Produktion verrieten. Etwa, warum dieses Abenteuer unbedingt ein animiertes Projekt sein musste.

What If…? – Logistischer Aufwand sprach gegen eine Live-Action-Produktion

Im neuesten Kapitel des Marvel Cinematic Universe springen wir bekanntlich hinein in die Tiefen des Multiversums und erleben Geschichten, die anfangs zwar vertraut und doch wieder ganz anders sind. Brad Winderbaum, der als Executive Producer an der Serie mitwirkt, verriet, dass vor allem der logistische Aufwand gegen eine „klassische“ MCU-Produktion im Stile der bisherigen Kinofilme und Serien sprach.

Wie Winderbaum ausführt, sei „von Anfang an offensichtlich gewesen, dass es animiert sein musste“. Ausschlaggebend hier sei vor allem der logistische Aufwand gewesen, diese vielen Geschichten als Live-Action-Produktion zu realisieren. Es wäre bei „What If…?“ schlicht kaum möglich gewesen, „all die Sets, Locations, Charaktere und Elemente des MCUs, die wir erneut besuchen“ mit echten Schauspielern umzusetzen.

Deshalb hätten sich die Verantwortlichen letztendlich dazu entschlossen, diese multiversalen Abenteuer in „What If…?“ innerhalb eines Mediums zu erzählen, das den Machern „einen unendlichen Umfang ermöglichen“ würde. Dies wird bereits in den ersten drei Folgen der Animationsserie deutlich, die wir uns schon ansehen durften. Unsere Meinung zum Auftakt der Show könnt ihr übrigens in unserem Ersteindruck nachlesen.

What If...? Trailer Animationsserie Marvel
„What If…?“ ist zu groß für eine Live-Action-Produktion © Marvel Studios/Disney

Die neun Episoden umfassende 1. Staffel von „What If…?“ startet am 11. August 2021 exklusiv bei Disney Plus.

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Ab sofort erhältlich – Shopping-Guide Pokémon Legends: Arceus – Die Top 7 neuen Features im Open-World-Abenteuer Test-Wertungen – Pokémon-Legenden: Arceus kassiert Top-Wertungen One Piece Crunchyroll Alle Anime Episoden One Piece: Alle Episoden des Anime-Epos endlich bei Crunchyroll verfügbar! Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu
Pokémon Legenden Arceus Legends Pokémon-Legenden: Arceus – Erhaltet Shaymin und witzige Outfits als Bonus Boba Fett-Serie: BD-Droide aus Star Wars Jedi teasert großes Crossover!? Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge RTX 3050 kaufen - Proshop RTX 3050 kaufen: Karte wird bei Proshop schon gelistet, Verkaufsstart heute Assassin’s Creed Valhalla Spielwelt Größe Assassin’s Creed: So groß sind die Spielwelten im Vergleich Star Wars 1313: Neues Gameplay zum eingestampften Action-Adventure aufgetaucht MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x