PLAYCENTRAL NEWS Star Citizen

Star Citizen: Counter-Strike im Weltraum-MMO – das FPS-Modul

Von Pierre Magel - News vom 27.10.2014 15:10 Uhr

Das kommende Sci-Fi-MMO Star Citizen wird nicht nur aus reiner Raumschiff-Action bestehen, sondern wird vielerlei Möglichkeiten zum Zeitvertreib bieten. Ein Erlebnis davon ist das FPS-Modul, dank welchem man, laut Entwickler, eine Mischung aus Counter-Strike, Arma, Delta Force und Rainbow Six in das Spiel bringt. Zahlreiche Entscheidungsmöglichkeiten inklusive.

Das FPS-Modul für Star Citizen soll 2015 für alle Unterstützer zum Download bereit stehen – damit man sich davon ein besseres Bild machen kann, gab es auf der Internetplattform Reddit nun ein "Ask me anything" mit den Entwicklern. Dort wurden zahlreiche Informationen über die Möglichkeiten des Moduls verkündet, die bisher nicht näher bekannt waren. Das FPS-Modul orientiert sich an Größen des Genres – es soll eine Kombination aus Counter-Strike, Arma, Rainbow Six und Delta Force bilden. Es wird möglich sein, sich hinter Barrikaden zu verstecken, von dort aus zu schießen und beim Kampf soll die Umgebung eine Rolle spielen – diese wird in groben Zügen zerstörbar sein. Als Beispiel für eine Situation aus dem FPS-Modul nennen die Entwickler eine Szene, in der ein Spieler sich im Laderaum eines zerstörten Raumschiffes befindet. Hier hat der Spieler mehrere Möglichkeiten und kann entweder die Kisten schnell ausräumen und mit der Beute verschwinden, oder aber auf Plünderer warten, sich in einer Kiste verstecken, mit auf das Schiff gebracht werden und dann möglicherweise die Insassen leise ermorden – das Raumschiff gibt es dann kostenlos obendrauf.

Aufpassen muss man dabei aber, dass man nicht zu sehr verletzt wird, denn Verletzungen bleiben im Spiel. Ist die Hand beispielsweise zu sehr in Mitleidenschaft gezogen worden, kann man im schlimmsten Fall diese nicht mehr zur Verteidigung des eigenen Lebens verwenden – Waffenbenutzung fällt damit flach. Die einzige Rettung ist dann, das eigene Fleisch mit Hilfe der Technik wieder funktionsfähig zu machen oder gar komplett auf den menschlichen Teil zu verzichten. Auf Reddit findet ihr das komplette Ask me anything mit dem Entwicklerteam zu Star Citizen.

News & Videos zu Star Citizen

Star Citizen: Die eingenommenen 288 Millionen US-Dollar sollen fast aufgebraucht sein Star Citizen: Offizielle Beta zum Singleplayer Squadron 42 erst 2020 Star Citizen: Meilenstein von 200 Millionen Dollar durchbrochen Star Citizen: Legatus Pack kostet stolze 27.000 US-Dollar Star Citizen: So erwacht das Gameplay rund um Squadron 42 zum Leben Star Citizen: Gestohlene Raumschiffe können nicht dauerhaft übernommen werden
Amouranth Twitch-Streamerin Amouranth ist wieder gebannt worden, wohl nicht wegen Freizügigkeit HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juni 2021: Otto und Co. – Das ist die Lage Mitte Juni
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2021: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus Saturn Deals Angebote Rabatt Saturn plant wohl Konteraktion zum Amazon Prime Day 2021 RTX 3070 Ti RTX 3070 Ti kaufen im Juni 2021: Bei diesen Händlern könnt ihr die Karte jetzt kaufen Red Dead Redemption 2 Sadie Adler Wann erscheint Red Dead Redemption 3 von Rockstar Games? Möglicher Release-Zeitraum Phasmophobia Update - Beitragsbild Phasmophobia: Neues Update mit „signifikanten Änderungen“ online MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS