PLAYCENTRAL NEWS Steam

Steam Summer Sale 2021: Das sind die besten Angebote

Von Jonas Höger - News vom 25.06.2021 11:17 Uhr
Steam Summer Sale 2018
© Valve

Wie zu erwarten, lag der Leak von SteamDB mal wieder goldrichtig. Seit gestern Abend um 19 Uhr verlockt der Steam Summer Sale 2021 also mal wieder mit unzähligen Angeboten. Vom AAA-Shooter bis hin zum Indie-Roguelike ist da alles dabei, was das Spieler*innenherz begehrt. Damit ihr im Rabatte-Dschungel nicht verlorengeht, haben wir für euch die besten Angebote zusammengefasst.

Der Steam Summer Sale fährt die großen Geschütze auf

Bereits auf der Hauptseite des Steam Summer Sale schlagen euch zahlreiche Angebote entgegen. Hier hat Steam natürlich die begehrtesten Rabatte gesammelt. Welcher Shooter-Fan könnte der Definitive Edition von Battlefield V für schlappe 14,99 Euro schon widerstehen? Und wer möchte nicht die gigantische Open World von Assassins Creed Odyssey erkunden, wenn die Erforschungstour nur noch 17,99 Euro kostet?

Apropos Open World: Auch das Meisterwerk aus dem Hause CD Project Red, The Witcher 3, ist mit 5,99 Euro mal wieder auf einem Rekordtief. Weniger offen, dafür umso toller miteinander verbunden, ist die Welt von From Softwares Samurai-Abenteuer Sekiro. Hier erwarten euch bockschwere Bosskämpfe für nur 29,99 Euro.

Wer es ein bisschen ruhiger mag, auf eine kryptische und komplex-konfuse Story nicht verzichten will, sollte sich Hideo Kojimas Death Stranding einmal genauer anschauen. Für 23,99 Euro die Postapokalpyse zu durchstreifen klingt jedenfalls ziemlich verlockend.

Ab auf ein Angebote-Abenteuer

Dieses Jahr hat sich Steam für den Summer Sale außerdem eine witzige Idee einfallen lassen. Angebote nach Genre zu ordnen ist zwar nicht ungewöhnlich, die Art der Inszenierung aber schon. In der Schicksalsschmiede müsst ihr euch nämlich zwischen den verschiedenen Kategorien entscheiden und beschreitet je nach Auswahl einen anderen Weg. Dabei hält Steam 14 Kurzgeschichten für euch bereit, bei denen ihr zwei mögliche Handlungen präsentiert bekommt und abschließend sogar Sticker und Abzeichen kassieren könnt. Sehr kreativ!

Steam Summer Sale 2021
© Valve/PlayCentral.de

Wir haben für euch erkundet, was sich hinter der „ewigen Tür“ befindet und sind auf zahlreiche Angebote-Abenteuer gestoßen. Mit Blick auf den Kino-Release 2022 haben wir uns als erstes über die Entdeckung gefreut, dass Batman Arkham Knight nur noch schlanke 4,99 Euro kostet.

Und wenn euch Gotham zu sehr an New York erinnert und ihr lieber unbekannte Welten erforschen wollt, seid ihr bei „The Outer Wilds“ genau richtig. Das gibt es aktuell für nur 12,59 Euro zu haben. Oder ihr zieht lieber mit Aloy gegen Roboter-Dinosaurier in den Krieg? Dann solltet ihr euch die Complete Edition von Horizon Zero Dawn für 29,99 Euro nicht entgehen lassen.

Kleine Titel für noch kleineres Geld

Aber was wäre ein guter Steam Summer Sale ohne einen Haufen interessanter Indies? Die kreativen Kleinode kosten ja regulär schon nicht die Welt, aber ein bisschen Geld sparen ist nie verkehrt. Vielleicht ist dafür ja ein Titel mehr drin?

Wie von uns vorhergesehen, ist natürlich der Farming-Klassiker Stardew Valley im Angebot. Lasst die staubige Großstadt hinter euch, denn für 8,39 Euro lohnt sich der Ausflug aufs Land allemal. Wollt ihr lieber die Stadt der Tränen in Heilandsnest besuchen und habt keine Angst vor Käfern, dann ist „Hollow Knight“ für nur 7,49 Euro vielleicht der perfekte Reisebegleiter für euch.

Aber auch die Hölle ist ein beliebtes Reiseziel, gerade wenn man sich dort mit dem charismatischen Zagreus durch die Ebenen der Unterwelt schnetzelt. Für schlappe 14,69 Euro könnt ihr das Action-Roguelike Hades euer Eigen nennen. Nicht die Hölle, aber nicht unbedingt sehr viel gemütlicher geht es bei Undertale zu. Zumindest so lange, bis auf die ersten freundlichen Monster trefft. Das Kult-Indie gibt es für spottbillige 2,99 Euro!

Seid ihr beim Steam Summer Sale 2021 fündig geworden? Welche Angebote habt ihr euch geschnappt? Schreibt es uns gerne in die Kommentare.

Amtierender Arenaleiter und Soulsborne-Veteran mit Zweihänder-Fetisch. Der Joker der Japano-Games, egal ob Danganronpa-Nische oder Xenoblade-Mainstream. Außerhalb der virtuellen Welt am liebsten zwischen Jazz und Literatur unterwegs."
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ Herr der Ringe: Prime Video verrät den Titel der Amazon-Serie AMD Radeon RX 6500XT RX 6500 XT kaufen: erscheint heute offiziell, hier könnt ihr bestellen
Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Warner meldet sich zum Spiel, aber Verschiebung auf 2023 weiterhin möglich RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum Tusken-Räuber und Kraytdrache - Perle Star Wars: Wie sehen die Tusken-Räuber ohne ihre Masken aus? Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu PS5 kaufen 2022 PS5 kaufen im Januar 2022: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? Boba Fett: Neuer Raumschiff-Name offiziell bestätigt in Kapitel 4 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x