PLAYCENTRAL NEWS Steam

Steam: Großteil der Video-Inhalte wird abgeschafft

Von Wladislav Sidorov - News vom 21.02.2019 14:24 Uhr
© Valve

Valve hat angekündigt, sich zukünftig ausschließlich auf Videospiele fokussieren zu wollen. Im Zuge dessen soll ein Großteil der Video-Inhalte auf Steam abgeschafft werden. Bereits erworbene Inhalte sollen für Käufer weiterhin zur Verfügung stehen.

Lange Zeit sah es so aus, als würde Steam vom Händler für Videospiele zum Laden für alle möglichen Medieninhalte werden. Nun hat sich Betreiber Valve dazu entschieden, einen Großteil der bereits veröffentlichten Video-Inhalte abzuschaffen.

In einem Blogpost erklärt Valve, dass man in den vergangenen Jahren daran gearbeitet habe, eine Video-Plattform für kostenpflichtige und kostenlose Video-Inhalte aufzubauen. Nach einer Überprüfung der tatsächlichen Nutzung durch die Community habe man sich jedoch dazu entschieden, seine Prioritäten zu verlagern.

SteamSteam: Ab sofort: Ältere Betriebssysteme nicht mehr unterstützt

Käufer erhalten weiterhin Zugriff

Im Zuge dessen wurde die Video-Sektion im Menü des Steam-Stores entfernt, wobei mit Spielen assoziierte Inhalte weiterhin gefunden werden können. In den kommenden Wochen werden diverse Video-Inhalte, beispielsweise Filme oder Serien, vollständig von Steam entfernt und stehen nicht länger zum Kauf zur Verfügung. Käufer werden jedoch weiterhin auf ihre Streams zugreifen können.

Steam arbeitet derzeit an einem Relaunch, der einen großen Teil der Bibliothek überarbeiten wird. Eine schlankere Menüführung könnte ein Teil der neuen Design-Philosophie sein.

SteamSteam: Relaunch, neue Features, Verbesserungen und mehr offiziell angekündigt

The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Frank alt The Last of Us-Serie: Welche Krankheit hatte Frank? The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Bill und Frank The Last of Us: Was bedeutet das Ende von Episode 3 Long Long Time mit Bills Playlist? Twitch Streamer Atrioc entschuldigt sich für Deepfake-Pornografie. Streamerinnen werden zum Ziel von Deepfake-Pornografie DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert?
Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) God of War Ragnarök Ende erklärt God of War Ragnarök: Verkaufszahlen führen wohl zu neuem Serien-Rekord MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter