PLAYCENTRAL NEWS Wrath: Aeon of Ruin

Egoshooter Wrath: Aeon of Ruin endlich in der Vollversion veröffentlicht!

Von Ben Brüninghaus - News vom 28.02.2024 10:42 Uhr
© 3D Realms/Fulqrum Publishing/KillPixel

Auf Valves Vertriebsplattform gibt es immer wieder neue Spiele, die an die anfänglichen 3D-Gaming-Tage der 90er-Jahre erinnern. Das war die große Gaming-Zeit, als das Egoshooter-Genre gerade noch in den Kinderschuhen steckte und sich alles entwickelte.

Duke Nukem 3D, DOOM (1993) und Quake haben das Genre langfristig geprägt und auch heute sind diese Titel noch spielbar. Sie sind also sehr gut gealtert!

Aber natürlich brauchen wir neuen Zündstoff, weshalb sich vor vielen Jahren das Subgenre Boomer-Shooter auf Steam etabliert hat.

3D Realms und viele verbündete Entwicklerstudios produzieren seither „Retro-Shooter“, die an den Stil der 90er-Jahre angelehnt sind.

Wrath: Aeon of Ruin endlich in der Vollversion

Und so ist es auch bei Wrath: Aeon of Ruin. Dieses neue Videospiel wurde bewusst in der originalen Quake-1-Engine produziert, sodass es exakt den gleichen Look wie das erste Quake-Spiel aufweist. Es ist also ein geistiger Nachfolger von Quake 1, könnte man sagen.

3D Realms hat das Spiel nun in der Vollversion veröffentlicht, nachdem es eine sehr lange Zeit im Early Access auf Steam verbracht hat.

Doch jetzt ist das Spiel endlich fertig und es gibt sogleich einen Release-Trailer für Wrath: Aeon of Ruin Version 1.0, die am 27. Februar 2024 veröffentlicht wurde. Wir wünschen einen erfolgreichen Launch!

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Was ist Wrath: Aeon of Ruin für ein Spiel?

Wrath: Aeon of Ruin ist in seinen Grundfesten ein Hardcore-Egoshooter von Entwicklerstudio Slipgate Ironworks und KillPixel Games mit der legendären Quake-1-Technologie. Das Spiel wurde von den Ikonen der 90er-Jahre inspiriert und das sieht man an allen Ecken und Kanten.

Inhaltlich verschlägt es uns in ein Reich, das dem Untergang geweiht ist. Die mystische Welt birgt viele Geheimnisse und es ist an uns, die Wächter der Altwelt zu jagen.

© 3D Realms, Fulqrum Publishing

Wir sind ein sogenannter Outlander, der lange Zeit auf der Zeitlosen See umhertrieb. Doch wir finden einen Weg zurück zum Ufer der Lebenden. Der sogenannte Hirte der Verlorenen Seelen legt uns die Bürde auf, die übrigen Wächter der Altwelt zu finden.

Deshalb kämpfen wir uns mit einer Vielzahl an Waffen durch uralte Ruinen, während wir die dahin verborgenen Geheimnisse lüften.

© 3D Realms, Fulqrum Publishing

Bereitet euch auf unzählige Kämpfe mit Schrecken und wahren Übeln vor. Aber keine Sorge: euer Arsenal ist gewaltig! Es gibt viele starke und abwechslungsreiche Waffen wie eine Knochen-Nailgun, Schrotflinten, Pistolen und Co. sowie mächtige Artefakte, die uns im Kampf zur Seite stehen.

Schaut euch hier die Bigbox mit klassischen Dreingaben zum Spiel an:

Folgt uns auf Social Media, um keine Meldung von PlayCentral zu verpassen: Uns gibt es auf FacebookInstagramTwitter und Discord.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Wrath: Aeon of Ruin Ego-Shooter Nintendo Switch, PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER IC Entertainment
ENTWICKLER KillPixel
KAUFEN
Cyberpunk 2077: Judys Po-Szene sorgt für viel Community-Freude GTA Online Eventwoche: 4/20-Feierlichkeiten mit vielen Geschenken und Boni Kingdom Come Deliverance 2: Offiziell enthüllt, Karte wird doppelt so groß! Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen (Update) Entlassungen bei GTA 6-Publisher Take-Two Interactive, 600 Mitarbeiter müssen jetzt gehen MontanaBlack ersteigert 25 Koffer für 15.000 Euro, diese verrückten Funde machte er dabei Community fleht Blizzard an: „HOTS verdient Revival“ Final Fantasy-Fans müssen stark sein: PS Plus verliert beliebte Games Releasetermin: Wann erscheint Fallout 5? – Meine logische Einschätzung Nach 9 Monaten Pause: Reved zurück auf Twitch – Aber wie geht es ihr? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter