PLAYCENTRAL NEWS THIEF

THIEF: Bekommt keine neue Chance, falls Erfolg ausbleibt

Von Dustin Martin - News vom 23.06.2013 11:02 Uhr

Thief 4-Entwickler Eidos Montreal hat eine harte Vorgabe von Square Enix bekommen. Falls das finanzielle Ziel des Publishers nicht erreicht wird, wird dies unter anderem harte Konsequenzen für die Thief-Reihe haben – aber auch für das Studio.

Thief 4 wird schon seit Jahren von Eidos Montreal entwickelt. Mit Spannung erwarten Fans der Reihe den neuen Teil, welcher unter anderem auch für Konsolen der achten Generation erscheinen wird. Square Enix hat aufgrund der langen Entwicklung jedoch auch dementsprechend viel Geld in Thief 4 gesteckt und erwartet viel vom NextGen-Titel, wie sich nun herausstellte.

Square Enix steckt zurzeit mitten in der Umstrukturierung. Die Studios werden auf neue Titel eingestellt, die Zukunft sieht der Publisher in Regionaltiteln und Mobile Games. Aufgrund der Verkaufszahlen steckt Square Enix derzeit aber auch mitten in der Krise.

Auf den Entwicklern von Thief 4 lastet aktuell viel Druck. In einem Interview mit Joystiq erklärte Producer Stefan Roy, wie es um die Zukunft der Marke steht. Man dürfe sich weder Fehler noch Kompromisse erlauben, heißt es:

„Wir können nicht einfach sagen ‚Oh, tut uns leid. Wir haben es vergeigt und versuchen es noch mal.‘ Nein, so wird das nicht funktionieren. Wir können keine Kompromisse eingehen, sondern müssen ein wirklich gutes Produkt abliefern. Wir müssen eng mit dem Marketing zusammenarbeiten, um sicherzugehen, dass die Botschaft des Spiels klar ankommt.“

Wenn Thief 4 kein finanzieller Erfolg wird, wird die Marke von Square Enix eingestampft und das Entwicklerstudio könnte auch einige Konsequenzen verkraften. Gerade erst wurde so das Team von IO Interactive halbiert, um Geld zu sparen. Erscheinen wird Thief 4 übrigens Anfang 2014 für Sonys und Microsofts Current- und NextGen-Konsolen sowie für den PC.

News & Videos zu THIEF

THIEF: Entwickler zerstört Hoffnungen auf Nachfolger THIEF: Game of the Year-Edition für PlayStation 4 angekündigt THIEF: Videospiel-Reihe wird verfilmt THIEF: Nächster Patch bringt Mantle- und True-Audio-Unterstützung auf den PC THIEF: Spielversion 1.2 steht zum Download bereit THIEF: Entwickler Eidos Montreal entlässt insgesamt 27 Mitarbeiter
THIEF Action-Adventure PC, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360
PUBLISHER Eidos
ENTWICKLER Eidos
KAUFEN
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) PlayStation Plus Mai 2021 PS Plus-Spiele für Mai 2021: Das ist der Zeitplan für die Enthüllung Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2: Die besten Wünsche für eine PS5-Version
RTX 3060 Ti - kaufen GeForce RTX 3060 Ti jetzt bei diesen Händlern kaufen! (Update) CS:GO – 20 Fragen zum Taktik-Shooter: Das Quiz für echte Kenner Asus ROG Strix XG43UQ Asus bringt ersten Gaming-Monitor mit HMDI 2.1 auf den Markt, der Preis ist jedoch entsprechend happig Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC GTA Online: Fundorte aller Sammelgegenstände – Tipps PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2021: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS