PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

The Witcher (Serie): Selbst der Jaskier-Darsteller bekommt den beliebten Barden-Song nicht mehr aus dem Kopf

Von Vera Tidona - News vom 27.12.2019 12:09 Uhr
© Netflix/Katalin Vermes – „The Witcher“

Der Barden-Song „Toss A Coin To Your Witcher“ der Netflix-Serie „The Witcher“ feiert schon jetzt große Beliebtheit unter den Fans. Der Barde selbst hat die Hymne auf Geralt den Hexer nicht mehr aus dem Kopf bekommen.

Die neue Fantasy-Serie The Witcher mit Henry Cavill ist auf Netflix angelaufen und ist schon jetzt für den Streaming-Dienst ein neuer Serienhit. Genaue Abrufzahlen wurden bislang noch nicht veröffentlicht, jedoch gehört die TV-Serie (laut IMDb) mit 8,7/10 schon jetzt von den Zuschauern zu den bestbewertesten Netflix-Serien, wie Stranger Things.

The Witcher (Netflix)The Witcher (Serie): Henry Cavill ist der perfekte Geralt, sagt Buchautor Andrzej Sapkowski

Für viele ist die Serie nach der Hexer-Saga von Andrzej Sapkowski bereits ein gelungener Ersatz für „Game of Thrones“. Auch die darauf basierende populäre Spielreihe von CD Projekt Red freut sich über den Serien-Erfolg, schließlich verzeichnet das Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt den höchsten Zustrom von Spielern seit dem Release im Jahr 2015.

Jaskiers Barden-Song wird zum Ohrwurm

Zu den vielen Highlights der Witcher-Serie gehört zweifelsfrei auch Jaskiers beziehungsweise Rittersporns Song „Toss a Coin to Your Witcher“. Der Barde, gespielt von Joey Batey, verrät nun in einem Interview, dass selbst ihm das Lied nicht mehr aus dem Kopf gehen will:

„Ich habe das seit acht Monaten. Es steckt in meinem Kopf fest, seit ich es das erste Mal gehört habe. Ich bin ins Bett gegangen und habe es gesummt. Ich bin am nächsten Morgen aufgewacht und habe es gesummt. Du weißt zum Teufel nicht, was ich durchgemacht habe!“

Ein echter Ohrwurm also, den es bereits in 13 verschiedenen Sprachen gibt und den ihr hier noch einmal hören könnt:

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

Witcher-Serie Staffel 2 bereits in Arbeit

In der Witcher-Serie schlüpft der einstige Superman-Darsteller Henry Cavill in die Rolle des Hexers Geralt von Riva, der gemeinsam mit der Zauberin Yennefer (Anya Chalotra) und seiner Ziehtochter Ciri (Freya Allan) gegen Monster und ihre Feinde kämpft. Die erste Staffel von „The Witcher“ ist komplett auf Netflix abrufbar.

Eine Bilder-Galerie mit den wichtigsten Charakteren haben wir hier für euch zusammengestellt.

Eine zweite Staffel ist bereits in Arbeit und dürfte frühestens Ende 2020 folgen. Wenn es nach den Serien-Machern geht, sind noch viele weitere Staffeln geplant.

The Witcher (Netflix)The Witcher (Serie): Henry Cavills Muskeln leierten Geralt-Kostüm so sehr aus, dass es ständig ersetzt werden musste

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS